IBM Netezza Performance Server
Einheitliche, schnelle Analysen und Einblicke – überall verfügbar sind. Jetzt verfügbar als Service auf AWS.
Netezza kostenlos testen
Großaufnahme von Wolkenkratzern in London
Was ist der IBM® Netezza® Performance Server?

Das cloudnnative Enterprise Data Warehouse von IBM wurde entwickelt, um Geschäftsanalysen und KI-Workloads zu operationalisieren, indem es Daten vereinheitlicht, zugänglich und standortunabhängig skalierbar macht. Mit der neuen Unterstützung für offene Formate wie Parquet und Apache Iceberg und der Integration mit dem watsonx.data Lakehouse von IBM ermöglicht Netezza Dateningenieuren, Data-Scientists und Datenanalysten die Ausführung komplexer Workloads ohne zusätzliches ETL oder Datenbewegungen. Netezza nutzt eine KI-basierte elastische Skalierung, um Workload-Effizienz und Kostenvorhersagbarkeit in der Cloud zu ermöglichen, und zwar in großem, auf Unternehmen abgestimmtem Umfang. Vorhandene Netezza-Appliance-Kunden können von risikofreien, reibungslosen Upgrades profitieren, sodass die Modernisierung in Ihrem eigenen Tempo erfolgen kann. 

IBM Netezza Performance Server ist als vollständig verwalteter Service auf AWS und Azure verfügbar, der jetzt HIPAA-kompatibel ist, sowie als selbstverwalteter Service auf IBM Cloud® und IBM Cloud Pak® for Data Systems (PDF).

Lösungsübersicht lesen
Jetzt erhältlich: watsonx.data

Skalieren Sie KI-Workloads standortunabhängig für all Ihre Daten – mit Netezza und watsonx.data.

Betreiben Sie Netezza Performance Server wie bisher – jetzt als Service auf AWS verfügbar

Was gibt es Neues bei Netezza?

Modernisieren Sie Ihre Netezza Performance Server-Einheit auf die nächste Generation und stellen Sie sie überall bereit: als Service, hybrid, lokal und nahtlos integriert mit dem neuen watsonx.data-Datenspeicher, der auf einer Data Lakehouse-Architektur basiert.

Weitere Informationen über Netezza as a Service, jetzt auf AWS verfügbar

Weitere Informationen über die neueste Ankündigung von Netezza und AWS

Skalierung von KI-Workloads

Optimieren Sie Analyse- und KI-Workloads und senken Sie mit Netezza und watsonx.data Ihre Warehouse-Kosten um bis zu 50 %

Ein Upgrade für Ihre Einheit

Entdecken Sie die Vorteile eines neuen und verbesserten Netezza

Vorteile IBM Netezza Performance Server für Ihre Analysen, standortunabhängig Profitieren Sie von der Kostenvorhersagbarkeit in der Cloud

Bezahlen Sie nur für das, was Sie benötigen, und zwar dann, wenn Sie es benötigen – mit KI-gestützter elastischer Skalierung und einem Modus für die Nutzung von Stundenguthaben.

Skalierung von Analysen und KI

Netezza unterstützt offene Formate und die Integration mit watsonx.data zur Optimierung von Analyse- und KI-Workloads über alle Ihre Daten in der Hybrid Cloud hinweg 

Schnellere Insights für alle  

Die patentierte Technologie der exklusiven Parallelverarbeitung von Netezza ermöglicht schnellere Abfragen und Analyse-Workloads, die Tausende von gleichzeitig angemeldeten Benutzern unterstützen können, um Echtzeit-Erkenntnisse zu erhalten.

Verwendung des IBM Netezza Performance Server

Zentrale Übersicht über Ihre Analyse- und KI-Ressourcen  Durch die optimierte Integration mit dem watsonx.data Lakehouse von IBM und dem IBM Knowledge Catalog können Sie Analyse- und KI-Workloads auf all Ihren verwalteten Daten in der Hybrid Cloud von einem einzigen Eingangspunkt aus ausführen. Nutzen Sie das ACID-konforme offene Tabellenformat von Apache Iceberg und den kostengünstigen Objektspeicher, um auf große Datenmengen zuzugreifen und diese mit mehreren Engines gleichzeitig zu nutzen. Weitere Informationen über Netezza mit einer Data Lakehouse-Architektur

