Was sind Application Management Services für die Cloud?

Unternehmen wollen das Potenzial der Cloud durch Hybrid- und Multi-Cloud-Strategien optimal ausschöpfen. Dies führt zu grundlegenden Veränderungen bei Anwendungsmanagement-Paradigmen. Diese Veränderungen beinhalten Folgendes:

  • Die Ausgaben werden zwischen 2018 und 2022 um geschätzte 68 % ansteigen, bedingt durch die Umstellung auf die Cloud in wichtigen Enterprise-IT-Märkten.¹
  • Derzeit werden weniger als 20 % der Anwendungen in der Cloud ausgeführt, doch dieser Anteil wird voraussichtlich zunehmen, was zur Nutzung von sowohl Hybrid- als auch Multi-Cloud-Umgebungen führt.²
  • Allerdings werden schätzungsweise 90 % der derzeit eingesetzten Anwendungen im Jahr 2023 immer noch im Einsatz sein, wobei die Modernisierungsmaßnahmen unzureichend sind.¹

Die traditionelle Art und Weise des Anwendungsmanagements ist ein Auslaufmodell. Beim Management von Anwendungen ist ein Paradigmenwechsel erforderlich, damit das Potenzial der Cloud voll ausgeschöpft werden kann. Unternehmen, die dieses neue Paradigma schnell annehmen, können Innovation schaffen und sich erfolgreich gegen Mitbewerber behaupten.

 

Smarteres Management Ihres Anwendungsportfolios mit Sicherheit und Zuverlässigkeit

Effizienz und Kosten

Mit DevSecOps und Quality Engineering können Probleme näher an ihrer Quelle behoben werden. Das kognitive Problemmanagement nutzt Advanced-Analytics-Verfahren für die Ursachenanalyse und ein Höchstmaß an Automatisierung entlastet die Mitarbeiter durch die automatische Fehlerbehebung.

Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit

Der Bereich Site Reliability Engineering sorgt für Ausfallsicherheit durch die Wartung und Erweiterung von Anwendungen. Geplante Betriebsunterbrechungen lassen sich durch Testimplementierungen (Canary Deployments) und rollierende Updates vermeiden.

Schnelligkeit und Agilität

Kurze Releasezyklen werden auf Geschäftsergebnisse abgestimmt, um eine schnellere Wertschöpfung zu ermöglichen. Integrierte Service-Level-Agreements sichern höchste Servicequalität zu.

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Neue Modelle zur Bekämpfung von Sicherheitsbedrohungen bieten effektive Verfahren für Governance, Risikomanagement und Compliance. Open Source for Enterprise verbessert die Governance und das Management von Open-Source-Software.

Das IBM Leistungsspektrum hilft Ihnen, Ihr Cloud-Potenzial voll auszuschöpfen

Geringer Wartungsaufwand durch ein Höchstmaß an Automatisierung

Sorgt durch die automatische Fehlerbehebung für stabile Anwendungen und Kosteneinsparungen.

Integrierte Abläufe mit DevSecOps der nächsten Generation

Bietet umfassende Incident-Triage, optimiert die Multi-Cloud-Nutzung mit FinOps und reduziert ungeplante Betriebsunterbrechungen.

Quality Engineering mit IGNITE für Cloud

Beschleunigt die Markteinführung, verringert das Risiko bei neuen Implementierungen, senkt die Kosten und verbessert die Qualität.

Interoperabilität durch Multi-Cloud-Service-Integration

Verbessert die Serviceagilität durch das umfassende Servicemanagement und reduziert den Aufwand für den Infrastruktur- und Anwendungsbetrieb.

Hybrid-Multi-Cloud-Funktionalität mit voll ausgestatteten Cloud-Teams

Ermöglicht frühere Tests (Shift Left) und beschleunigt die Markteinführung, sorgt für schnellere Innovation und reduziert das Risiko bei traditionellen Kompetenzen.

Optimierung des Portfolios durch kontinuierliche Cloud-Modernisierung

Erhöht die Cloud-Nutzung und sorgt für eine deutliche Reduzierung technischer Schulden.

Relevante Angebote

Services für Unternehmensanwendungen

IBM Experten wenden Anwendungstools und die KI-Automatisierung auf Anwendungsplattformen von Partnern an, darunter SAP, Oracle, Microsoft und andere, um Anwendungen zu erstellen, deren Schwerpunkt auf der Sicherheit und auf Ergebnissen für Kunden liegt.

Modernisierung von Cloud-Anwendungen

Erhöhen Sie die IT-Schnelligkeit, um den ROI aus vorhandenen Anwendungen zu maximieren. Definieren und entwickeln Sie eine Strategie für Anwendungen und Infrastruktur. Modernisieren Sie Anwendungen und migrieren Sie sie in die Cloud.

Anwendungsentwicklung und -management

IBM unterstützt Sie dabei, die Gesamtbetriebskosten zu senken und die Effizienz von Anwendungen zu verbessern. Nutzen Sie IBM KI-Ressourcen, Automatisierungstools und IBM Sicherheitsverfahren, um leistungsfähige, benutzerorientierte Anwendungen bereitzustellen.

IBM Services für die Cloud-Entwicklung

IBM bietet umfassende Anwendungsentwicklungs- und Infrastrukturservices für offene, sichere Hybrid-Multi-Cloud-Umgebungen.

IBM Services für Enterprise-Cloud-Strategien

Mit IBM Services für Enterprise-Cloud-Strategien können Sie ein ganzheitliches Cloud-Konzept entwickeln, das Ihre IT-Architektur auf Ihre Geschäftsziele abstimmt.

Services für Qualitätssicherung und -tests

Sie benötigen hohe Anwendungsqualität, die Tests alleine nicht bieten können. IBM IGNITE Quality and Test ist ein KI-fähiges Framework, das es Ihnen ermöglicht, schneller, mit höherer Qualität und reduzierten Kosten von der Fehlererkennung zur Fehlervermeidung überzugehen.

Sprechen Sie mit uns über die ersten Schritte

Mit unserem umfangreichen Portfolio an Funktionen, Services und Produkten können Sie Ihre Transformation sofort starten. Klicken Sie unten auf den gewünschten Ausgangspunkt.

¹Gartner: Application Modernization Should Be Business-Centric, Continuous and Multiplatform

²IDC MarketScape: Worldwide DevOps Services 2018 Vendor Assessment