IBM Services arbeitet mit den weltweit führenden Unternehmen zusammen, um Dinge mit neuen Technologien neu zu denken und zu erfinden und intelligentere Unternehmen zu schaffen

Die 10 wichtigsten Best Practices für erfolgreiches Multicloud-Management

In Zusammenarbeit mit Tausenden von Unternehmenskunden hat IBM die 10 wichtigsten Problempunkte und zugehörigen Best Practices identifiziert, um in einer Multicloud-Umgebung erfolgreich zu sein.

The Total Economic Impact™ Of IBM Multivendor Support Services (MVS)

Wenn Ihr Unternehmen neue Technologien nutzt, steigen die Kosten und die Komplexität des IT-Supports exponentiell. Informieren Sie sich, wie IBM Sie bei der Optimierung und Reduzierung der IT-Supportkosten um 25 % unterstützen kann.

Ponemon Institute: 2018 Cost of a Data Breach Study

Erfahren Sie mehr über die Kosten einer Datenschutzverletzung und die Vorteile von Business Continuity Management, um die Auswirkungen einer Datenschutzverletzung zu verringern.

Cloud-Services

Durch Migration in die Cloud kann LiquidPower Innovationen viel schneller realisieren

Ohne Erfahrung mit der Ausführung einer eigenen Infrastruktur entschied sich LiquidPower, in die Cloud zu migrieren. IBM wurde zum zuverlässigen Partner, der Erfahrung, Sicherheit und technische Führung bietet.  

Der Einsatz von Multicloud-Anbietern bietet eindeutige Geschäftsvorteile

Unternehmen mit Multicloud-Services überflügeln andere Unternehmen bei den verschiedensten Messwerten. Sichern Sie sich die Erkenntnisse aus der Befragung von 100 IT-Führungskräften.

Unternehmensanwendungen und Cloud Managed Services: 269 CIOs sagen, was sie denken

Eine Befragung von Frost & Sullivan unter 269 IT-Führungskräften zeigt, warum Unternehmen Cloud Managed Services für SAP- oder Oracle-Workloads nutzen.

Verwaltete Anwendungen

G2 Tecnologia und IBM: Verbesserung des Kundenservice

Um die neue Unternehmung wirtschaftlich realisierbar zu machen, musste G2 niedrige IT-Gemeinkosten erzielen und gleichzeitig hervorragende Servicequalität bieten. Bei der Auswahl von IBM hat sich G2 für einen Partner entschieden, der hohe Zuverlässigkeit und Leistung für Kunden bieten und gleichzeitig den Zeit- und Kostenaufwand für das Management des neuen Angebots reduzieren konnte.

Migrieren Sie Ihre geschäftskritischen Anwendungen unter Verwendung von Cloud Managed Services.

Informieren Sie sich über die größten Herausforderungen der Cloud-Migration und erfahren Sie, wie Sie der richtige Managed Cloud-Provider dabei unterstützen kann, diese zu meistern.  

Warum Unternehmen Cloud Managed Services für ERP-Workloads nutzen

Dieses Whitepaper von Frost & Sullivan basiert auf einer Befragung von 269 IT-Führungskräften und zeigt, warum mehr Unternehmen Managed Services bereitstellen und welche Vorteile sie dadurch haben.  
 

Business Resiliency Services

Hyundai Heavy Industries setzt sich erfolgreich gegen Ausfälle zur Wehr

Hyundai arbeitete mit IBM Business Resiliency Services zusammen, um eine leistungsfähige Disaster-Recovery-Lösung zu implementieren, die Datenkontinuität, Stabilität und Echtzeitverfügbarkeit sicherstellt.

Fünf Schlüsseltechnologien für Cyber-Resilience

Das Papier umreißt Strategien, die Sie implementieren können, um Ihre Datenschutz- und Wiederherstellungsverfahren zu verändern und damit die neuen Cyber-Sicherheitsbedrohungen zu adressieren.

IBM Resiliency Orchestration mit Cyber Incident Recovery – Demo

Informieren Sie sich, wie das zentrale Dashboard echtzeitorientierte Transparenz hinsichtlich RPO/RTO-Abweichungen, Snapshot-Validierungsstatus und kritischer Updates für Cyber-Recovery bereitstellt.

Technology Support Services

Augmented reality (AR) Remote Assist

Augmented Remote Assist bietet Ihnen die Möglichkeit, mit einem einfachen Tastendruck eigene Hardwareprobleme zu lösen, unabhängig von der erforderlichen Fachkenntnis.

Optimierung von IT-Support für heterogene IT-Umgebungen

Schätzen Sie Ihre potenziellen Kosteneinsparungen über 3 Jahre, wenn Sie mit IBM als Technology Support Provider für Ihre heterogene IT-Umgebung zusammenarbeiten.  

Lösung der Supportherausforderung in Bezug auf Open-Source-Software (OSS)

Da OSS weiterhin vermehrt genutzt wird, sehen sich Unternehmen mit begrenzter Unterstützung konfrontiert. IBM bietet Unterstützung für den Lösungsstack in jeder Phase der Softwareentwicklung.

Netzwerkservices

Transformation zu softwaredefinierten Netzwerken (SDN) mit IBM und Cisco

Erfahren Sie, wie IBM Cisco ACI einsetzt, um Automatisierungsfunktionen in der Netzwerkarchitektur zu nutzen und damit die Bandbreitenprobleme unserer Kunden mit geringeren Kosten zu lösen.

Realistische SD-WAN-Bereitstellung

Lernen Sie den vollständigen Lebenszyklus der SD-WAN-Nutzung kennen, einschließlich Forschung, Auswertung und Überlegung, Kosten- und Bedarfsanalyse, Einrichtung, Test und Implementierung.

MultiNetwork Services – Demo

Informieren Sie sich, wie SD-WAN-Lösungen Sicherheit und Skalierbarkeit bieten und den Datenaustausch im Netzwerk über mehrere Service-Provider zu Multicloud-Plattformen lenken.

Digital Workplace Services

Brasilianisches Lebensmittelunternehmen BRF

Informieren Sie sich, wie ein KI-Service-Desk die IT-Hilfe für die Mitarbeiter von BRF beschleunigt. Der virtuelle Agent bewältigt mehr als 2.000 Anrufe pro Monat, die ansonsten von einem Menschen bearbeitet werden müssten.

Beschleunigung des Support-Erlebnisses mit dem kognitiven, KI-gestützten Help-Desk

In einer Zeit, in der immer mehr Mitarbeiter in Unternehmen KI-gestützte Tools für IT-Support nutzen, setzt sich IDC kritisch mit dem Thema auseinander. Lernen Sie die Ansicht von IDC zu KI-Help-Desks kennen.  

Gartner stuft IBM als „Leader“ im Bereich Managed Mobility Services ein

Lesen Sie, warum der Gartner Magic Quadrant 2018 das vierte Jahr in Folge zu dem Ergebnis kommt, dass IBM Digital Workplace Services einen "zukunftsorientierten Ansatz" hat.