DevOps kennenlernen

Beseitigen Sie Engpässe bei der Bereitstellung.Nehmen Sie an unserer kurzen DevOps-Umfrage teil, um diese schnell zu ermitteln.

Sie fragen sich, in welchem Bereich Sie die Arbeit mit DevOps beginnen sollten?

DevOps ist eine Unternehmensfunktion, die alle Beteiligten im Unternehmen umfasst, z. B. Eigentümer, die Bereiche Systemrchitektur, Design, Entwicklung, Qualitätssicherung, Prozesse und Sicherheit sowie Partner und Lieferanten.

Zu den ersten Schritten mit DevOps gehört die Schaffung der richtigen Unternehmenskultur, die Identifizierung von geschäftlichen Herausforderungen und die Ermittlung von Engpässen, die bei der Bereitstellung beseitigt werden müssen. Sehen Sie sich das Video an, um mehr zu erfahren.

Sie wissen, in welchem Bereich Sie beginnen sollten, benötigen aber Unterstützung?

Die IBM Cloud Garage-Methode gliedert DevOps in die Elemente auf, die Ihre Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Test und Prozesse benötigen.

Dazu gehören Leitfäden im Hinblick auf die Unternehmensultur, bewährte Verfahren, Tools, selbstständig durchgeführte oder praktische Schulungen und sogar Beispielcode und Architekturen. Sie sehen, wie Sie mit der Garage-Methode langsame, isolierte Teams in ein sich selbst verwaltendes, lösungsorientiertes, schnelles Team ohne Engpässe verwandeln können!

Weitere Informationen über DevOps in der Cloud

Erfahren Sie, wie Sie Ihre erste App innerhalb von 30 Minuten entwickeln, testen und ausführen können!

Erste Schritte mit diesen grundlegenden DevOps-Verfahren

Kontinuierliche Tests tragen dazu bei, das Risiko der Bereitstellung von qualitativ schlechter Software in Produktionsprozessen zu verringern.

Durch eine kontinuierliche Bereitstellung können Bereitstellungsprozesse automatisiert werden, um die Geschwindigkeit und die Qualität zu verbessern.

Das Anwendungsmanagement trägt dazu bei, unbekannte Faktoren im Hinblick auf die Anwendungsleistung mithilfe von kontinuierlichen Rückmeldungen zu beseitigen.