Speichern Sie Ihre Daten kosteneffizient mit IBM Produkten

Breites Spektrum

Breites Spektrum an Bandspeicherprodukten

Dazu gehören Bandlaufwerke, Autoloader, Bandarchive, virtuelle Bandsysteme und die Software IBM Spectrum Archive.  

Hohe Geschwindigkeit

Bandspeicher mit hoher Geschwindigkeit

„Flape“-Speicher nutzt intelligenten softwaredefinierten Speicher (Software-Defined Storage, SDS), um die Kosten- und Leistungsvorteile von Flashspeicher, Bandspeicher und SDS zu kombinieren.

Innovation

Mehr als 60 Jahre Innovation im Bandspeicherbereich

IBM wird auch künftig die Grenzen der Kapazität und Innovation bei Bandtechnologie erweitern.


FLAPE

FLAPE, die Kombination aus Flash- und Bandspeicher (Flash und Tape), platziert Daten zum richtigen Zeitpunkt auf der richtigen Speicherstufe – auf eine für Anwendungen transparente Weise – und verändert so die Wirtschaftlichkeit von Speicher.


IBM TS7760

Das virtuelle Bandarchiv IBM TS7760 kann Ihnen zu mehr geschäftlicher Flexibilität durch Nutzung der Cloud als Speicherstufe verhelfen. Das Produkt unterstützt Cloud-Infrastrukturen der nächsten Generation auf IBM Z Servern mit virtualisiertem Bandspeicher. Diese virtuelle Bandspeicherlösung für Mainframes optimiert den Schutz von Daten und Business-Continuity für IBM Z-Daten.

Maximale Kapazität (nativ): 2,4 PB
Laufwerktyp: TS1100


IBM Bandarchive

Breites Spektrum an Bandarchiven und Autoloadern für Datenschutz, -zugriff und -verwaltung in Einstiegs-, Midrange- und Enterprise-Umgebungen

Bandarchiv IBM TS4500

Cloud-Speicherarchiv der nächsten Generation

  • Maximale Kapazität mit LTO-8/TS1160: 278 PB/351 PB
  • Laufwerktyp(en):LTO und/oder TS1100
  • Maximale Anzahl Laufwerke: 128

Bandarchiv IBM TS4300

Hohe Speicherdichte, hohe Skalierbarkeit und einfaches Management

  • Maximale Kapazität mit LTO-8: 3,36 PB
  • Laufwerktyp(en):LTO FH & HH
  • Maximale Anzahl Laufwerke: 21

TS2900 Tape Autoloader

Als Einstieglösung geeignete flache IBM LTO-Bandspeichereinheit

  • Maximale Kapazität mit LTO-8: 108 TB
  • Laufwerktyp(en):LTO HH SAS
  • Maximale Anzahl Laufwerke: 1

IBM LTO®-Bandlaufwerke

Bandlaufwerk TS2280

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 12 TB
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 6 TB (LTO-7), 9 TB (LTO-7 Type M)
  • Native Datenübertragungsrate: bis zu 300 MB/s

Bandlaufwerk TS2270

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 6 TB
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 2,5 TB (LTO-6), 1,5 TB (LTO-5 R/O)
  • Native Datenübertragungsrate: 300 MB/s

Bandlaufwerk TS2260

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 2,5 TB
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 1,5 TB (LTO-5), 800 GB (LTO-4 R/O)
  • Native Datenübertragungsrate: 160 MB/s

Bandlaufwerke TS1100

Bandlaufwerk TS1160

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ):  20 TB (JE), 15 TB (JD)
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 10 TB (JD), 7 TB (JC)
  • Native Datenübertragungsrate:   400 MB/s

Bandlaufwerk TS1150

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 10 TB (JD), 7 TB (JC)
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 4 TB (JC)
  • Native Datenübertragungsrate: 360 MB/s

Bandlaufwerk TS1140

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 4 TB (JC), 1,6 TB (JB)
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 1 TB (JB), 700 GB (JB) (alle JA R/O)
  • Native Datenübertragungsrate: 250 MB/s

Bandlaufwerk TS1155

  • Maximale formatierte Kapazität (nativ): 15 TB (JD), 7 TB (JC)
  • Weitere formatierte Kapazitäten (nativ): 10 TB (JD), 4 TB (JC, R/O)
  • Native Datenübertragungsrate: 360 MB/s

IBM 7226 Multimedia Storage Enclosure

Implementieren Sie eine Konfiguration mit flachem Design, durch die bis zu vier Speichereinheiten in den 1U-Platz eines 19-Zoll-Racks passen.

Profitieren Sie von den Leistungs- und Kapazitätsverbesserungen von halbhohen LTO® Ultrium®-Laufwerken (Linear Tape-Open), DVD-RAM-Laufwerken oder Wechselplattenlaufwerken von Remote DBA Experts, LLC (RDX).


IBM Spectrum Archive

Erhalten Sie direkten, intuitiven und grafischen Zugriff auf Daten, die in IBM Bandlaufwerken und Bandarchiven gespeichert sind. IBM Spectrum Archive beinhaltet den Formatstandard Linear Tape File System (LTFS) für das Lesen, Schreiben und Austauschen von Metadaten auf formatierten Bandkassetten. Mit Spectrum Archive kann Bandspeicher so einfach wie Plattenspeicher verwendet werden.


Nach Produkttyp suchen

Laufwerke

Leistung und Kapazität für Midrange- bis High-End-Speicher zu niedrigen Gesamtbetriebskosten

Automatisierung/Bandarchive

Breites Spektrum an Bandarchiven und Autoloadern für Datenschutz, -zugriff und -verwaltung in Einstiegs-, Midrange- und Enterprise-Umgebungen

Speichermedien

IBM setzt neue Maßstäbe in Speichertechnologie für erstklassige Qualität von Speichermedien zu niedrigeren Kosten.

Ressourcen

Neuigkeiten

IBM Storage hat die richtige Lösung für Ihre Herausforderungen im Zusammenhang mit Daten. Informieren Sie sich über unsere neuen Ankündigungen in den Bereichen Cloud, IA, Cyber-Resilience und moderner Datenschutz.

VU University Medical Center Amsterdam

Hier erfahren Sie, wie die Universitätsklinik Forscher bei der Migration von NAS-Laufwerken auf eine zentrale Speicherplattform auf der Basis von IBM Spectrum Storage-Lösungen unterstützte.

Flash + Tape = FLAPE

Sehen Sie, wie Sie die richtige Balance aus Leistung und Kosten erreichen und gleichzeitig die Vorgaben Ihres Unternehmens für die Datenaufbewahrung einhalten können.

IBM Spectrum Storage

Verbessern Sie das Datenmanagement und senken Sie die Kosten mit IBM Spectrum Software-Defined Storage (SDS), der nahtlos mit IBM Bandspeicher kombiniert werden kann.

Rufen Sie uns an: +49 18054 26023 | Prioritätscode: Storage

Besuchen Sie uns:

Besuchen Sie uns: