Schützen Sie Ihr Unternehmen während der COVID-19-Pandemie mit einer widerstandsfähigen, flexiblen IT-Infrastruktur

Deckt Ihr Business-Continuity-Plan auch weltweite Gesundheitskrisen ab?

  • Bewerten Sie zusammen mit Anderen den Bereitschafts- und Reaktionsgrad in Ihrem aktuellen Plan
  • Ermitteln Sie Empfehlungen und technische Lösungen, um Lücken schnell zu schließen und Risiken zu reduzieren
  • Verkürzen Sie Ihre Reaktionszeiten beim Ausfall von Arbeitskräften

Funktioniert Ihre Sicherungsumgebung, wenn durch COVID-19 der physische Zugang zu Ihren Rechenzentren beeinträchtigt ist?

  • Handhaben Sie tägliche Backups per Fernzugriff durch Replikation auf IBM Cloud Object Storage
  • Nehmen Sie zur Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen die Datenspeicherung sicher in einer Cloud an einem anderen Standort vor
  • Nehmen Sie Kapazitätserweiterungen auf einfache Weise in IBM Cloud Object Storage vor anstatt über physische Bänder
  • Arbeiten Sie beim Konfigurieren und Verwalten von Backup-Operationen mit IBM Datenschutzexperten zusammen

Sind Sie ausreichend vorbereitet, um sich bedingt durch COVID-19 vor opportunistischen Cyberangriffen zu schützen und eine schnelle Wiederherstellung sicherzustellen?

  • Schützen Sie Unternehmens- und Kundendaten vor Angriffen und minimieren Sie Betriebsunterbrechungen
  • Implementieren Sie schnellstmöglich Funktionen zur Wiederherstellung der Prozesse nach Cyberangriffen
  • Nutzen Sie den Konzeptnachweis für "Cyber Recovery as a Service"
  • Compliance-Management: Greifen Sie gesetzlichen Bestimmungen vor

Implementieren Sie leicht einsetzbare Lösungen, um schnell und effektiv auf Unterbrechungen durch die COVID-19-Krise zu reagieren

Intensivieren Sie die Planungen für mehr Zuverlässigkeit

Stärken Sie Ihre Business-Continuity mit den richtigen Tools, Technologien und Funktionen, um Krisen zu bewältigen.

Schutz gegen Cyberangriffe und schnelle Wiederherstellung

68 % der Unternehmen haben bei Cyberangriffen keine Schutzmaßnahmen für Ausfallsicherheit. Deshalb ist ein leistungsfähiger Cyber-Recovery-Plan unerlässlich.

Sicherer Datenspeicher

Reibungsloser Betrieb Ihrer Umgebung, wenn durch eine Krise der physische Zugang zu Ihrem Rechenzentrum beeinträchtigt wurde

Cloud Resiliency Consulting

IBM® Cloud Resiliency Consulting Services bieten einen ganzheitlichen Ansatz zur Bewertung Ihres Risikobewusstseins beim Thema Cloud und zur Bestimmung des Ausfallsicherheitsniveaus in Ihrem Unternehmen. IBM verwendet hierfür ein objektorientiertes Framework in Verbindung mit einem leistungsfähigen unternehmensweiten Ansatz, um den Unternehmensfortschritt bei der Ausfallsicherheit zu bestimmen und Maßnahmen zur Minderung erkannter Risiken zu definieren.

Cloud Security and Resiliency Services

In einer Hybrid-Multicloud-Umgebung ist der Schutz kritischer Daten und Assets und die Einhaltung von Vorschriften eine echte Herausforderung. IBM bietet eine umfassende Lösung, die Sie mit Threat-Management- und Cyber-Incident-Recovery-Funktionen vor Sicherheitsbedrohungen schützt und eine schnelle Wiederherstellung bei Cybersicherheitsvorfällen erlaubt.

Elastic Capacity on Demand

Unternehmen sehen sich heute einem beispiellosen Bedarf an Rechenleistung mit sich schnell entwickelnden Anforderungen ausgesetzt. Mit Elastic Capacity on Demand stellen Sie temporäre Kapazitäten durch Aktivieren und Inaktivieren von Prozessorkernen und Speichereinheiten bereit, um für geschäftliche Spitzenbelastungen gerüstet zu sein. Fügen Sie nahezu in Echtzeit Kapazitäten hinzu, sparen Sie Zeit, reduzieren Sie Kosten und setzen Sie ungenutzte Systemressourcen noch schneller ein.

Fangen Sie gleich damit an. Verteilen Sie Zahlungen über einen längeren Zeitraum. Flexible Zahlungspläne verfügbar.

Hyundai Heavy Industries

HHI war durch das Erdbeben 2016 der Stärke 5,8 mit dieser harten Realität konfrontiert. Da sich das Backup-Zentrum des Unternehmens in der Nähe des Hauptsitzes in Ulsan City, Korea, befand, war das Erdbeben wie ein Weckruf für HHI. Es war an der Zeit, die Disaster-Recovery-Systeme auf den Prüfstand zu stellen und zu ermitteln, ob man auf zahlreiche potenzielle Störfälle entsprechend vorbereitet war.

Container

Zugehörige Angebote für mehr Business-Continuity

COVID-19: Best Practices für CIOs für zuverlässige Business-Continuity

Die Aufrechterhaltung kritischer Geschäftsservices in Krisensituationen beinhaltet mehr als nur die Aufforderung an die Mitarbeiter, sich selbst zu isolieren und von zu Hause aus zu arbeiten.

Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und Services zur Informationsbeschaffung

Führungskräfteschulung, Aufklärung über Bedrohungen, Reaktion auf Vorfälle mit zahlreichen Kontaktpunkten und Abhilfemaßnahmen als Voraussetzung für die Minimierung der Auswirkungen von Cyberangriffen.

Cyber Recovery as a Service

Vereinfachen Sie die schnelle Wiederherstellung nach Cyberangriffen durch die Verwendung von IBM Cloud Object Storage und IBM Resiliency Orchestration.

Archivierung in der IBM Cloud

Profitieren Sie von zeitunabhängigem, kontinuierlichem Zugriff auf Sicherungsdaten, auch wenn der physische Zugang zum Rechenzentrum beeinträchtigt ist. Sorgen Sie innerhalb kürzester Zeit für eine sichere, langfristig kostengünstige Archivierung in der IBM Cloud.

Wir müssen in diesen Zeiten zusammenstehen. Erfahren Sie mehr über die Antworten von IBM auf die COVID-19-Krise

Mit einem IBM Experten im Rahmen einer 30-minütigen Strategiesitzung gebührenfrei chatten

Entdecken Sie im Rahmen einer kostenlosen Beratung durch einen IBM Experten Ihr volles geschäftliches und technologisches Potenzial.