Stellen Sie Ihr Unternehmen auf eine unternehmensweite KI-Infrastruktur um

Da sich die KI-Technologie sehr schnell entwickelt, ist es entscheidend, aus dem Experimentierstatus zur Implementierung überzugehen. Unternehmen, die KI-Technologie im richtigen Maß einsetzen, erzielen überproportional bessere finanzielle Ergebnisse als andere Unternehmen. Wie ist das möglich? Durch die richtige Lösung von Datenproblemen und das Schließen von KI-Wissenslücken. Erfahren Sie, wie auch Ihr Unternehmen dies erreichen und zum innovativen KI-Unternehmen werden kann.



Ihre KI-Journey beginnt mit IBM

Unabhängig davon, ob Sie zuerst den KI-Ansatz in Betracht ziehen oder bereits ein vollwertigtes KI-Programm implementieren wollen, verfügt IBM über die geeigneten KI-Infrastrukturlösungen für Ihre Strategie.

Schritt 1 - Organisieren Sie Ihre Daten

Stellen Sie eine Vielfalt von Daten aus strukturierten und unstrukturierten Quellen zusammen, definieren Sie die Datenarchitektur und definieren Sie die richtige Datengovernance.

Schritt 2 - Testen Sie Ihre KI-Anwendungen

Verwenden Sie eine Sandbox-Umgebung zum Testen der verschiedenen KI-Anwendungen auf Basis der gesammelten Daten. So können Sie sehen, was für Ihre spezifischen Anforderungen geeignet bzw. nicht geeignet ist.

Schritt 3 - Implementieren Sie Ihre KI-Strategie

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige KI-Infrastruktur haben. So können Sie vom Pilotprogramm zu einer vollständigen KI-Strategie übergehen, die Sie nach Bedarf anpassen können.


Die Auswirkungen von Big Data auf Ihre KI-Infrastruktur

Big Data hat Ihr Unternehmen bereits verändert, und diese Entwicklung ist noch nicht zu Ende. Anwendungen für maschinelles Lernen und neuronale Netze erfordern eine KI-Infrastruktur, die große Workloads und hohen Speicherbedarf bewältigen kann. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich auf Big Data und KI vorbereiten sollten.

Wie sieht Ihre KI-Zukunft aus?

Fünf Schritte zum Aufbau einer Datenstrategie für KI

Sobald Ihre KI-Infrastruktur für Big Data und Advanced Analytics vorbereitet ist, brauchen Sie eine solide Datenstrategie, um den Erfolg solcher Analyseprojekte zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zu den fünf Schritten für die Vorbereitung dieser Strategie.

Mehr Vorteile für Ihr Unternehmen durch IBM Speicher

KI. Blockchain. Public-Cloud-Auswahl. Objektspeicher. Dies sind nur einige der Technologien, die Sie durch IBM Speicher nutzen können. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Speichersystem für Ihre KI-Infrastruktur noch optimaler nutzen können.

Vorausdenken: Experten zeigen, was bei der KI als Nächstes kommt

Wie sieht die KI-Zukunft aus? Um das herauszufinden, sprach IBM mit 30 KI-Visionären wie Autoren, Forschern und Entwicklern. Erfahren Sie, wie die Prognosen dieser Vordenker als Katalysator für die nächste Welle an KI-Innovationen dienen können.

Rufen Sie uns an unter 1-866-883-8901 | Prioritätscode: IBM Systeme

Besuchen Sie uns:

Besuchen Sie uns: