News

Unser Team im Interview: Full Stack Dev Szabi

Heute möchten wir euch unseren Wutzelprofi und Fußballliebhaber Szabi vorstellen: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Ich heiße Szabolcs Gleszer, aber die meisten nennen mich einfach Szabi. Ich wurde in Serbien, in Novi Sad, geboren und lebe mittlerweile schon länger mit meiner kroatischen Frau in Wien. Ich mag Fußball, Skifahren, Wandern, Reisen, Essen und Sprachen. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich studierte den Bachelor und Master in Informatik an der Technischen Universität in Novi Sad, Serbien. Danach absolvierte ich ein Praktikum bei der Software AG in Deutschland, war Teil eines Startups zu und arbeitete drei Jahre für eine Schweizer Firma in Budapest. Am Ende bin ich nach Wien gekommen, um mit meiner Frau zusammen zu leben und einen Job zu suchen. Nach kurzer Zeit fand ich meinen jetzigen Job als Full Stack Developer im IBM CIC Austria. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM CIC Austria? Die Atmosphäre ist jung und begeisternd, aber gleichzeitig sehr professionell. Es wird viel in das Team investiert, um die MitarbeiterInnen zu schulen und das Arbeitsumfeld ständig zu verbessern. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Ich musste lernen, mit den neuesten Technologien umzugehen, die ich in der Form bisher nicht kannte. IBM investiert ständig in Innovationen. Es ist immer eine Herausforderung, diesen zu folgen, die besten Praktiken zu kennen und erfolgreiche Produkte damit zu liefern. 5. Wo siehst du dich in 5 Jahren? Wahrscheinlich als Software-Architekt bei IBM oder in einer ähnlichen Rolle, in der ich mein gesamtes Wissen einsetzen kann, welches ich in Zukunft noch erwerben werde. Eine Umgebung, in der ich mein Fachwissen auch an andere Teammitglieder weitergeben kann. 6. Welchen Ratschlag würdest du jungen Menschen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? Der erste Job ist sehr wichtig, da man das Erlernte den Rest der Karriere mitnimmt. Man sollte daher sorgfältig auswählen und so viel wie möglich lernen.

Unser Team im Interview: Full Stack Dev Szabi

Heute möchten wir euch unseren Wutzelprofi und Fußballliebhaber Szabi vorstellen: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Ich heiße Szabolcs Gleszer, aber die meisten nennen mich einfach Szabi. Ich wurde in Serbien, in Novi Sad, geboren und lebe mittlerweile schon länger mit meiner kroatischen Frau in Wien. Ich mag Fußball, Skifahren, Wandern, Reisen, Essen und Sprachen. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich studierte den Bachelor und Master in Informatik an der Technischen Universität in Novi Sad, Serbien. Danach absolvierte ich ein Praktikum bei der Software AG in Deutschland, war Teil eines Startups zu und arbeitete drei Jahre für eine Schweizer Firma in Budapest. Am Ende bin ich nach Wien gekommen, um mit meiner Frau zusammen zu leben und einen Job zu suchen. Nach kurzer Zeit fand ich meinen jetzigen Job als Full Stack Developer im IBM CIC Austria. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM CIC Austria? Die Atmosphäre ist jung und begeisternd, aber gleichzeitig sehr professionell. Es wird viel in das Team investiert, um die MitarbeiterInnen zu schulen und das Arbeitsumfeld ständig zu verbessern. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Ich musste lernen, mit den neuesten Technologien umzugehen, die ich in der Form bisher nicht kannte. IBM investiert ständig in Innovationen. Es ist immer eine Herausforderung, diesen zu folgen, die besten Praktiken zu kennen und erfolgreiche Produkte damit zu liefern. 5. Wo siehst du dich in 5 Jahren? Wahrscheinlich als Software-Architekt bei IBM oder in einer ähnlichen Rolle, in der ich mein gesamtes Wissen einsetzen kann, welches ich in Zukunft noch erwerben werde. Eine Umgebung, in der ich mein Fachwissen auch an andere Teammitglieder weitergeben kann. 6. Welchen Ratschlag würdest du jungen Menschen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? Der erste Job ist sehr wichtig, da man das Erlernte den Rest der Karriere mitnimmt. Man sollte daher sorgfältig auswählen und so viel wie möglich lernen.

Der Start ins neue Jahr - wir packen's an!

Unser IoT Developer Christian sowie die beiden Praktikanten Juan und Thomas nutzen gerne mal ihre Fachkenntnisse im Bereich Elektrotechnik um für unsere Kunden passende Lösungen zu entwickeln. Dann passiert es auch mal schnell, dass in ihrer Arbeitsecke so einiges los ist. Aber das macht nichts, wir mögen Abwechslung und Herausforderungen!

Der Start ins neue Jahr - wir packen's an!

Unser IoT Developer Christian sowie die beiden Praktikanten Juan und Thomas nutzen gerne mal ihre Fachkenntnisse im Bereich Elektrotechnik um für unsere Kunden passende Lösungen zu entwickeln. Dann passiert es auch mal schnell, dass in ihrer Arbeitsecke so einiges los ist. Aber das macht nichts, wir mögen Abwechslung und Herausforderungen!

Frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr!

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Wir haben viel erreicht, erlebt und vor allem vorangetrieben. Alles in allem sind wir zufrieden mit den Entwicklungen der letzten 2,5 Jahren und blicken freudig dem Jahr 2019 entgegen. Außerdem wächst unser Team stetig weiter und so dürfen wir auch im Dezember einen neuen Developer begrüßen. Herzlich Willkommen Nathanael!

Frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr!

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Wir haben viel erreicht, erlebt und vor allem vorangetrieben. Alles in allem sind wir zufrieden mit den Entwicklungen der letzten 2,5 Jahren und blicken freudig dem Jahr 2019 entgegen. Außerdem wächst unser Team stetig weiter und so dürfen wir auch im Dezember einen neuen Developer begrüßen. Herzlich Willkommen Nathanael!

Wir laden ein #VISIT US @ CIC Vol. 2

Am 15. November ist es wieder soweit und unser VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA geht in die zweite Runde. Wir laden euch ganz herzlich zu spannenden Vorträgen und einem netten Kennenlernen ein. Die Agenda: * 18:00 Get-Together * 18:30 - 18:45 Vorstellung des IBM CIC Austria * 18:45 - 19:05 Internet of Things - Hype or Opportunity? * 19:10 - 19:35 Erfahrungsbericht über eine mobile Transformation im öffentlichen Bereich * 19:40 - 20:00 From Doing Agile to Being Agile * ab 20:00 Pizza & Drinks Wir bitten um Voranmeldung bis 14.11.2018 unter: CICAdmin@at.ibm.com Wir freuen uns schon auf euch!

