#analytics

Was ist Datengovernance?

Datengovernance ist das gesamte Management von Datenverfügbarkeit, Relevanz, Benutzerfreundlichkeit, Integrität und Sicherheit in einem Unternehmen. Dieses kann damit sein informationsbezogenes Wissen verwalten und Fragen wie die folgenden beantworten:

  • Was wissen wir über unsere Informationen?
  • Woher stammen diese Daten?
  • Entsprechen diese Daten den Unternehmensrichtlinien und -regeln?

Datengovernance-Verfahren bieten einen ganzheitlichen Ansatz für das Management, die Optimierung und die Nutzung von Informationen, um einem Unternehmen beim Datenmanagement insgesamt zu mehr Effizienz zu verhelfen.

Mit IBM Lösungen für die Datengovernance können Sie Informationen über Datenobjekte – ihre Bedeutung, physische Position, Merkmale und Verwendung – finden und abrufen. Dies trägt zu einer höheren IT-Produktivität bei, während die gesetzlichen Bestimmungen und Compliance-Anforderungen erfüllt werden.

-> Warum IBM in The Forrester Wave: Machine Learning Data Catalogs kürzlich als „Leader“ anerkannt wurde

Leistungsmerkmale

Flexible data governance strategy icon

Flexible Strategie für Datengovernance

Durch mehrere Einstiegspunkte können Sie die passende Datengovernance-Strategie für Ihre Unternehmensziele entwickeln, während sich Geschäftsinformationen auf einzigartige Weise für Ihre Anforderungen gestalten lassen.

Application archiving and streamlining icon

Datenkatalogisierung

Nutzen Sie Datenkataloge mit maschinellem Lernen, um die Produktivität von Wissensarbeitern zu verbessern und das Harvesting von Metadaten, das Kuratieren von Assets und das Teilen von Wissen effizienter zu machen.

Confidence in big data analytics icon

Vertrauen in die Big-Data-Analyse

Gewinnen Sie bereinigte, konsolidierte, konsistente und aktuelle Informationen. Mit diesen Informationen können Sie Big-Data-Projekte und -Anwendungen unterstützen und sich dabei an den Governance-Zielen ausrichten.

Privacy and protection icon

Datenschutz

Erkennen Sie bedeutsame Daten, beurteilen Sie den Datenwert und das Datenrisiko, schützen Sie personenbezogene Daten, Predictive Customer Intelligence (PCI) sowie persönliche Gesundheitsdaten und halten Sie die Vorgaben der DSGVO ein.

Im Fokus

Vorbereitung auf den California Consumer Privacy Act (CCPA)

Erfahren Sie in diesem Webcast von IBM Experten für Datengovernance, wie sich der Datenschutz in Vorbereitung des CCPA modernisieren und beschleunigen lässt.

IBM Information Governance Catalog und IBM Watson Knowledge Catalog

IBM kombiniert Funktionen von IBM Information Governance Catalog mit dem innovativen Benutzererlebnis von IBM Watson® Knowledge Catalog für die Metadatenverarbeitung, damit Ihr Unternehmen seinen eigenen einheitlichen Wissenskatalog aufbauen kann.

Produkte

IBM InfoSphere® Information Governance Catalog

Ein Katalog von Unternehmensdaten, mit dem Benutzer eine gemeinsame Geschäftssprache entwickeln, verwalten und teilen sowie Informationen finden, verstehen und analysieren können.

IBM InfoSphere Information Analyzer

Erstellung und Analyse von Datenprofilen, um Inhalt und Struktur Ihrer Daten genau zu bewerten und damit Konsistenz und Qualität zu sichern.

IBM StoredIQ® Suite

Automatisierung der Richtlinienausführung für unstrukturierte Daten und Vereinfachung fundierter Geschäftsentscheidungen auf Basis dieser Daten.

IBM Optim™

Datenmanagement von den Anforderungen bis zur Ausmusterung, um für agilere Geschäftsprozesse zu sorgen und die Kosten zu senken.

Branchenmodelle

Kombination aus umfassendem Wissen und branchenspezifischen Best Practices in nutzbarer Form („Blueprint“) für den Geschäfts- und IT-Bereich, um die Entwicklung von Branchenlösungen zu beschleunigen.

Watson Knowledge Catalog

Aktivierung von Daten für KI und Analytics mit intelligenter, bereichsübergreifender Katalogisierung, gestützt von Richtlinien für dynamischen Datenzugriff und entsprechender Durchsetzung.

Ressourcen

InfoSphere Information Governance Catalog

Machen Sie sich ein besseres Bild der Informationen und fördern Sie die Zusammenarbeit zwischen Geschäfts- und IT-Bereich, damit eine Grundlage für Informationsintegrations- und Governance-Projekte entsteht.

Die Wahrheit über Information Governance und die Cloud

Eine gute hybride Information Governance schließt verschiedene Prioritäten für den IT- und den Geschäftsbereich ein – auf Basis von vier Grundpfeilern.

Analystenstudie: Big Data, schlechte Daten, gute Daten

In diesem Whitepaper von IDC wird die Verbindung zwischen guter Information Governance und den Ergebnissen von Big-Data-Analyseprojekten unter die Lupe genommen.

Gartner Magic Quadrant for Metadata Management Solutions

Hier erfahren Sie, warum IBM im Gartner Magic Quadrant for Metadata Management Solutions als „Leader“ positioniert wurde.

Mit der IBM Lösung können wir die personenbezogenen Daten unserer Kunden sicher halten, den Ruf des Unternehmens schützen und das Vertrauen unserer Kunden bewahren.

Han van der Vinden, Test Manager, CZ

Erfolg in Ihrer Branche

Versicherungswirtschaft

Zum Schutz seiner Kunden und seines Rufs müssen die Systeme des Versicherers CZ den Datenschutzbestimmungen, z. B. der DSGVO, entsprechen.  

Banken

Durch den Einsatz von IBM Lösungen für Datengovernance konnte BBVA Compass eine verlässliche Grundlage aufbauen, um das Risiko zu reduzieren, die Compliance zu fördern und neue Geschäftseinblicke zu gewinnen.

Banken

In Zusammenarbeit mit IBM baute die Rabobank eine Testdatenfactory auf, um die Extraktion von Produktionsdaten zu automatisieren und die Daten in Testsystemen bereitzustellen. Der Datenschutz wurde dabei durch Pseudonymisierung aufrechterhalten.  

Zugehörige Produkte

IBM InfoSphere Information Server

Eine intelligente Plattform für die End-to-End-Datenintegration, mit der Sie Daten bereinigen, überwachen und umwandeln sowie vertrauenswürdige Daten bereitstellen können.

IBM InfoSphere Master Data Management

Management von Stammdaten für einzelne oder mehrere Domänen, einschließlich Kunden, Lieferanten, Produkten, Konten und mehr.

IBM InfoSphere Data Replication

Datenreplikation über eine Vielzahl von RDBMS- und Nicht-RDBMS-Quellen und -Zielen hinweg mit niedriger Latenz und Unterstützung der Transaktionsintegrität.

Einzelgespräch vereinbaren

Interagieren Sie mit Vordenkern, Distinguished Engineers und Experten für Unified Governance und Integration, die bei der Zusammenarbeit mit mehreren Tausend Kunden erfolgreiche Daten-, Analytics- und KI-Strategien entwickelt haben.