Hochgeschwindigkeits-Analysen einfach gemacht Profitieren Sie von umfangreichen integrierten Analyse- und Geofunktionen für Ihre Daten und die Berichterstellung im Unternehmen.Eliminieren Sie den zusätzlichen Aufwand, der mit der Datenvorverarbeitung und -transformation verbunden ist, um schneller Erkenntnisse zu gewinnen. Erzielen Sie schnellere Erkenntnisse und eine schnellere Time-to-Value bei einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis mit patentierter exklusiver Parallelverarbeitung. Mehr Informationen darüber, wie Bic Camera die Batchzeit von 210 Minuten auf 15 Minuten reduziert hat

KI mit verwalteten Daten einsatzfähig machen Erstellen, trainieren, optimieren und implementieren Sie Ihre eigenen KI-Modelle mit verwalteten Daten in Netezza. Netezza bringt auch Analysen zu Ihren Daten mit umfangreichen integrierten analytischen und georäumlichen Funktionalitäten. Data-Scientists und Datenanalysten können benutzerdefinierte maschinelle Lernmodelle ausführen, die direkt in der Datenbank Vorhersagen treffen und Bewertungen abgeben. Netezza unterstützt alle wichtigen Programmiersprachen, einschließlich Python, C/C++, R, Lua und Java. Vorhersage von Kreditkartengenehmigungen mit Netezza

Risikomanagement Berechnen, analysieren und verhindern Sie Risiken, um zukünftige Abläufe und Planungen in Ihrem Unternehmen zu verbessern. Identifizieren Sie Datenanomalien und prognostizieren Sie Risiken mit einer Kombination aus der In-Memory-Verarbeitung von Netezza und der integrierten ML-Modellausführung. Fragen Sie sowohl aktuelle als auch historische Daten ab, um die Präzision und Genauigkeit von Entscheidungen zur Risikoprävention zu verbessern. Finden Sie heraus, wie Netezza schnellere Abfragen und aussagekräftige Informationen bietet (03:17)

Funktionen Schnelle, einfache Analysen KI-gestützte, elastische Skalierung

Das elastische Cloud Computing von Netezza ermöglicht auch eine granulare elastische Preisgestaltung – Sie können nach oben und unten skalieren und zahlen nur für das, was Sie tatsächlich nutzen. Die Ergebnisse unseres KI-Auslastungsanalysemodells können zur Vorhersage und Planung der Skalierung auf der Grundlage der Arbeitslastanforderungen verwendet werden.

Hoch leistungsfähig und massiv parallel

Erzielen Sie schnellere Erkenntnisse und eine schnellere Zeit bis zur Time-to-Value bei einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis mit patentierter exklusiver Parallelverarbeitung.

Vertrauenswürdige Analysen

Sorgen Sie für Datensichtbarkeit, Nachvollziehbarkeit, Datenmaskierung, Zugriffssteuerung und mehr in einer einzigen Plattform. 

Entwickelt für KI

Stellen Sie eine schnelle und skalierbare maschinelle Lernverarbeitung für Python und SQL bereit, ohne Ihre Daten zu verschieben.

Data-Lake-Integration

Mit den SQL on Parquet-Funktionalitäten von Netezza können Sie Daten aus Ihrem Data Lake in wenigen Minuten abfragen.

Risikolose Upgrades

Holen Sie sich mit einer einzelnen Befehlszeile ein Upgrade auf die Implementierung Ihrer Wahl.

Implementierung wählen

Erfüllen Sie Ihre individuellen Geschäftsanforderungen

Hyperkonvergentes System

Schnelle Implementierung auf einem vorkonfigurierten System mit Speicher, Rechenleistung, Netzwerk und Software.

As-a-Service

Optimieren Sie die Leistung mit einer flexiblen Self-Service-Implementierung, die ein planbares Kostenprofil auf Microsoft Azure und AWS bietet. Jetzt HIPAA-konform.

In der Cloud

Erleben Sie die nächste Generation von Netezza auf IBM Cloud, Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure.

Kundenreferenzen

Wie Majid Al Futtaim Retail einen datengesteuerten Ansatz verfolgt, um mit Netezza Performance Server täglich über 750.000 Kunden zu erreichen. Kundenreferenz lesen
Personalisiertes Banking mit einer modernisierten Dateninfrastruktur

So rüstet sich die Capital Bank of Jordan mit einem einheitlichen Daten-Hub und leistungsfähigen Analysen mit Netezza für schnelles Wachstum

Ein gigantisches Upgrade

So konnte Bic Camera mit Netezza Performance Server auf IBM Cloud Pak for Data seine Datenberichtszeiten um das Hundertfache steigern.

