IBM Linux-Server kennenlernen

Linux on Power Systems™

Ausgelegt für Big Data, Scale-out-Anforderungen und schnellere Workloadverarbeitung. Linux on Power Systems bietet Ihnen die offene Infrastruktur, die Sie für die schnelle, effiziente und kosteneffiziente Verarbeitung enormer Mengen an unstrukturierten Daten brauchen, wobei schnellere erweiterte KI-Erkenntnisse zum Einsatz kommen.

LinuxONE

LinuxONE-Server bieten Ihnen die ultimative Cloudsicherheit und eine unbegrenzte Skalierbarkeit, die für alle Cloud-Rechenzentren angepasst ist. Die End-to-End-Verschlüsselung sorgt dafür, dass Ihre Daten sicherer sind. Die Kosten können durch höhere Effizienz als bei der selektiven Verschlüsselung besser kontrolliert werden.

Linux on IBM Z®

Linux on IBM Z ist die sichere und zuverlässige Plattform, der Sie für Ihre Unternehmensworkloads vertrauen können. Nutzen Sie die Vorteile von Linux auf einer überlegenen Plattform und nehmen Sie auf einfache Weise vertikale Skalierungen vor, während Sie Ihre Daten per End-to-End-Verschlüsselung ausreichend schützen.


Sicher, skalierbar und quelloffen – das ist Linux auf IBM Servern

Nutzen Sie die Möglichkeiten von Open Source, behalten Sie Ihre Kosten im Griff

Nutzen Sie die Möglichkeiten von Open Source, behalten Sie Ihre Kosten im Griff

IBM Systems bietet branchenübliche Distributionen und Hardwareoptionen für höhere Leistung und niedrigere Kosten verglichen mit Standardinfrastrukturen.

Das am schnellsten wachsende Serverbetriebssystem

Das am schnellsten wachsende Serverbetriebssystem

Von Embedded-Geräten bis zu Supercomputern, von Cloud- bis zu traditionellen Unternehmensservern oder eine Lösung dazwischen: IBM Linux liefert immer.

Open Source, optimiert für Unternehmen

IBM hat wichtige Beiträge zu Linux und Open Source geleistet, um sie für Unternehmen einsatzbereit zu machen. Damit erhalten Sie eine flexible und zugleich leistungsfähige Infrastruktur für Ihr Unternehmen.

Die IBM Linux-Server bei der Arbeit

70 % mehr Online-Datenverkehr mit LinuxONE

Dank LinuxONE konnte die Techcombank in Spitzenzeiten einen vierfachen Anstieg bei den Transaktionen feststellen, die mühelos verarbeitet wurden. Gleichzeitig konnten die Gesamtbetriebskosten um 44 % gesenkt werden.

40 % geringere Lizenzgebühren für Linux for Power Systems

State Forests Poland reduzierte durch die Migration auf Linux on IBM Power Systems E880™ über einen Zeitraum von fünf Jahren seine Lizenzgebühren um 40 %.

30 Millionen zugängliche Dokumente auf einer Linux on IBM Z-Plattform

Linux on IBM Z bietet den Mitarbeitern der ZB, National Association Bank zuverlässigen Zugriff auf das vollständige Repository des Unternehmens mit über 30 Millionen Dokumenten, wodurch die Bank 66 % Kosten einspart.

Rufen Sie uns an: +49 18054 26023 | Prioritätscode: IBM Systeme

Besuchen Sie uns:

Besuchen Sie uns: