Einfache und leistungsfähige Benutzeroberfläche von IBM Event Streams

Ausgezeichnete Benutzeroberfläche

IBM Event Streams verfügt über eine einfache und dennoch leistungsfähige Benutzeroberfläche, mit der Sie Ihre Kafka-Infrastruktur steuern können.

Diese preisgekrönte IBM Benutzeroberfläche enthält einen Message-Browser, ein Dashboard mit wichtigen Kennzahlen und eine Toolbox mit nützlichen Dienstprogrammen. Damit können Sie Ihre Kafka-Implementierungen verwalten und überwachen.

Benutzeroberfläche der Schema-Registry-Funktion in IBM Event Streams

Schema-Registry

IBM Event Streams unterstützt Apache Avro-Schemas. Dadurch können Ihre Kafka-Anwendungen Schemas verwenden, um Datenstrukturen zu validieren und Daten zu codieren und zu decodieren.  

Sie können in der Schema-Registry-Benutzeroberfläche Schemas und Versionen suchen, die auch mit dem Message-Browser verbunden sind. So können Sie sich eine formatierte Vorschau der Nachrichtennutzdaten ansehen.

Benutzeroberfläche der Enterprise Connectors-Funktion in IBM Event Streams

Enterprise-Connectors

IBM Event Streams bietet Source- und Sink-Konnektoren von Kafka Connect zu gängigen Unternehmenssystemen wie z. B. IBM MQ. Viele der von der Apache-Community erstellten Konnektoren wurden mit IBM Event Streams getestet und verifiziert und sind im IBM Produktkatalog aufgelistet. IBM Event Streams bietet auch eine direkte Integration für viele IBM Angebote wie z. B. IBM Change Data Capture und IBM Streams.

Darüber hinaus ist IBM Event Streams in der IBM Cloud™ eng mit zentralen IBM Cloud-Services verknüpft, z. B. IBM Cloud Object Storage und IBM Watson® IoT™ Platform.

Benutzeroberfläche der skalierbaren REST-API-Funktion in IBM Event Streams

Skalierbare REST-API

Um eine möglichst breite Konnektivität zu ermöglichen, bietet IBM Event Streams eine speziell für Unternehmen konzipierte REST-API.  

Diese ist besonders nützlich für die Anbindung an Geräte und kritische Systeme, die keinen Kafka-nativen Client unterstützen. Damit Ereignisse aus diesen Umgebungen gesendet werden können, stellt IBM Event Streams eine skalierbare HTTP-REST-API mit hohem Durchsatz bereit, die nahtlos in Ihr Ereignis-Backbone integriert werden kann.

Von IBM Event Streams unterstützte Plattformen

Unterstützte Plattformen

IBM Event Streams kann auf der Red Hat® OpenShift® Container Platform in der IBM Cloud oder in Kubernetes-Umgebungen in IBM Cloud Private implementiert werden, die entweder in einer Public-Cloud-Infrastruktur oder auf Ihrer eigenen Hardware (x86 oder Linux on IBM Z®) ausgeführt werden.

IBM Event Streams ist ein kompletter Managed Service, der von IBM bereitgestellt und betrieben wird und an vielen Standorten weltweit verfügbar ist.

Und das ist nicht alles

Georeplikation

Replizieren Sie Daten zwischen IBM Event Streams-Implementierungen, um Datenverluste in Disaster-Recovery-Situationen zu vermeiden.

Kafka Connect-Framework

Bietet Zugriff auf ein breites Spektrum von Technologiekonnektoren.

Überwachung

Verbinden Sie IBM Event Streams mit vorhandenen Überwachungstools wie Datadog und Splunk.

Comparison Table

Vergleichstabelle
  IBM Event Streams in der IBM Cloud IBM Event Streams
Implementierung Kompletter Managed Service Für Container zertifiziert
Unterstützte Plattformen IBM Cloud Red Hat OpenShift
Ausgezeichnete Benutzeroberfläche
Upgrades ohne jegliche Ausfallzeiten
Skalierbare REST-API
Enterprise-Connectors
Auf Unternehmen abgestimmte Sicherheit
Georeplikation   
Schema-Registry   

Nutzen Sie jetzt IBM Event Streams in der IBM Cloud

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen von IBM Event Streams in der IBM Cloud.