Dana Rafiee von Destiny Corp. erklärt, wie das Unternehmen die Analysezeiten seiner Kunden von Stunden auf Minuten reduzieren konnte.

Das sagen Kunden

Sirius

 

„Netezza in der Cloud hat uns eine unglaubliche Geschwindigkeit ermöglicht, ohne neuen Platz im Rechenzentrum zu benötigen. Wir haben ELT und SQL problemlos migriert – aber zehnmal schneller. Mit Netezza entstehen keine unerwarteten Kosten. Eine einzige Rechnung und das war's.“

– David Birmingham, Principal Solutions Architect, Sirius

Findability Sciences

 

„Die Migration war einfach und reibungslos – wir brauchten nur sieben Wochen zur Inbetriebnahme bei [unserem Kunden]. So konnte dieser seine Time-to-Insight und Entscheidungsprozesse beschleunigen.“

– K. Balaji, Executive Vice President und Head Lab Services, Findability Sciences Inc.

iBasis

 

„Mit Netezza Performance Server können wir Berichte zu Aurufdaten überwachen, die eine enorme Menge an Daten sammeln, und erkennen so Qualitätsprobleme und Margenverluste in Echtzeit. Diese Berichte, die früher mehrere Stunden in Anspruch nahmen, können jetzt in wenigen Sekunden erstellt werden.“

– Mano Haran, Senior Director of IT, iBasis

Marktforschung

 

„Mit nur einem einzigen einfachen Befehl, nz_migrate, übertrugen wir unsere Tabellen, Daten und gespeicherten Verfahren von unserem bestehenden Netezza-System auf den neuen Netezza Performance Server – komplett in Eigenregie.“

– Ein führendes globales Marktforschungsunternehmen

Gesundheitswesen

 

„Unsere längsten Abfragen kamen in einem Bruchteil der ursprünglichen Zeit zurück, und es gab keine Probleme bei der gleichzeitigen Ausführung von Hunderten von Abfragen.“

– Kunde aus dem Gesundheitswesen

Weiterführende Produkte IBM watsonx.data

Das einzige offene und hybride Multi-Engine Data Lakehouse, das für verwaltete Daten- und KI-Workloads optimiert ist.

IBM Cloud Pak for Data

Eine vollständig integrierte Daten- und KI-Plattform, die auf jeder Cloud ausgeführt werden kann und den Lebenszyklus von Analysen modernisiert.

IBM Cloud Pak for Data System

Eine umfassende, cloudnative Daten- und KI-Plattform in einem Paket zum Erfassen, Organisieren und Analysieren von Daten.

Ressourcen Bericht von Forrester

Im Forrester-Bericht „Total Economic Impact Report for Data Management“ von 2022 ist zu lesen, wie Netezza IBM zu einem ROI von 241 % verhilft.

Ankündigung: Azure Marketplace

Netezza Performance Server as a Service ist jetzt im Azure Marketplace verfügbar. Kontrollieren Sie Ihre Ausgaben mit einem vollständig verwalteten Cloud Data Warehouse Service mit nutzungsabhängiger Abrechnung.

Potenzieller Total Value of Ownership (TVO)

Sparen Sie bis zu 47 % an Betriebskosten und beschleunigen Sie Ihre Analysen mit dem vollständig in der Cloud verwalteten Netezza Performance Server.

G2-Auszeichnung für höchste Benutzerakzeptanz

So erreichte IBM im Jahr 2022 die höchste Benutzerakzeptanz für Performance-Server.

Neu bei AWS

Einfache High-Speed-Analysen und Einblicke, die für jeden und überall verfügbar sind, sind jetzt in einer Vorschau auf AWS verfügbar.

Neu bei AWS

IBM ist stolz darauf, die Verfügbarkeit der Technologievorschau von IBM Netezza Performance Server als vollständig verwalteter Service auf AWS anzukündigen.

Häufig gestellte Fragen

Ja, IBM® Netezza® Performance Server für die Cloud ist zu 100 % mit allen bestehenden Twinfin-, Striper- und Mako-Workloads kompatibel. Es handelt sich um dieselbe Datenbanksteuerkomponente, die für die Cloud umgerüstet und neu konfiguriert wurde und die dieselben Dienstprogramme beinhaltet. Diese stehen nun auch als REST-API-Aufrufe in der Cloud zur Verfügung.

