Erfahren Sie, warum IBM in der Everest Group PEAK Matrix® für Procurement Outsourcing Service Providers 2020 als führend eingestuft wurde

Überblick

Transformation Ihres Einkaufs

Von der Lieferantenbeschaffung bis hin zur Kreditorenbuchhaltung unterstützt IBM Ihre Beschaffungsorganisation mit verbesserten Prozessen, um exponentiellen Wert freizusetzen. Die Beschaffungsberater von IBM arbeiten mit Kunden zusammen, um intelligente Workflows zu erstellen, die das Fachwissen Ihres Beschaffungsteams, exponentielle Technologien wie KI und Automatisierung sowie interne und externe Datenquellen kombinieren - und das alles in Ihrer Hybrid Cloud. Durch den Aufbau intelligenter End-to-End-Beschaffungsworkflows können Sie Ihren Mitarbeitern aussagekräftige Einblicke geben, um höherwertige Arbeit zu leisten und Ihre Beschaffungsstrategie zu verändern.

Mann, der aus einem Bürofenster schaut

Überblick über IBM Procurement Services (1:51)

Vorteile

Senkung der Betriebskosten

Gestalten Sie die Beschaffungsfunktion neu - mit intelligenten Workflows, die hyperautomatisiert sind, Agilität vermitteln und exponentielle Technologien wie KI, Datenanalyse und Automatisierung nutzen, um die betriebliche Effizienz, Kosteneinsparungen und größere Ausfallsicherheit zu fördern.

Steigerung der Einsparungen

Nutzen Sie Daten innerhalb des Unternehmens und des gesamten Lieferantennetzwerks, um unvoreingenommene Erkenntnisse zu gewinnen, die die Flexibilität und Reaktionsfähigkeit der Lieferkette erhöhen und Änderungen in Echtzeit ermöglichen, um optimale Preise auszuhandeln.

Verbesserung der Zufriedenheit aller Beteiligten

Verantwortung für die Lieferkette übernehmen
Nachhaltigkeit und Lieferantenvielfalt ansprechen, um die Erwartungen von Kunden und Partnern zu erfüllen, die Lieferantenbeziehungen zu verbessern und die Geschwindigkeit der Wertschöpfung durch den Einsatz innovativer Tools und Technologien sowie strategischer Beschaffung zu erhöhen.

Beschaffungsberatung und Outsourcing-Dienstleistungen

Kundenzitat

Ressourcen

Das Arbeiten von zu Hause aus ist sicher, aber ist es im Einkauf auch nachhaltig?

Matthew Bounds, IBM Senior Partner Procurement Services, erörtert die Bedeutung der Belastbarkeit von Mitarbeitern und Prozessen, die Beschleunigung der digitalen Transformation und digitaler Betriebsmodelle sowie den virtuellen Aufbau von Vertrauen, um Störungen im Beschaffungswesen zu vermeiden.

Source-to-Pay 2020: Die neue Normalität

Graham Wright, IBM Senior Partner Finance and Operations, teilt seine Ansichten darüber, was Fachleute für globale Beschaffung und Supply Chain Management tun können, um der COVID-19-Herausforderung voraus zu sein.

Vier Schritte zum Aufbau einer transparenteren und widerstandsfähigeren Lieferkette durch Risikomanagement

IBM Supply-Chain-Experten erörtern, wie man eine umfassende Risikomanagement-Strategie entwickelt und dabei Datenmanagement-Technologien einsetzt, die die Lieferkette überwachen, Risiken messen, Transparenz schaffen und die Widerstandsfähigkeit verbessern.