Wir laden ein #VISIT US @ CIC Vol. 2

Am 15. November ist es wieder soweit und unser VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA geht in die zweite Runde. Wir laden euch ganz herzlich zu spannenden Vorträgen und einem netten Kennenlernen ein. Die Agenda: * 18:00 Get-Together * 18:30 - 18:45 Vorstellung des IBM CIC Austria * 18:45 - 19:05 Internet of Things - Hype or Opportunity? * 19:10 - 19:35 Erfahrungsbericht über eine mobile Transformation im öffentlichen Bereich * 19:40 - 20:00 From Doing Agile to Being Agile * ab 20:00 Pizza & Drinks Wir bitten um Voranmeldung bis 14.11.2018 unter: CICAdmin@at.ibm.com Wir freuen uns schon auf euch!

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr im Oktober und Dezember so viele neue Teammitglieder bei uns begrüßen zu dürfen - willkommen, willkommen!

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr im Oktober und Dezember so viele neue Teammitglieder bei uns begrüßen zu dürfen - willkommen, willkommen!

Ein voller Erfolg: unser erstes CIC Thanksgiving!

Unser Team besteht aus großartigen Persönlichkeiten mit diversen sowie einzigartigen Facetten und unterschiedlichen Wurzeln. Wir haben also den amerikanischen Feiertag etwas umgeändert und ein reichhaltiges Festtagsmahl mit großem interkulturellen Schwerpunkt zelebriert. Jede/r von uns konnte sich also ein beliebiges- oder einfach das Heimatland aussuchen und hierzu ein Gericht oder Getränk nach Wahl mitbringen. Letztlich hatten wir eine Menge toller Vor-, Haupt-, und Nachspeisen aus verschiedenen Ländern. Wenngleich alles extrem lecker schmeckte, wurde zum Abschluss das beste "Mitbringsel" mit einem Preis geehrt. Juans Albondigas (spanische Fleischbällchen) waren einfach undschlagbar und so holte er sich den Sieg. Es war ein total tolles Event, welches wir im nächsten Jahr bestimmt wiederholen werden!

Ein voller Erfolg: unser erstes CIC Thanksgiving!

Unser Team besteht aus großartigen Persönlichkeiten mit diversen sowie einzigartigen Facetten und unterschiedlichen Wurzeln. Wir haben also den amerikanischen Feiertag etwas umgeändert und ein reichhaltiges Festtagsmahl mit großem interkulturellen Schwerpunkt zelebriert. Jede/r von uns konnte sich also ein beliebiges- oder einfach das Heimatland aussuchen und hierzu ein Gericht oder Getränk nach Wahl mitbringen. Letztlich hatten wir eine Menge toller Vor-, Haupt-, und Nachspeisen aus verschiedenen Ländern. Wenngleich alles extrem lecker schmeckte, wurde zum Abschluss das beste "Mitbringsel" mit einem Preis geehrt. Juans Albondigas (spanische Fleischbällchen) waren einfach undschlagbar und so holte er sich den Sieg. Es war ein total tolles Event, welches wir im nächsten Jahr bestimmt wiederholen werden!

Smart apartments with IBM Watson IoT Platform

Am 24.11.2018 waren wir auf dem DevFest 2018 vertreten. In diesem Jahr hatten wir nicht nur einen Stand, sondern unser FE Dev Markus hielt sogar einen Vortrag. Um was ging es genau? Smart Home-Produkte wie Amazon Alexa oder Philips Hue Bulbs sind eines der meistverkauften Produkte im Jahr 2018, und der Hype wird sich fortsetzen. Markus vermittelte also eine Einführung zu verfügbaren IoT-Geräten und -Diensten sowie zur Steuerung eines WLAN-Steckers mit einem Raspberry Pi und der IBM Watson IoT Platform. Sehr, sehr interessant! Wenn auch ihr Interesse an dem Fachwissen unseres Teams habt, dann besucht doch einfach mal eines unserer Meetups und taucht in unsere Welt ein.

Smart apartments with IBM Watson IoT Platform

Am 24.11.2018 waren wir auf dem DevFest 2018 vertreten. In diesem Jahr hatten wir nicht nur einen Stand, sondern unser FE Dev Markus hielt sogar einen Vortrag. Um was ging es genau? Smart Home-Produkte wie Amazon Alexa oder Philips Hue Bulbs sind eines der meistverkauften Produkte im Jahr 2018, und der Hype wird sich fortsetzen. Markus vermittelte also eine Einführung zu verfügbaren IoT-Geräten und -Diensten sowie zur Steuerung eines WLAN-Steckers mit einem Raspberry Pi und der IBM Watson IoT Platform. Sehr, sehr interessant! Wenn auch ihr Interesse an dem Fachwissen unseres Teams habt, dann besucht doch einfach mal eines unserer Meetups und taucht in unsere Welt ein.

Unsere Benefits auf einen Blick:

Du möchtest uns kennenlernen?

Wir sind regelmäßig bei diversen Schulen, Fachhoschulen und Universitäten vertreten. Vergangene Woche waren wir beispielsweiße auf der Firmenmesse des FH Technikums am Start. Neben grünem Popcorn - passend zu unseren Company Farben - konnte man sich auch eine Menge an Informationen zu den Einstiegsmöglichkeiten bei uns holen. Falls ihr die Firmenmesse verpasst habt, könnt ihr uns gerne bis Ende des Jahres auf folgenden Events antreffen: 1. karriere.netzwerk | FH St.Pölten | 06.11.2018 2. VISIT US @ CIC Vol.2 | DC Tower | 15.11.2018 3. DevFest Vienna | TU Wien | 24. & 25.11.2018 4. Wirtschaftstag 2018 | HTL Villach | 04.12.2018 Wir freuen uns auf euch!

Du möchtest uns kennenlernen?

Wir sind regelmäßig bei diversen Schulen, Fachhoschulen und Universitäten vertreten. Vergangene Woche waren wir beispielsweiße auf der Firmenmesse des FH Technikums am Start. Neben grünem Popcorn - passend zu unseren Company Farben - konnte man sich auch eine Menge an Informationen zu den Einstiegsmöglichkeiten bei uns holen. Falls ihr die Firmenmesse verpasst habt, könnt ihr uns gerne bis Ende des Jahres auf folgenden Events antreffen: 1. karriere.netzwerk | FH St.Pölten | 06.11.2018 2. VISIT US @ CIC Vol.2 | DC Tower | 15.11.2018 3. DevFest Vienna | TU Wien | 24. & 25.11.2018 4. Wirtschaftstag 2018 | HTL Villach | 04.12.2018 Wir freuen uns auf euch!

