Überblick

Infrastruktur

Infrastructure as a Service (IaaS) ist eine Art von Cloud Computing, bei dem Sie Ihre Rechen-, Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitsressourcen nach Bedarf zuweisen können. Mit dem IBM Cloud® Ansatz für IaaS können Sie Ressourcen nach Bedarf weltweit in mehr als 60 Rechenzentren skalieren und verkleinern.

Nutzen Sie den die ganze Palette der Rechenleistung bis zu Bare Metal. Erhalten Sie mehr Kontrolle. Passen Sie Hardware an Ihre genauen Spezifikationen an, um die genauen Anforderungen Ihrer Workload zu erfüllen.

Vorteile

Schnellere Leistung

Implementieren Sie einen IaaS-Bare-Metal-Server, einen virtuellen Server oder beides in wenigen Minuten.

Integration mit Ihren Systemen

Nutzen Sie den Vorteil, dass unsere Dienste integriert sind, um die Leistung zu optimieren.

Auf Unternehmen abgestimmte Hardware einsetzen

Wählen Sie aus mehr als Bare Metal und Virtual, einschließlich SAP-zertifizierter Infrastruktur.

Erweitern Sie Ihre lokalen Rechenzentren

Erstellen, implementieren und verwalten Sie Server individuell oder in einer Hybrid Cloud.

Warum IBM IaaS?

Was zeichnet die IBM Cloud aus?

Steuern Sie Ihren Stack mit Sicherheit, Geschwindigkeit und Integration

Unsere globale Präsenz

IBM® Cloud baut das Netz von Cloud-Rechenzentren weltweit kontinuierlich aus, damit Sie dort erreichbar sein können, wo Ihre Kunden Sie brauchen. Bereitstellung, Kontrolle und Verwaltung von Workloads in mehr als 60 Rechenzentren und sechs Mehrzonenregionen mit Verfügbarkeitszonen.

Compute-Lösungen

Virtuelle private Cloud

Verfügbarkeit

Hohe Verfügbarkeit durch Mehrzonenstruktur

Virtuelle Server und Container

Anpassbare VSI-Profile und ideal für Red Hat® OpenShift®

Ideale Anwendungsfälle

Web-Apps, dev-Test-Workloads und hybride Konnektivität

Klassische Infrastruktur

Verfügbarkeit

60 Rechenzentren in 19 Ländern

Computing-Arten

Container und VMware, Bare-Metal-Server und virtuelle Server

Ideale Anwendungsfälle

Web-Apps, dev-Test-Workloads und hybride Konnektivität

Infrastrukturlösungen

Rechenressourcen

Nutzen Sie IBM Ressourcen für jede Arbeitslast, von Bare-Metal-Servern bis hin zu Serverless Compute.

Container

Erleichtern und beschleunigen Sie Ihren Weg in die Cloud mit IBM Container-Services, die auf bewährten Open-Source-Technologien wie Kubernetes aufbauen.

Datenbanken

Profitieren Sie von einem umfangreichen Portfolio an SQL- und NoSQL-Datenbanken, die für transaktionale Workloads, Web- und mobile Apps sowie schnelle Analysen entwickelt wurden.

Netzbetrieb

Verbessern Sie Ihren Datenverkehr, stellen Sie Benutzer zufrieden und schützen Sie den Zustand Ihrer Systeme.

Sicherheit

Schützen Sie Ihre Daten und Workloads, egal welche IBM Cloud-Lösung Sie nutzen.

Speicher

Erweitern Sie unterbrechungsfrei die Kapazität. Stellen Sie Kapazität flexibel weltweit bereit, um höhere Leistung für Anwendungen zu erzielen.

Erste Schritte

Erstellen Sie noch heute ein IBM Cloud-Konto. Führen Sie ein Upgrade durch und erhalten Sie eine Gutschrift von 200 USD.