Für lokale Bereitstellungen in der hyperkonvergenten Architektur von IBM Cloud Pak® for Data System verbinden sich Netezza Performance Server Clients mit dem Netezza Performance Server Host, der als Docker-Container mit dem Namen ipshost1 auf dem Systemknoten Control Plane läuft. Bei der Installation und Bereitstellung des Systems im Kundennetzwerk wird der Host mit einem speziellen Host-Namen und einer IP-Adresse konfiguriert.

Weitere Informationen im IBM Knowledge Center

Für Netezza in der Cloud werden Backups und Wiederherstellungen im Objektspeicher gespeichert, entweder im IBM Cloud® Object Storage, Amazon Web Services (AWS) S3 oder Azure Blob Storage.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im IBM Knowledge Center:

Einzelheiten zu Netezza Performance Server für IBM Cloud Pak for Data Einzelheiten zu Netezza Performance Server für IBM Cloud Pak for Data as a Service

Ja, Netezza Performance Server as a Service ist ein vollständig verwaltetes, cloudnatives, analysefähiges Data Warehouse, das auf einer Architektur für die exklusive Parallelverarbeitung (Massively Parallel Processing, MPP) basiert und für öffentliche Clouds zur Verfügung steht.

IBM Performance Server for PostgreSQL wurde modernisiert und heißt jetzt IBM Netezza Performance Server for IBM Cloud Pak for Data.

Laut einer Studie von Cabot Partners zum Gesamtwert (Total Value of Ownership) vom Juni 2020 schlägt Netezza Performance Server seine Konkurrenten in zentralen Bereichen.

Gesamte Studie lesen

Netezza Performance Server fördert die Fähigkeiten Ihrer Data-Scientists, Modelle für maschinelles Lernen schnell und direkt in der Datenbank zu erstellen, zu trainieren und bereitzustellen. Mithilfe von kognitivem maschinellen Lernen ermöglicht Netezza Ihren Data-Scientists Analysen direkt in der Datenbank und die Zusammenarbeit auf einer zentralen, einheitlichen Plattform. Die Einbettung von Spark und Support für Python und R erlauben die schnelle, ausgereifte Einführung von Datenwissenschaft und maschinellem Lernen in großem Umfang.

Für die Migration Ihrer Daten von IBM PureData® System for Analytics auf Netezza in der Cloud können Sie die Backup- und Wiederherstellungsmethode oder den Befehl „nz_migrate“ nutzen. HINWEIS: Vergewissern Sie sich für die Migration bzw. Verbindung von Mako zu Netezza in der Cloud, dass Sie Version 7.2.1.9 P1 oder niedriger nutzen.

Weitere Informationen im IBM Knowledge Center

Aufgrund der 100-prozentigen Kompatibilität fällt den meisten Kunden eine eigenständige Migration sehr leicht. Sie benötigen dazu lediglich den Befehl „nz_migrate“. Jedoch unterstützt Sie IBM Expert Labs bei Bedarf gerne. Jeder Kauf von Netezza Performance Server beinhaltet zwei Supportangebote: (1) Die Einrichtung und Konfigurierung von Netezza Performance Server für Ihre Workloads, einschließlich eines Operational Workshops, und (2) drei Monate Expertise Connect Advanced mit Anleitungen zum Umzug von Workloads auf das IBM Cloud Pak for Data System.

Das IBM Knowledge Center bietet allgemeine Informationen zu den Backup- und Wiederherstellungsmethoden und beschreibt zudem auch Speicherlösungen anderer Anbieter, die vom Netezza System unterstützt werden.

Backup und Wiederherstellung von Datenbanken

Aktuell bestehen Rechenzentren mit IBM Cloud, AWS und Microsoft Azure, die Netezza Performance Server an mehreren Standorten in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum unterstützen. Weitere IBM Cloud-Rechenzentren werden kontinuierlich hinzugefügt. Weitere Informationen erhalten Sie über Ihren IBM Ansprechpartner. Alternativ können Sie auch ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Meeting vereinbaren

Die integrierte Automatisierung und automatische Wiederherstellung, die für IBM Cloud, AWS und Microsoft Azure zur Verfügung stehen, sorgen für ein hochverfügbares und fehlertolerantes Netezza Deployment mit minimal notwendigen Eingriffen und tragen zu einem unterbrechungsfreien Betrieb Ihres Data Warehouse bei.

Netezza Performance Server steht für IBM Cloud, AWS und Azure zur Verfügung.

Meeting vereinbaren
Nächste Schritte

Upgrade auf Netezza. Besprechen Sie die Optionen in einem kostenlosen, 30-minütigen Beratungsgespräch.

Weitere Informationsmöglichkeiten Dokumentation Ressourcen Community