O'zapft is - Oktoberfest Gaudi im CIC

Einmal im Monat veranstalten wir IBM CIC Austria ein Afterwork-Event für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesen Monat fiel uns die Wahl des Themas nicht besonders schwer und es hieß erstmals "O' zapft is". Neben diversen Spielen haben wir auch für echten bayrischen Gaumenschmaus gesorgt und daher gab es Brezen, Obazda, Radi, Weisswürstchen, Bier, uvm. Es war wiedermal ein super Event und war bestimmt nicht das letzte Oktoberfest mit feschen Madln und strammen Buam (natürlich in Tracht) in unserem CIC!

O'zapft is - Oktoberfest Gaudi im CIC

Einmal im Monat veranstalten wir IBM CIC Austria ein Afterwork-Event für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesen Monat fiel uns die Wahl des Themas nicht besonders schwer und es hieß erstmals "O' zapft is". Neben diversen Spielen haben wir auch für echten bayrischen Gaumenschmaus gesorgt und daher gab es Brezen, Obazda, Radi, Weisswürstchen, Bier, uvm. Es war wiedermal ein super Event und war bestimmt nicht das letzte Oktoberfest mit feschen Madln und strammen Buam (natürlich in Tracht) in unserem CIC!

TGM Career Day 2018 - Wir waren dabei!

Am 27. September 2018 waren wir auf dem TGM Career Day vertreten. Insgesamt besuchten 150 Schülerinnen und Schüler unseren Stand und informierten sich über die Jobmöglichkeiten im CIC. Vor allem eine Option, um im CIC Fuß zu fassen, ruft immer wieder großes Interesse bei den jungen Technikbegeisterten hervor - das Ferialpraktikum! Das freut uns sehr, da wir alleine in diesem Sommer 3 Ferialpraktikantinnen und Praktikanten aufgenommen haben. Einer unser Praktikanten - Maciej - besuchte uns auch am TGM Career Day und berichtete seinen Kolleginnen und Kollegen von den coolen 6 Wochen bei uns. Maciej wurde direkt eingebunden und unterstütze tatkräftig unseren IoT Developer Christian. Jetzt wo sein Praktikum zu Ende ist, möchten wir jedoch ungerne den Kontakt verlieren. Also haben wir mit Maciej und seinen zwei Kollegen bereits über die Unterstützung bei deren Abschlussprojekt gesprochen. Let's go! Dabei freut es uns besonders, jungen Talenten Praxiserfahrung und Fachwissen vermitteln zu können und dann auch noch nachträglich, von deren positivem Feedback zu hören. Wenn auch du Interesse an einem Ferialpraktikum hast, dann empfehlen wir, dich im Jänner zu bewerben. Ab diesem Zeitpunkt gehen wir in die Auswahl und wer weiss: Vielleicht bist ja du nächsten Sommer Teil unseres Teams? Wir würden uns auf alle Fälle sehr darüber freuen!

TGM Career Day 2018 - Wir waren dabei!

Am 27. September 2018 waren wir auf dem TGM Career Day vertreten. Insgesamt besuchten 150 Schülerinnen und Schüler unseren Stand und informierten sich über die Jobmöglichkeiten im CIC. Vor allem eine Option, um im CIC Fuß zu fassen, ruft immer wieder großes Interesse bei den jungen Technikbegeisterten hervor - das Ferialpraktikum! Das freut uns sehr, da wir alleine in diesem Sommer 3 Ferialpraktikantinnen und Praktikanten aufgenommen haben. Einer unser Praktikanten - Maciej - besuchte uns auch am TGM Career Day und berichtete seinen Kolleginnen und Kollegen von den coolen 6 Wochen bei uns. Maciej wurde direkt eingebunden und unterstütze tatkräftig unseren IoT Developer Christian. Jetzt wo sein Praktikum zu Ende ist, möchten wir jedoch ungerne den Kontakt verlieren. Also haben wir mit Maciej und seinen zwei Kollegen bereits über die Unterstützung bei deren Abschlussprojekt gesprochen. Let's go! Dabei freut es uns besonders, jungen Talenten Praxiserfahrung und Fachwissen vermitteln zu können und dann auch noch nachträglich, von deren positivem Feedback zu hören. Wenn auch du Interesse an einem Ferialpraktikum hast, dann empfehlen wir, dich im Jänner zu bewerben. Ab diesem Zeitpunkt gehen wir in die Auswahl und wer weiss: Vielleicht bist ja du nächsten Sommer Teil unseres Teams? Wir würden uns auf alle Fälle sehr darüber freuen!

2 Jahre CIC Afterwork Feier

Zack! Wie die Zeit vergeht.. Seit unserer Gründung im Sommer 2016 sind nun auch schon wieder 2 Jahre vergangen. In der Zwischenzeit hat sich so einiges getan. Mittlerweile sind wir über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben einen Altersdurchschnitt von 31 Jahren. Man wird uns also nicht mehr direkt als Startup bezeichnen, doch trotzdem ist der Startup Flair erhalten geblieben. Eine Kultur geprägt von "Miteinander anstatt Gegeneinander" und flachen Hierachien zeichnet uns bis heute aus! Zur Feier des Tages gab es ein großes Volleyballturnier an der Donau mit viel Spaß und Freude. Die Fotos, welche den Einsatz unseres Teams (und das in allen Bereichen) zeigen, möchten wir euch nicht vorenthalten. Wir blicken den nächsten Jahren mit einem guten Gefühl entgegen und freuen uns auf alles, was noch so kommt!

2 Jahre CIC Afterwork Feier

Zack! Wie die Zeit vergeht.. Seit unserer Gründung im Sommer 2016 sind nun auch schon wieder 2 Jahre vergangen. In der Zwischenzeit hat sich so einiges getan. Mittlerweile sind wir über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben einen Altersdurchschnitt von 31 Jahren. Man wird uns also nicht mehr direkt als Startup bezeichnen, doch trotzdem ist der Startup Flair erhalten geblieben. Eine Kultur geprägt von "Miteinander anstatt Gegeneinander" und flachen Hierachien zeichnet uns bis heute aus! Zur Feier des Tages gab es ein großes Volleyballturnier an der Donau mit viel Spaß und Freude. Die Fotos, welche den Einsatz unseres Teams (und das in allen Bereichen) zeigen, möchten wir euch nicht vorenthalten. Wir blicken den nächsten Jahren mit einem guten Gefühl entgegen und freuen uns auf alles, was noch so kommt!

