Cloud

Update – Cloud Computing: In der Garage angekommen

Wie angekündigt haben wir am 18. April die 12te IBM Cloud Garage weltweit in München eröffnet – Sebastian Krause, GM Cloud Europe, erklärt das Konzept nochmal im Video:

Die Cloud Garage in München hat sowohl als Ort als auch als eine Methode zur Entwicklung neuer Softwareprojekte überzeugt: Zuerst wird in einer Erhebungsphase das Problem analysiert. Dazu treffen sich dort acht bis zehn Mitarbeiter des Kunden – je breiter das Erfahrungsspektrum der Gruppe um so besser! Neben Fachexperten sollen künftige Anwender mitdiskutieren, hinzu kommen IBM Mitarbeiter wie etwa Architekten von der Cloud Garage, die den Prozess moderieren und protokollieren. In der Diskussion während der Erhebungsphase entstehen eine Vision und User Stories, die dann in der zweiten Phase in eine Architektur gegossen werden. In der Implementierungsphase entsteht aus allem ein Minimal Viable Product (MVP), das die Mindestanforderungen erfüllt und die neue Lösung greifbar macht.

Als einer der ersten Kunden berichtet Bernhard Götze, CIO Apleona Group, von seinen Erfahrungen mit der Cloud Garage Methode:

 

 

 

Add Comment
No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

More Cloud Stories

Blockchains und Cloud-Infrastrukturen sicherer machen: IBM Z Systeme helfen – jetzt auch in Clouds und beim Mittelstand!

Die Weltwirtschaft läuft IT-seitig zu einem beachtlichen Teil auf Großrechnern – Mainframes. Das Ausmaß der Nutzung von Mainframe-Computing kann am besten über die Anwendungsbereiche bei Organisationen und Verbrauchern verstanden werden, die auf schnellen und sicheren Transaktionen beruhen. Zum Beispiel werden 87 Prozent aller Kreditkartentransaktionen und fast 8 Billionen Zahlungen pro Jahr auf Mainframes abgewickelt. Darüber […]

Cloud Computing: Ab in die Garage

Steve Jobs und Steve Wozniak starteten ihr Business dort. Sie entwickelten und verkauften ihre ersten Apple Computer in einer Garage in Cupertino, Kalifornien. Jeff Bezos hatte Amazon als Online-Buchhandlung in einer Garage in Bellevue, Washington gegründet. Google, Disney, Mantel, Harley-Davidson, allen waren, wenn man den Geschichten glauben möchte, aus einem „Garagen-Feeling“ heraus entstanden. Und der […]

Eine Cloud übernimmt Verantwortung für Daten

Die Abkürzungen HIPAA, GxP, QMS oder GDPR eint, dass sie alle mit dem verantwortlichen Umgang mit digitalen Daten zu tun haben, der sogenannten Data Responsibility. Der HIPAA-Standard regelt in den USA den Datenschutz im Gesundheitssektor. GxP steht für „Gute x Praxis“ und fasst Richtlinien zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt zusammen, die in Bereichen […]