Hyperledger

Hyperledger ist eine bereichsübergreifende Open-Source-Initiative zur Förderung branchenübergreifender Blockchain-Technologien. An diesem weltweiten Kooperationsprojekt, das von The Linux Foundation gehostet wird, nehmen führende Unternehmen aus Branchen wie Banken und Finanzen, Internet of Things, Supply-Chain, Fertigung und IT teil. Über 130 Mitglieder und acht laufende Projekte wie beispielsweise Hyperledger Fabric und Hyperledger Composer sorgen für eine enge Zusammenarbeit zur Schaffung eines offenen, standardisierten und auf Unternehmen abgestimmten verteilten Ledger-Frameworks inklusive Codebasis.

Hyperledger

Hyperledger Fabric

Was ist Hyperledger Fabric?

Hyperledger Fabric ist ein Blockchain-Framework für Unternehmen, das von The Linux Foundation gehostet wird. Es soll als Grundlage für die Entwicklung von Blockchain-Anwendungen oder -Lösungen mit einer modularen Architektur dienen. Mit Hyperledger Fabric können Komponenten wie Consensus und Membership-Services als Plug-and-play-Komponenten genutzt werden.

Auch wenn auf bewährte Open-Source-Verfahren zurückgegriffen wird, schafft Hyperledger Fabric ein hohes Maß an Vertraulichkeit und Skalierbarkeit in Geschäftsumgebungen.

Hyperledger Fabric steht für Vertrauen, Transparenz und Zuverlässigkeit.

Berechtigungsbasiertes Netzwerk

Gemeinsam definierte Mitgliedschafts- und Zugriffsrechte innerhalb Ihres Geschäftsnetzwerks.

Vertrauliche Transaktionen

Bieten Unternehmen die Flexibilität und Sicherheit, für ausgewählte Parteien mit den entsprechenden Chiffrierschlüsseln Transaktionen sichtbar zu machen.

Keine Kryptowährung

Erfordert kein Mining und keine kostenintensiven Berechnungen zur Absicherung von Transaktionen.

Programmierbar

Nutzung der integrierten Logik in Smart Contracts zur Automatisierung von Geschäftsprozessen in Ihrem Netzwerk.

Wie unterscheidet sich Hyperledger Fabric von anderen Blockchain-Implementierungen?

Bitcoin Ethereum Hyperledger Fabric
Kryptowährung erforderlich Bitcoin ether, benutzererstellte Kryptowährungen Keine
Netzwerk Öffentlich Öffentlich oder mit Berechtigung Mit Berechtigung
Transaktionen Anonym Anonym oder nicht öffentlich Öffentlich oder vertraulich
Consensus Ausführungsnachweis Ausführungsnachweis PBFT
Smart Contracts (Geschäftslogik) Keine Ja (Solidity, Serpent, LLL) Ja (Chaincode)
Sprache C++ Golang, C++, Python Golang, Java

So funktioniert es

Viele Unternehmen arbeiten bei der Erstellung einer offenen Blockchain-Struktur, die Geschäftsnetzwerke für die Produktion unterstützen können, zusammen – Testen von Interaktionen zwischen Anwendungen und sicheren Blockchain-Netzwerken für Anwendungsfälle in Branchen wie Logistikkette, Kapitalmärkte, Fertigung und Gesundheitswesen.

Video ansehen
Video ansehen

Entwicklung mit Hyperledger Fabric

Hyperledger Fabric auf IBM Blockchain testen

Docker

Erstellt mit einem von IBM signierten und getesteten Image von Docker Hub

Erstellen Sie ein Blockchain-Netzwerk mit von IBM bereitgestellten Docker Compose-Scripts und -Images und führen Sie das Netzwerk aus. IBM bietet darüber hinaus für diese Konfiguration kostenpflichtigen technischen Support.

Erstellen, Ausführen und Verwalten – im Live-Modus

Melden Sie sich an, um am Betaprogramm IBM Blockchain for Hyperledger Fabric v1.0 auf IBM Cloud teilzunehmen.

Blockchain-Anwendungsfall mit IBM entwerfen

Untersuchen Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Blockchain-Anwendungsfälle, experimentieren Sie mit Technologie und ermitteln Sie daraus Ihr Pilotprojekt in IBM Cloud Garage für Blockchain.