GROW @ CIC

Immer wieder werden wir gefragt, wie es bei uns mit Aus- & Weiterbildung aussieht. Grundsätzlich versuchen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ihrem Weg kontinuierlich durch eigene Career Coaches zu unterstützen und benötigte Fortbildungsmaßnahmen bereitzustellen. Eine dieser Maßnahmen stellt beispielsweiße unser europaweit übergreifendes Talent Program "GROW @ CIC" dar. Ziel dieses Kurses ist es, sich persönlich weiterzuentwickeln, wobei der Fokus stark auf dem Thema "Leaders as Change Agents" liegt. Dabei soll der eigene Führungsstil erkannt sowie gezielt für gewünschte Interessensgruppen eingesetzt werden. Effektive Kommunikation bildet die Basis des Programmes. Durch die tolle Kursleitung erfahrener Trainer war die Gruppe höchst begeistert und wir haben sehr viel positives Feedback erhalten. Möchtest auch du deine Möglichkeiten im IBM CIC Austria kennenlernen? Unser (Recruiting) Team steht jederzeit für Fragen zur Verfügung!

GROW @ CIC

Immer wieder werden wir gefragt, wie es bei uns mit Aus- & Weiterbildung aussieht. Grundsätzlich versuchen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ihrem Weg kontinuierlich durch eigene Career Coaches zu unterstützen und benötigte Fortbildungsmaßnahmen bereitzustellen. Eine dieser Maßnahmen stellt beispielsweiße unser europaweit übergreifendes Talent Program "GROW @ CIC" dar. Ziel dieses Kurses ist es, sich persönlich weiterzuentwickeln, wobei der Fokus stark auf dem Thema "Leaders as Change Agents" liegt. Dabei soll der eigene Führungsstil erkannt sowie gezielt für gewünschte Interessensgruppen eingesetzt werden. Effektive Kommunikation bildet die Basis des Programmes. Durch die tolle Kursleitung erfahrener Trainer war die Gruppe höchst begeistert und wir haben sehr viel positives Feedback erhalten. Möchtest auch du deine Möglichkeiten im IBM CIC Austria kennenlernen? Unser (Recruiting) Team steht jederzeit für Fragen zur Verfügung!

Ein Frühstück der etwas anderen Art - CIC meets MTOP

Derzeit setzt sich unser Team aus 15 verschiedenen Nationalitäten zusammen. Um die Vielfalt weiter zu fördern und den kulturellen Austausch anzuregen sind wir vergangene Woche bei einem arabischen Frühstück mit den IT Associates von MTOP ins Gespräch gekommen. MTOP (More Than One Perspective) ist ein Social Business mit dem Ziel gut ausgebildete Geflüchtete aus dem arabischen Raum in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Neben individuellen Werdegängen, teilten die Associates auch persönliche Stories mit uns, wodurch das Treffen zu einer super Erfahrung wurde. Wir sind froh bei der Initiative dabei zu sein und hoffen in Zukunft unser Team noch vielfältiger erleben zu dürfen. Eines sei gesagt: es war eine (M)🔝 Erfahrung!

Ein Frühstück der etwas anderen Art - CIC meets MTOP

Derzeit setzt sich unser Team aus 15 verschiedenen Nationalitäten zusammen. Um die Vielfalt weiter zu fördern und den kulturellen Austausch anzuregen sind wir vergangene Woche bei einem arabischen Frühstück mit den IT Associates von MTOP ins Gespräch gekommen. MTOP (More Than One Perspective) ist ein Social Business mit dem Ziel gut ausgebildete Geflüchtete aus dem arabischen Raum in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Neben individuellen Werdegängen, teilten die Associates auch persönliche Stories mit uns, wodurch das Treffen zu einer super Erfahrung wurde. Wir sind froh bei der Initiative dabei zu sein und hoffen in Zukunft unser Team noch vielfältiger erleben zu dürfen. Eines sei gesagt: es war eine (M)🔝 Erfahrung!

Hyperledger Vienna #5 Blockchain for Business

Vergangene Woche fand das fünfte Hyperledger Vienna Meetup powered by CIC Austria statt. Das Event wurde erstmals von uns im DC Tower gehostet und neben 30 Besucherinnen und Besuchern war auch unser Team am Start. Neben einem grandiosen 360° Blick auf Wien, gab es ein Update über das Hyperledger ecosystem durch internationale Gastvortragende. Den Abschluss machte Mark Balovnev zu seinen Erfahrungen mit Educhain. Wir veranstalten immer wieder coole Events in unserem Office. Am Besten ihr haltet euch über unseren Facebook Kanal am Laufenden >> facebook.com/IBMCICEU/

Hyperledger Vienna #5 Blockchain for Business

Vergangene Woche fand das fünfte Hyperledger Vienna Meetup powered by CIC Austria statt. Das Event wurde erstmals von uns im DC Tower gehostet und neben 30 Besucherinnen und Besuchern war auch unser Team am Start. Neben einem grandiosen 360° Blick auf Wien, gab es ein Update über das Hyperledger ecosystem durch internationale Gastvortragende. Den Abschluss machte Mark Balovnev zu seinen Erfahrungen mit Educhain. Wir veranstalten immer wieder coole Events in unserem Office. Am Besten ihr haltet euch über unseren Facebook Kanal am Laufenden >> facebook.com/IBMCICEU/

CIC Sommerfest 2018

Am 13. Juni fand unser diesjähriges Sommerfest im Vienna City Beach Club statt. Mit dabei 40 unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich trotz suboptimalen Wetters den Spaß nicht verderben lassen wollten. Neben grandiosem Essen und einem kurzen Business Update gab es auch viele Spielchen, wie Tabu, Pantomime, Tischfußball und die ganz Mutigen bespielten sogar trotz kühleren Temperaturen den Beachvolleyballplatz. Es war ein super Fest mit chilliger Atmosphäre, toller Verpflegung und dem besten Team!

CIC Sommerfest 2018

Am 13. Juni fand unser diesjähriges Sommerfest im Vienna City Beach Club statt. Mit dabei 40 unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich trotz suboptimalen Wetters den Spaß nicht verderben lassen wollten. Neben grandiosem Essen und einem kurzen Business Update gab es auch viele Spielchen, wie Tabu, Pantomime, Tischfußball und die ganz Mutigen bespielten sogar trotz kühleren Temperaturen den Beachvolleyballplatz. Es war ein super Fest mit chilliger Atmosphäre, toller Verpflegung und dem besten Team!

Fifteen Seconds Festival Europe 2018 - Wir waren dabei!

