Erhalten Sie Lösungsimpulse für eine nachhaltige Zukunft bei Sustainability Technologies & Services am 21.9. im IBM Pop-up Wien. 

Überblick

Beschleunigen Sie Ihren Weg zur Nachhaltigkeit

Wir betreiben Geschäfte in einer unvorhersehbaren Welt. Erfolg erfordert neue Ebenen der Widerstandsfähigkeit und Agilität, die auf verantwortungsbewussten Praktiken basieren, die unseren Planeten für künftige Generationen bewahren. Nachhaltigkeit ist heute eine strategische Geschäftsanforderung.

IBM kann Ihnen dabei helfen, einen nachhaltigen und profitablen Weg mit offenen, KI-basierten Lösungen, Plattformen und fundiertem Branchenwissen zu planen, um Ihre Ziele in fünf Schlüsselbereichen anzugehen: Klimarisikomanagement, Infrastruktur und Betrieb, Lieferkette, Elektrifizierung, Energie-und Emissionsmanagement sowie Nachhaltigkeitsstrategie.

Vorteile

Einhalten

Halten Sie regulatorische Anforderungen und Compliance-Termine ein und messen und melden Sie Fortschritte im Zeitverlauf.

Optimieren

Reduzieren Sie die Nutzung von Ressourcen und verbessern Sie gleichzeitig die betriebliche Effizienz und das Geschäftsergebnis.

Transformieren

Schaffen Sie ein Unternehmen mit erhöhter Ausfallsicherheit, das auf Störungen und Verkaufschancen vorbereitet ist.

Klimarisikomanagement

Ausfallsichere Infrastruktur und intelligente Prozesse

Nachhaltige Lieferketten

Elektrifizierung, Energie- und Emissionsmanagement

Nachhaltigkeitsstrategie

Kundenreferenzen

Sund & Baelt

Sund & Baelt

Finden Sie heraus, wie Sund & Baelt KI und IoT einsetzt, um einige der weltweit größten Infrastrukturen zu erhalten und zu schützen.

E. & J. Gallo Winery

Rebstöcke in einem Weinberg an einem klaren Tag

E. & J. Gallo Winery

Erfahren Sie, wie E. & J. Gallo Winery mit Wetter- und IoT-Daten besseren Wein produziert und gleichzeitig die Wasserverschwendung minimiert und gesetzliche Vorschriften einhält.

RCS Global Group

Große Lastwagen, die Kobalterz aus einer Mine fahren

RCS Global Group

Erfahren Sie, wie die RCS Global Group durch die Verwendung von Blockchain die verantwortungsvolle Beschaffung von Kobalt für Lithium-Ionen-Batterien ermöglicht.

Energinet

Luftaufnahme der Frederikskirche, bekannt als Marmorkirche, in Kopenhagen, Dänemark

Energinet

Erfahren Sie, wie Energinet Netzbetreibern hilft, Angebot und Nachfrage mit einer Multi-Cloud-Lösung zu verwalten, die mithilfe von KI operative Vorhersagen aus Big Data erfasst.

Farmer Connect

Farmer Connect

Erfahren Sie, wie Farmer Connect eine Blockchain verwendet, um Konsumenten bei der Unterstützung verantwortungsvoller und nachhaltiger Kaffeeproduktion zu helfen, vom Hof bis zur Tasse.

Kvarøy Arctic

Kvarøy Arctic

Erfahren Sie, wie Kvarøy Arctic die Rückverfolgbarkeit von Produkten mit Blockchain ermöglicht und so für mehr Vertrauen und Transparenz in der Lachszucht sorgt.

Yara

Yara

Erfahren Sie, wie Yara Kleinbauern hilft, die Auswirkungen des Klimawandels mit hyperlokalen und zuverlässigen Cloud- und KI-basierten Wetterdaten zu bewältigen.

Nachhaltigkeit bei IBM

Unsere Geschichte

IBM ist Client Zero im Kampf um die Nachhaltigkeit von Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte als führendes Unternehmen im Umweltbereich und unser Engagement zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen auf Null bis zum Jahr 2030.

Wayne Balta, VP Corporate Environmental Affairs und Chief Sustainability Officer bei IBM links, und Kareem Yusuf, Ph. D, GM, AI Applications and Blockchain, IBM rechts

Wayne Balta und Kareem Yusuf von IBM

IBM Research

Analyse der Auswirkungen einer Pandemie

Erfahren Sie, wie IBM Geotechnologie dazu beitrug, die sozialen und ökologischen Auswirkungen von COVID-19 zu analysieren.

Bekämpfung des Klimawandels mit KI

Erfahren Sie, wie IBM Forscher KI einsetzen, um nachhaltige Lösungen zu konzipieren und zu entwickeln, um unserem Planeten zu helfen.

Beschleunigung der Erkennung für Nachhaltigkeit

Erfahren Sie, wie KI und Quantencomputing die Erkennung neuer Materialien für Nachhaltigkeitslösungen beschleunigen.

Nächste Schritte