Cloud-Speicherressourcen für alle Anforderungen

IBM bietet die in Ihrem Unternehmen erforderlichen Cloud-Speicherressourcen – unabhängig davon, ob Sie nach eigenständigem oder sekundärem Speicher für einen Server, einer direkt einsatzbereiten Speicherlösung oder den Komponenten zur Entwicklung einer eigenen Speicherlösung suchen.

Global storage icon

Global

Stellen Sie Cloud-Speicher an strategischen Standorten auf der ganzen Welt bereit. Wenn Sie die Daten in der Nähe von Anwendungen und Benutzern ablegen, erreichen Sie eine bessere Leistung und erfüllen alle Anforderungen in puncto Datenhoheit.

 

Scalable cloud storage icon

Skalierbar

Bedarfsgerechte Ausweitung oder Verkleinerung der Kapazität – mit nur geringfügigen oder überhaupt keinen Serviceunterbrechungen. Sie können die Speicherkapazität von mehreren Terabyte auf mehrere Petabyte und darüber hinaus skalieren.

Flexible cloud storage icon

Flexibel

Wählen Sie aus einem breiten Spektrum an Speichertechnologien für Ihre Workloads aus, z. B. Block-, Datei- und Objektspeicher. Wählen Sie aus einer Reihe von Implementierungsoptionen aus, z. B. lokal, in der Cloud oder von IBM verwaltet.

Easy to use cloud storage icon

Einfachheit

Implementieren und verwalten Sie Speicherfunktionen schnell und einfach über eine webbasierte grafische Benutzeroberfläche, ein Webportal oder über zahlreiche APIs.

Wählen Sie das gewünschte Speicherprodukt aus

Wählen Sie aus zuverlässigen und beständigen Objekt-, Block- und Dateispeicherservices die passende Lösung aus.

Objektspeicher

Organisieren, Speichern, Verwalten und Zugreifen auf zahlreiche Objekte, z. B. Audiodaten, E-Mails, Bilder, Bürodokumente und Videos – mit einer umfassend skalierbaren und geografisch verteilten Speicherlösung auf der Basis von OpenStack Swift oder S3-kompatiblen Schnittstellen. Nutzen Sie die flexible Preisgestaltung und sichern Sie sich die erforderliche Kapazität zum gewünschten Zeitpunkt und am gewünschten Ort.

Blockspeicher

Durch die Verwendung von bis zu 12 TB iSCSI-basiertem Blockspeicher haben Sie die vollständige Kontrolle über den permanenten Speicher. Sie können die Speicherumgebung an Ihre Workloads anpassen. Sie können zwischen Endurance-Blockspeicher mit Snapshot- und Replikationsfunktionen und Performance-Blockspeicher mit bis zu 6.000 zugeordneten IOPS pro Datenträger auswählen.

Dateispeicher

Rüsten Sie Ihren Dateispeicher mit einer erstklassigen NFS-basierten Lösungen mit einem breiten Funktionsspektrum auf. Mit Dateifreigaben bis zu 12 TB Kapazität kann IBM Cloud-Dateispeicher mit Unterstützung für Snapshot- und Replikationsfunktionen oder mit bisher unübertroffenen IOPS-Zuordnungen bereitgestellt werden. Sie können dadurch die Leistungsanforderungen selbst anspruchsvollster Workloads erfüllen.

Massenspeicherserver

Entwickeln Sie eine eigene SAN- oder NAS-Speicherlösung, um große Mengen persistenter Daten zu erhalten und gleichzeitig die vollständige Kontrolle beizubehalten. dImplementieren Sie eine OS NEXUS QuantaStor-Lösung oder passen Sie Bare-Metal-Server mit großer Speicherkapazität an Ihre Anforderungen an.

Content Delivery Network

Durch die Verteilung Ihrer Inhalte von 24 geografisch verteilten Knoten können Sie ein außergewöhnliches, reaktionsfähiges Endbenutzerlebnis bieten. Nach der ersten Anforderung wird der Inhalt im Netzwerk gespeichert, damit andere Benutzer darauf zugreifen können. Sie zahlen nur für die in Anspruch genommene Bandbreite.