Wie baut man mit IBM Watson eine Visual Recognition App in 15 Minuten? Data Scientist Stefan hat es am Fifteen Seconds Europe in Graz vorgezeigt. Dabei waren nicht nur tolle Gäste die uns lauschten, sondern auch weitere unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche die Möglichkeit bekamen das Business Festival zu besuchen. Es war die perfekte Möglichkeit sich zu vernetzen und siehe da - wir haben auch noch einen Gleichgesinnten getroffen - Innovation Director von IBM Japan Kei Shimada #IBMfamily Wir im IBM CIC Austria lieben es sich untereinander zu vernetzen und die Möglichkeit zu haben, immer wieder neue Gesichter kennenlernen zu dürfen #IBMconnects Wir freuen uns bereits auf das nächste Event!

Fifteen Seconds Festival Europe 2018 - Wir waren dabei!

Wie baut man mit IBM Watson eine Visual Recognition App in 15 Minuten? Data Scientist Stefan hat es am Fifteen Seconds Europe in Graz vorgezeigt. Dabei waren nicht nur tolle Gäste die uns lauschten, sondern auch weitere unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche die Möglichkeit bekamen das Business Festival zu besuchen. Es war die perfekte Möglichkeit sich zu vernetzen und siehe da - wir haben auch noch einen Gleichgesinnten getroffen - Innovation Director von IBM Japan Kei Shimada #IBMfamily Wir im IBM CIC Austria lieben es sich untereinander zu vernetzen und die Möglichkeit zu haben, immer wieder neue Gesichter kennenlernen zu dürfen #IBMconnects Wir freuen uns bereits auf das nächste Event!

CIC Sharing & Caring 2018 #2

Am Montag fand das zweite Sharing & Caring Event in 2018 statt. Die Veranstaltung wird jedes Mal von unseren eigenen MitarbeiterInnen organisiert, um spannende Ideen und Inputs miteinander zu teilen. Diesmal wurde zu folgenden Themen vorgetragen: * Blockchain * Retrospective * Selenium Testing Alle Themen werden von SpezialistInnen aus dem eigenen Team vorgetragen und am Ende gab es ein gemütliches Beisammensein inklusive Austausch mit Food & Drinks. We like!

CIC Sharing & Caring 2018 #2

Am Montag fand das zweite Sharing & Caring Event in 2018 statt. Die Veranstaltung wird jedes Mal von unseren eigenen MitarbeiterInnen organisiert, um spannende Ideen und Inputs miteinander zu teilen. Diesmal wurde zu folgenden Themen vorgetragen: * Blockchain * Retrospective * Selenium Testing Alle Themen werden von SpezialistInnen aus dem eigenen Team vorgetragen und am Ende gab es ein gemütliches Beisammensein inklusive Austausch mit Food & Drinks. We like!

Unser Team im Interview: Business Analyst Dominik

Heute möchten wir euch Reiseliebhaber und Kletterer Dominik vorstellen: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Mein Name ist Dominik Flamm und ich bin 22 Jahre alt. Momentan studiere ich Wirtschaftsinformatik im letzten Semester und zusätzlich Psychologie in Wien. Nach der Arbeit gehe ich gerne klettern bzw. bouldern oder lese gerne, um meinen Kopf frei zu bekommen. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Wie schon erwähnt studiere ich derzeit Wirtschaftsinformatik am FH Technikum Wien und nebenbei Psychologie. Die Kombination hilft mir meinen technischen Background zu kompensieren. In den letzten 2.5 Jahren habe ich als Consultant in einem technischen Unternehmen gearbeitet und dabei kundenspezifische Softwarelösungen erarbeitet. Dieser Job war eine gute Erfahrung, jedoch wollte ich irgendwann eine neue Challenge und habe diese im IBM CIC gefunden. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Derzeit arbeite ich an einem großen Projekt in der Versicherungsbranche direkt in Wien. Am meisten mag ich die dynamische, multikulturelle Arbeitsatmosphäre, die ich jeden Tag erlebe. Das IBM CIC gibt mir außerdem das Gefühl, dass sie mich auf meinem Karriereweg aktiv begleiten, was mich wiederum motiviert mein Bestes zu geben. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Zu meinem Job gehört es die Anforderungen der Kunden zu erheben. Das ist nicht immer einfach, aber trotzdem motivierend, denn durch das Verständnis kann ich dabei helfen deren Ziele zu erreichen. 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? In 5 Jahren möchte ich meine Erfahrungen nutzen und an einem innovativen Projekt arbeiten. Vielleicht fernab. Vielleicht als Teil des Projektmanagement Teams. 6. Welchen Ratschlag würdest du HochschulabsolventInnen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? Sei aufgeschlossen für neue Challenges. Finde eine Firma die zur dir passt und ein inspirierendes Arbeitsklima bietet. Geld ist nicht alles. Mach etwas, dass dir Spaß macht - Erfolg & Geld folgen.

Unser Team im Interview: Business Analyst Dominik

Heute möchten wir euch Reiseliebhaber und Kletterer Dominik vorstellen: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Mein Name ist Dominik Flamm und ich bin 22 Jahre alt. Momentan studiere ich Wirtschaftsinformatik im letzten Semester und zusätzlich Psychologie in Wien. Nach der Arbeit gehe ich gerne klettern bzw. bouldern oder lese gerne, um meinen Kopf frei zu bekommen. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Wie schon erwähnt studiere ich derzeit Wirtschaftsinformatik am FH Technikum Wien und nebenbei Psychologie. Die Kombination hilft mir meinen technischen Background zu kompensieren. In den letzten 2.5 Jahren habe ich als Consultant in einem technischen Unternehmen gearbeitet und dabei kundenspezifische Softwarelösungen erarbeitet. Dieser Job war eine gute Erfahrung, jedoch wollte ich irgendwann eine neue Challenge und habe diese im IBM CIC gefunden. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Derzeit arbeite ich an einem großen Projekt in der Versicherungsbranche direkt in Wien. Am meisten mag ich die dynamische, multikulturelle Arbeitsatmosphäre, die ich jeden Tag erlebe. Das IBM CIC gibt mir außerdem das Gefühl, dass sie mich auf meinem Karriereweg aktiv begleiten, was mich wiederum motiviert mein Bestes zu geben. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Zu meinem Job gehört es die Anforderungen der Kunden zu erheben. Das ist nicht immer einfach, aber trotzdem motivierend, denn durch das Verständnis kann ich dabei helfen deren Ziele zu erreichen. 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? In 5 Jahren möchte ich meine Erfahrungen nutzen und an einem innovativen Projekt arbeiten. Vielleicht fernab. Vielleicht als Teil des Projektmanagement Teams. 6. Welchen Ratschlag würdest du HochschulabsolventInnen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? Sei aufgeschlossen für neue Challenges. Finde eine Firma die zur dir passt und ein inspirierendes Arbeitsklima bietet. Geld ist nicht alles. Mach etwas, dass dir Spaß macht - Erfolg & Geld folgen.

