Security

Industrial Security: der Malware auf der Spur

Mit zunehmendem Einsatz von IoT-Technologien (Internet of Things) rückt auch die Sicherheit sogenannter OT-Netzwerke (Operational Technology) stärker in den Fokus. Ohne entsprechende Sicherheitsmaßnahmen gefährden Angriffe auf OT-Netzwerke und -Maschinen komplette Betriebsabläufe. Ein Beispiel ist der WannaCry Ransomware-Angriff im Mai 2017, der sich nach seinem Ausbruch in einem britischen Krankenhausnetzwerk noch in derselben Nacht auf mehrere […]

Kostenfalle Datenpannen: Investition in automatisierte Sicherheitslösungen zahlen sich aus

Der Aufruhr bei einem Cyberangriff mit Datenverlust ist groß. Für den Betrieb wichtige Daten gehen verloren, Betroffene werden mittlerweile oft mit Bitcoin-Lösegeldern erpresst, Datenschützer schlagen Alarm. Für die meisten Unternehmen steht auch finanziell einiges auf dem Spiel. Denn eine Datenpanne ist kostspielig. Die durchschnittlichen Kosten einer Datenpanne betragen in Deutschland laut der aktuellen Studie „Cost […]

DSGVO: Digitale Persönlichkeitsrechte – neu definiert

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: die von der EU verabschiedete neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Mit diesen neuen, strikteren Vorschriften sollen die Datenschutzregeln in allen 28 EU-Mitgliedsstaaten möglichst weitgehend harmonisiert werden. Sie soll, vereinfacht ausgedrückt, die Persönlichkeitsrechte und die Sicherheit der EU-Bürger im Umgang mit ihren Daten stärken. Die Missachtung dieser neuen […]

Millennials setzen auf biometrische Authentifizierung, die Generation 55+ auf starke Passwörter

Ob bei der Anmeldung in Anwendungen oder an Geräten – Sicherheit hat bei Verbrauchern weltweit mittlerweile höchste Priorität. Das zeigt eine neue globale Studie mit knapp 4.000 Befragten aus den USA, APAC und der EU, die kürzlich von IBM Security in Auftrag gegeben wurde. Unterschiede ergeben sich vor allem in Bezug darauf, wie die Befragten […]

Cybersecurity-Trends: Das erwartet uns 2018

Nie boomte die Cyberkriminalität mehr als im vergangenen Jahr. Um nun eine Trendwende einzuläuten, veröffentlichen wir bei IBM Security zu Jahresbeginn die fünf wichtigsten Cybersecurity-Trends 2018. Wir schreiben das Jahr 2018. Seit der 3D-Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ in die Kinos kam, sind bereits neun Jahre vergangen. Mittlerweile gibt es virtuelle Sprachassistenten, die Smart […]

Prognosen zur Cyber-Sicherheit – Blick in die Kristallkugel

Datenschutz und Datensicherheit haben an Aktualität weiter zugenommen, auch weil am 25. Mai 2018 die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO/GDPR) in Kraft tritt. So wurde der Oktober 2017 in den USA zum National Cybersecurity Awareness Month erklärt unter dem Motto: „Securing the Internet Is Our Shared Responsibility”. Die zentrale Erkenntnis lautete: Die digitale Sicherheit hängt nicht […]

Datenorientiertes Risikomanagement: Wie aus Daten-Silos blühende Landschaften werden

Überall dort, wo Menschen Daten sammeln, verwalten und ablegen, entstehen fast immer auch regelrechte Daten-Silos, auf denen diese Daten ihre vermeintlich letzte Ruhestätte finden. Doch diese scheinbar letzte Ruhestätte ist nicht wirklich ruhig. Denn höchst aktive Cyberkriminelle wissen ganz genau, wo sie graben müssen, um auf die wertvollen Datenschätze zu stoßen. Besser ist es also, […]

Digitalisierung und Automatisierung in der Finanzdienstleistungsbranche

Neue Marktteilnehmer, veränderte Gewohnheiten bei den Verbrauchern, neue Marktmechanismen und neue Regularien verwandeln Bankdienstleistungen mit sehr hoher Geschwindigkeit. Für Banken gibt es dabei folgende Herausforderungen: Immer weniger Menschen besuchen Bankfilialen. Stattdessen benutzen sie ihre Handys – nicht nur um zu bezahlen, sondern inzwischen auch, um fast alle Bankgeschäfte abzuwickeln. Banken müssen also innovativ sein, um […]

Cyberkriminalität: Wie sich Unternehmen durch Datenverschlüsselung schützen können

Gibt es einen Ausweg aus der Welle an Datendiebstählen, die die globale Wirtschaft seit mehreren Jahren überspült? Welche Chancen gibt es, die vermutlich 2 Billionen Dollar Schaden bis 2019 aus den Auswirkungen von Cyberkriminalität abzumildern? Welche Möglichkeiten haben Unternehmen, sich besser zu schützen und gleichzeitig die steigenden regulatorischen Maßnahmen bei personenbezogenen Daten zu bewältigen? Kein […]

Betriebliches Kontinuitätsmanagement: Notfallplanung spart Unternehmen Zeit und Geld

Unternehmen, die betriebliches Kontinuitätsmanagement (BCM) betreiben, handeln bei Datenpannen schneller und sparen somit Zeit und Geld. Das hat eine globale Studie des Ponemon Instituts in Zusammenarbeit mit IBM ergeben. So entdecken diese Unternehmen Datenpannen früher und zahlen im Durchschnitt ungefähr 600.000 US-Dollar weniger als Unternehmen ohne BCM. Insgesamt müssen Unternehmen ohne BCM mit 3,35 Millionen […]

Hacker-Angriffe im Finanzsektor: Investitionen in Schutzmaßnahmen zahlen sich aus

IBM Sicherheitsforscher haben aktuell die Ergebnisse ihres X-Force Financial Services Report 2017 vorgestellt. Demnach wurde der Finanzsektor im vergangenen Jahr häufiger als jede andere Branche angegriffen – die Rate lag um 65 Prozent höher als der Durchschnitt über alle Sektoren hinweg. Das Resultat bricht sämtliche Rekorde: Die Sicherheitsverletzungen haben einen neuen Höhepunkt erreicht und sind […]

IT-Sicherheit im Fokus bei der IoT-Implementierung

Das Internet of Things oder Internet der Dinge durchdringt bereits jetzt Unternehmen sowie das tägliche Leben von Verbrauchern. Experten sind sich einig, dass die Vernetzung und das Zusammenspiel von Geräten, Sensoren, Maschinen, Gebrauchsgütern etc. via IP-Netz weiterhin zunehmen und das Leben, Arbeiten und Art des Wirtschaftens verändern, wenn nicht revolutionieren werden – Stichworte sind Smart […]