Mobilität

Intelligenter Assistent: Neue CeBIT App führt dank kognitiver Technologien zu jedem Indoor-Ziel

Neueste Kartentechnologie und künstliche Intelligenz vereint in einer App: Auf der CeBIT bekommen die Besucher die Gelegenheit, innovative Lösungen für die Indoor-Navigation auszuprobieren. Navigation können wir heute ja alle, dank innovativer Kartendienste und Smartphone findet mittlerweile jeder auch die verborgensten Wege zum Ziel. Im Freien jedenfalls. Doch sobald wir eine Messe wie die CeBIT betreten […]

Mehr Lifestyle bei der Arbeit – von glücklichen Mitarbeitern und ihren Lieblingsgeräten

Mehr und mehr zieht der digitale Lebensstil in die Unternehmen ein. Eine Ursache dafür liegt in der zunehmenden Vertrautheit der Mitarbeiter mit moderner, heute auch im Consumer Markt verfügbarer Informations-Technologie: Smartphones, Tablets, mobile Apps und leicht zugängliche Cloud-Dienste haben das Nutzungsverhalten im privaten Bereich stark verändert. Jetzt wollen die Menschen in ihrer Rolle als Arbeitnehmer […]

Mobile Sicherheit: permanenter Risikofaktor

Bis 2017 werden weltweit geschätzt 2,5 bis 2,8 Milliarden Menschen das mobile Internet nutzen. Drei Viertel der Deutschen waren im vergangenen Jahr bereits im mobilen Internet unterwegs. Doch nicht nur die private, sondern auch die professionelle und vor allem hybride Nutzung mobiler Geräte sind Treiber für steigende Datenverbräuche. Leistungsfähige Geräte und Cloud-Infrastrukturen ermöglichen arbeitserleichternden mobilen […]

Moderne Verwaltung arbeitet mobil

Mit dem neuen eGovernment-Aktionsplan will die EU-Kommission die öffentlichen Verwaltungen modernisieren. Ziel ist es unter anderem, den Datenaustausch mit Bürgern und Wirtschaft zu erweitern und benutzerfreundlicher zu machen. Auch sollen hochwertige öffentliche Dienste mit kurzen Bearbeitungszeiten angeboten und der digitale Binnenmarkt verwirklicht werden. Vor diesem Hintergrund gilt es auch, die Abläufe in den Ämtern zu […]

Mobile Transformation: Wie der digitale Lebensstil die Arbeitswelt bereichert

Mobilität ist heute ein Kinderspiel – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Jedes fünfte Kind im Alter von sechs bis sieben Jahren kommt mit digitalen Medien in Berührung. Für Fünft- und Sechstklässler sind Handys heute Alltag. Laut einer Bitkom-Studie von 2015 besitzen 84 Prozent der Zwölf- bis Dreizehnjährigen ein Smartphone. Immer früher, so scheint […]

Auto-Branche: Mit Hilfe kognitiver Technologien Mobilität neu erfinden

Eine Auswirkung der Digitalisierung besteht darin, dass auch traditionelle Marktriesen in ihrer Branche nicht mehr völlig unbehelligt bleiben. Wettbewerber aus anderen Bereichen drängen in ihre Domäne. Die Foto- und Musikindustrie haben das schmerzlich zu spüren bekommen. Einige Giganten beider Branchen sind gänzlich vom Markt verschwunden. Den Druck bekommt mittlerweile auch die Automobilindustrie zu spüren. Die […]