Unser Team im Interview: Frontend Developerin & UI Designerin Miriam

Heute möchten wir euch Meisterbäckerin und Leseratte Miriam vorstellen. Macht euch doch gleich selbst ein Bild: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Mein Name ist Miriam und ich bin mit meinen 21 Jahren derzeit die Jüngste im Team. Ich arbeite seit Dezember 2016 im CIC und bin seither auch als die "cake lady" bekannt, da ich es liebe meine KollegInnen mit selbstgemachten Bäckereien zu überraschen. Es ist also kein Geheimnis, dass ich gerne backe, Sport treibe, male und am liebsten lese. Bei der Menge an Büchern, die ich pro Jahr lese, machen meine KollegInnen immer große Augen ;-) Ich würde sagen ich bin grundsätzlich eine sehr offene, soziale und empathische Person, die leicht durch einen Kindle oder ein Buch in der Hand zu erkennen ist. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich habe direkt nach meiner Matura bzw. der Wiener Graphischen begonnen, im Bereich Design zu arbeiten. Während meinen Praktika in Ad Agencies, ist mir mein großes Interesse für "Design & Development" aufgefallen und so begann ich als Graphik-/Webdesignerin zu arbeiten und wurde zur Frontend Developerin und UI Designerin. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Ich schätze vor allem den Zugang zu Premium Lerntools, welche speziell meine Weiterentwicklung fördern. Zusätzlich finde ich meine KollegInnen fantastisch und schätze die offene Arbeitsatmosphäre, die Verlässlichkeit, die Möglichkeit jeden Tag voneinander zu lernen oder ein offenes Ohr zur Seite zu haben. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Ich denke bisher ist es meine größte Herausforderung an mehreren Projekten, mit unterschiedlichen Aufgaben, gleichzeitig beteiligt zu sein und dabei nicht das kleinste Detail zu vergessen. 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? In 5 Jahren möchte ich noch besser im Bereich Frontend & UX Design aufgestellt sein, etwas neues gelernt haben und Spezialistin in meinem Gebiet sein.

Unser Team im Interview: Frontend Developerin & UI Designerin Miriam

Heute möchten wir euch Meisterbäckerin und Leseratte Miriam vorstellen. Macht euch doch gleich selbst ein Bild: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Mein Name ist Miriam und ich bin mit meinen 21 Jahren derzeit die Jüngste im Team. Ich arbeite seit Dezember 2016 im CIC und bin seither auch als die "cake lady" bekannt, da ich es liebe meine KollegInnen mit selbstgemachten Bäckereien zu überraschen. Es ist also kein Geheimnis, dass ich gerne backe, Sport treibe, male und am liebsten lese. Bei der Menge an Büchern, die ich pro Jahr lese, machen meine KollegInnen immer große Augen ;-) Ich würde sagen ich bin grundsätzlich eine sehr offene, soziale und empathische Person, die leicht durch einen Kindle oder ein Buch in der Hand zu erkennen ist. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich habe direkt nach meiner Matura bzw. der Wiener Graphischen begonnen, im Bereich Design zu arbeiten. Während meinen Praktika in Ad Agencies, ist mir mein großes Interesse für "Design & Development" aufgefallen und so begann ich als Graphik-/Webdesignerin zu arbeiten und wurde zur Frontend Developerin und UI Designerin. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Ich schätze vor allem den Zugang zu Premium Lerntools, welche speziell meine Weiterentwicklung fördern. Zusätzlich finde ich meine KollegInnen fantastisch und schätze die offene Arbeitsatmosphäre, die Verlässlichkeit, die Möglichkeit jeden Tag voneinander zu lernen oder ein offenes Ohr zur Seite zu haben. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? Ich denke bisher ist es meine größte Herausforderung an mehreren Projekten, mit unterschiedlichen Aufgaben, gleichzeitig beteiligt zu sein und dabei nicht das kleinste Detail zu vergessen. 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? In 5 Jahren möchte ich noch besser im Bereich Frontend & UX Design aufgestellt sein, etwas neues gelernt haben und Spezialistin in meinem Gebiet sein.

Vue.js Vienna Meetup meets IBM CIC Austria

Am 25. Mai tritt die EU-weite DSGVO in Kraft und CIC Teammitglied und Frontend Developer Markus zeigt uns, wie man eine benutzerdefinierte Cookie-Message Komponente mit Vue.js erstellt. In diesem Sinne kann auch Datenschutz spannend sein und wir freuen uns immer wieder Host solch cooler Veranstaltungen zu sein! Zum Video geht's hier: https://www.youtube.com/watch?v=yFSSgHj9C-0

Vue.js Vienna Meetup meets IBM CIC Austria

Am 25. Mai tritt die EU-weite DSGVO in Kraft und CIC Teammitglied und Frontend Developer Markus zeigt uns, wie man eine benutzerdefinierte Cookie-Message Komponente mit Vue.js erstellt. In diesem Sinne kann auch Datenschutz spannend sein und wir freuen uns immer wieder Host solch cooler Veranstaltungen zu sein! Zum Video geht's hier: https://www.youtube.com/watch?v=yFSSgHj9C-0

CIC Network Club #1 mit Patricia Neumann

Kennst du schon unseren CIC Network Club? 🌐 Heute durften wir IBM Österreich Generaldirektorin & Powerfrau Patricia Neumann bei uns im DC Tower empfangen. Im Zuge des CIC Network Clubs konnte unser Team offene Fragen in lockerer Atmosphäre stellen. Immer wieder eine super Gelegenheit interessante Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen!

CIC Network Club #1 mit Patricia Neumann

Kennst du schon unseren CIC Network Club? 🌐 Heute durften wir IBM Österreich Generaldirektorin & Powerfrau Patricia Neumann bei uns im DC Tower empfangen. Im Zuge des CIC Network Clubs konnte unser Team offene Fragen in lockerer Atmosphäre stellen. Immer wieder eine super Gelegenheit interessante Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen!

FH Technikum Karriere Lounge & Master Night 2018

Am 12.04.2018 waren auch wir an der FH Technikum Karriere Lounge & Master Night 2018 vertreten. Wir freuen uns immer wieder neue StudentInnen kennen zu lernen und interessante Gespräche zu führen. Gerade in den Bereichen Softwareentwicklung, Projektmanagement, Business Analyse oder Testing können wir angehenden HochschulabsolventInnen spannende Praxiserfahrung bieten. Schaut gerne in unserem Jobbereich vorbei!

