Was ist IBM Cloud Object Storage?

Mit Cloud Object Storage können Sie praktisch unbegrenzte Mengen an Daten einfach und kostengünstig speichern. Die Lösung wird häufig für die Datenarchivierung und -sicherung, Webanwendungen und mobile Anwendungen sowie als skalierbarer, persistenter Speicher für Analysen verwendet. Flexible Speicherklassenschichten mit richtlinienbasierter Archivierung ermöglichen ein effektives Kostenmanagement und die Erfüllung aller Datenzugriffsanforderungen. Die integrierte Option Aspera High-Speed File Transfer für Datenübertragungen mit hoher Geschwindigkeit erleichtert die Übertragung von Daten in und aus Cloud Object Storage und ermöglicht durch die Query-in-Place-Funktion die Ausführung von Analysen direkt bei den Daten.

Weitere Funktionen

Datenschutz und -sicherheit

Datenschutz mit standardmäßiger Verschlüsselung auf Serverseite. Sie können optional auch eigene Verschlüsselungsschlüssel verwenden oder diese automatisch über IBM Key Protect verwalten. Legen Sie rollenbasierte Richtlinien und Zugriffsberechtigungen mit IBM Cloud Identity and Access fest.

Permanenter Speicher

Dieser Speicher ist für eine 99,99999999-prozentige Datenpermanenz ausgelegt. Die eingebetteten Datenintegritätsmechanismen überprüfen konstant und automatisch den Objektzustand und wenden Selbstbehebungsreparaturen an.

Referenzen