FH Technikum Karriere Lounge & Master Night 2018

Am 12.04.2018 waren auch wir an der FH Technikum Karriere Lounge & Master Night 2018 vertreten. Wir freuen uns immer wieder neue StudentInnen kennen zu lernen und interessante Gespräche zu führen. Gerade in den Bereichen Softwareentwicklung, Projektmanagement, Business Analyse oder Testing können wir angehenden HochschulabsolventInnen spannende Praxiserfahrung bieten. Schaut gerne in unserem Jobbereich vorbei!

Wutzelturnier 2018

Im IBM Client Innovation Center Austria leben wir Tag für Tag ein kollegiales und faires Miteinander und unternehmen auch gerne mal abseits des Arbeitsalltags Dinge miteinander. Nicht nur unser Management Team, sondern auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen sich gerne in die Organisation mit ein. So hat diesmal beispielsweiße Szabi unser erstes Wutzelturnier in den eigenen Hallen organisiert und es trafen letztlich 9 motivierte Teams aufeinander. Am Ende konnten Christian und Kathrin das Turnier für sich entscheiden und freuten sich über ihren Preis. Eines steht fest - dem nächsten Afterwork Event steht nichts mehr im Wege ;-)

Wutzelturnier 2018

Im IBM Client Innovation Center Austria leben wir Tag für Tag ein kollegiales und faires Miteinander und unternehmen auch gerne mal abseits des Arbeitsalltags Dinge miteinander. Nicht nur unser Management Team, sondern auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen sich gerne in die Organisation mit ein. So hat diesmal beispielsweiße Szabi unser erstes Wutzelturnier in den eigenen Hallen organisiert und es trafen letztlich 9 motivierte Teams aufeinander. Am Ende konnten Christian und Kathrin das Turnier für sich entscheiden und freuten sich über ihren Preis. Eines steht fest - dem nächsten Afterwork Event steht nichts mehr im Wege ;-)

Faszination Business Analyse

Zeljko arbeitet seit März 2017 im IBM Client Innovation Center und ist derzeit als Senior Business Analyst im Banking Umfeld tätig. In unserem aktuellen Video erfahrt ihr über seinen Werdegang, Arbeitsalltag, kleine Tipps und noch einiges mehr. Video: https://ibm.biz/BdZagk Wir sind immer wieder auf der Suche nach jungen Talenten mit großem Interesse an IT und Business Analyse. Schaut gerne in unserem Jobbereich vorbei.

Faszination Business Analyse

Zeljko arbeitet seit März 2017 im IBM Client Innovation Center und ist derzeit als Senior Business Analyst im Banking Umfeld tätig. In unserem aktuellen Video erfahrt ihr über seinen Werdegang, Arbeitsalltag, kleine Tipps und noch einiges mehr. Video: https://ibm.biz/BdZagk Wir sind immer wieder auf der Suche nach jungen Talenten mit großem Interesse an IT und Business Analyse. Schaut gerne in unserem Jobbereich vorbei.

VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA #1

Das erste "VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA" ist auch schon wieder vorüber und wir brennen bereits auf das nächste Event mit euch! Tolle Vorträge, eine Menge Vielfalt, interessante Gespräche und neue Kontakte kennzeichneten den Abend. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Gästen und freuen uns schon auf das nächste Event im Herbst 🔜 IoT. Stay tuned!

VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA #1

Das erste "VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA" ist auch schon wieder vorüber und wir brennen bereits auf das nächste Event mit euch! Tolle Vorträge, eine Menge Vielfalt, interessante Gespräche und neue Kontakte kennzeichneten den Abend. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Gästen und freuen uns schon auf das nächste Event im Herbst 🔜 IoT. Stay tuned!

VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA

Das IBM CIC lädt am 22.03.2018 ein: VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA Was erwartet euch? Spannende Vorträge zu den Themen Cognitive & Blockchain + anschließendem Networking/Afterwork inklusive Pizza & Drinks (for free) in unserem Office im DC-Tower. Ablauf: 15:30 Uhr Get-Together 16:00 - 16:15 Vorstellung IBM CIC Austria Peter Simeonoff (CEO) 16:15 - 16:45 IBM & Machine Learning – Wo geht die Reise hin? Franz Dornig (Manager IBM Cognitive Solutions) 16:45 - 17:15 Insight Watson: Chatbots & More Markus Richter (Cognitive Architect) Paula Pototschnig (Cognitive Business Analyst) 17:15 - 18:00 Blockchain for Businesses Richard Holzeis (Experienced IT Architect) Ab 18:00 Pizza & Drinks Wir bitten um Voranmeldung bis 20.03.2018 unter: CICAdmin@at.ibm.com Wir freuen uns auf euch!

VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA

Das IBM CIC lädt am 22.03.2018 ein: VISIT US @ IBM CIC AUSTRIA Was erwartet euch? Spannende Vorträge zu den Themen Cognitive & Blockchain + anschließendem Networking/Afterwork inklusive Pizza & Drinks (for free) in unserem Office im DC-Tower. Ablauf: 15:30 Uhr Get-Together 16:00 - 16:15 Vorstellung IBM CIC Austria Peter Simeonoff (CEO) 16:15 - 16:45 IBM & Machine Learning – Wo geht die Reise hin? Franz Dornig (Manager IBM Cognitive Solutions) 16:45 - 17:15 Insight Watson: Chatbots & More Markus Richter (Cognitive Architect) Paula Pototschnig (Cognitive Business Analyst) 17:15 - 18:00 Blockchain for Businesses Richard Holzeis (Experienced IT Architect) Ab 18:00 Pizza & Drinks Wir bitten um Voranmeldung bis 20.03.2018 unter: CICAdmin@at.ibm.com Wir freuen uns auf euch!

Sharing & Caring Event mit David Lebutsch

Habt ihr schon mal einen IBM Distinguished Engineer kennengelernt? Im CIC haben wir immer wieder spannende Vorträge und Eventreihen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren von David Lebutsch und seiner Erfolgsstory begeistert und zum guten Abschluss gab es noch Pizza & Drinks. We like!

Sharing & Caring Event mit David Lebutsch

Habt ihr schon mal einen IBM Distinguished Engineer kennengelernt? Im CIC haben wir immer wieder spannende Vorträge und Eventreihen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren von David Lebutsch und seiner Erfolgsstory begeistert und zum guten Abschluss gab es noch Pizza & Drinks. We like!

Unser Team im Interview: Business Analystin Polina

Heute möchten wir euch gerne Polina vorstellen. Sie ist TU Wien Absolventin und unterstützt das CIC im Bereich Business Analyse. Macht euch selbst ein Bild: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Meine Name ist Polina und ich komme aus Perm, einer Stadt in Russland und ja es ist ziemlich kalt dort ;-) In meiner Frezeit spiele ich gerne Piano und bekoche meine Freunde. Derzeit gehören jedoch "urban gardening" und "DIYs" in allen Varianten zu meinen favourites. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich habe meine Grunschulausbildung in Perm absolviert und habe anschließend meinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik an der TU Wien absolviert. Derzeit mache ich mein Masterstudium in "Business Informatics" ebenfalls an der TU Wien. In der Zwischenzeit habe ich als Automationsspezialistin in Russland und Java Developerin in Wien gearbeitet. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Ich schätze vor allem die ausgezeichnete Atmosphäre verbunden mit Vertrauen, Freiheit und Kooperationsbereitschaft und fühle mich am richtigen Platz. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? In erster Linie die Fähigkeit des "Multithreading", wodurch ich gleichzeitig ein Auge auf gefühlt 1000 verschiedene Dinge haben muss. Ein zweiter Punkt ist aufjedenfall die deutsche Grammatik ;-) 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? Ich sehe mich bei IBM mit dem Fokus stetig besserer Business Analyse und der Leitung eines Teams. Zusätzlich würde ich gerne in Zukunft an einem Projekt im Feld Gesundheitswesen mitwirken. 6. Welchen Ratschlag würdest du HochschulabsolventInnen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? 1. Kenne deine Stärken 2. Sei aktiv und löse gerne Probleme um an deine Ziele zu kommen

Unser Team im Interview: Business Analystin Polina

Heute möchten wir euch gerne Polina vorstellen. Sie ist TU Wien Absolventin und unterstützt das CIC im Bereich Business Analyse. Macht euch selbst ein Bild: 1. Wer bist du? Was machst du gerne in deiner Freizeit? Meine Name ist Polina und ich komme aus Perm, einer Stadt in Russland und ja es ist ziemlich kalt dort ;-) In meiner Frezeit spiele ich gerne Piano und bekoche meine Freunde. Derzeit gehören jedoch "urban gardening" und "DIYs" in allen Varianten zu meinen favourites. 2. Wie verlief deine bisherige Ausbildung? Ich habe meine Grunschulausbildung in Perm absolviert und habe anschließend meinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik an der TU Wien absolviert. Derzeit mache ich mein Masterstudium in "Business Informatics" ebenfalls an der TU Wien. In der Zwischenzeit habe ich als Automationsspezialistin in Russland und Java Developerin in Wien gearbeitet. 3. Wie gefällt dir die Arbeit im IBM Client Innovation Center Austria? Ich schätze vor allem die ausgezeichnete Atmosphäre verbunden mit Vertrauen, Freiheit und Kooperationsbereitschaft und fühle mich am richtigen Platz. 4. Welche Challenges begleiten dich in deinem Job? In erster Linie die Fähigkeit des "Multithreading", wodurch ich gleichzeitig ein Auge auf gefühlt 1000 verschiedene Dinge haben muss. Ein zweiter Punkt ist aufjedenfall die deutsche Grammatik ;-) 5. Wo siehts du dich selbst in 5 Jahren? Ich sehe mich bei IBM mit dem Fokus stetig besserer Business Analyse und der Leitung eines Teams. Zusätzlich würde ich gerne in Zukunft an einem Projekt im Feld Gesundheitswesen mitwirken. 6. Welchen Ratschlag würdest du HochschulabsolventInnen geben, die sich gerade nach einem Job umsehen? 1. Kenne deine Stärken 2. Sei aktiv und löse gerne Probleme um an deine Ziele zu kommen

Business Update Meeting @ IBM CIC AT

Einmal im Monat kommen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zusammen, um den gegenseitigen Austausch zu fördern und spannende Informationen unseres Management-Teams zu erhalten. Zur Stärkung werden diverse Kipferlvariationen und Kaffee zur Verfügung gestellt. Wer anschließend noch Zeit hat, lässt sich ein kurzes Tischfußballduell unter Kollegen und Kolleginnen nicht entgehen. Wir schätzen kreative Pausen und freuen uns bereits auf das nächste "Kipferfrühstück".

Business Update Meeting @ IBM CIC AT

Einmal im Monat kommen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zusammen, um den gegenseitigen Austausch zu fördern und spannende Informationen unseres Management-Teams zu erhalten. Zur Stärkung werden diverse Kipferlvariationen und Kaffee zur Verfügung gestellt. Wer anschließend noch Zeit hat, lässt sich ein kurzes Tischfußballduell unter Kollegen und Kolleginnen nicht entgehen. Wir schätzen kreative Pausen und freuen uns bereits auf das nächste "Kipferfrühstück".

Firmentag in Villach

Am 6. Dezember waren wir auf dem Firmentag der HTL Villach vertreten. Dieser wurde um 8 Uhr mit einer spannenden Podiumsdiskussion eröffnet, an welcher auch unsere Recruiting Leaderin Lisa teilnahm. Lisa vermittelte den SchülerInnen Tipps & Tricks zum Thema Bewerbung, Jobchancen und Arbeitsmarkt. Kurz darauf strömten bereits die ersten SchülerInnen durch die Halle und besuchten zahlreich unseren Messestand. Insgesamt konnten wir mit über 250 potentiellen KandidatInnen in Kontakt treten. Viele der SchülerInnen sind motiviert nach ihrem Zivildienst nach Wien zu kommen und neben ihrem Studium zu arbeiten. Das IBM CIC Austria bietet hierzu die perfekte Gelegenheit im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung neben dem Studium zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren. Wir freuen uns aufjedenfall auf ein Wiedersehen!

Firmentag in Villach

Am 6. Dezember waren wir auf dem Firmentag der HTL Villach vertreten. Dieser wurde um 8 Uhr mit einer spannenden Podiumsdiskussion eröffnet, an welcher auch unsere Recruiting Leaderin Lisa teilnahm. Lisa vermittelte den SchülerInnen Tipps & Tricks zum Thema Bewerbung, Jobchancen und Arbeitsmarkt. Kurz darauf strömten bereits die ersten SchülerInnen durch die Halle und besuchten zahlreich unseren Messestand. Insgesamt konnten wir mit über 250 potentiellen KandidatInnen in Kontakt treten. Viele der SchülerInnen sind motiviert nach ihrem Zivildienst nach Wien zu kommen und neben ihrem Studium zu arbeiten. Das IBM CIC Austria bietet hierzu die perfekte Gelegenheit im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung neben dem Studium zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren. Wir freuen uns aufjedenfall auf ein Wiedersehen!

IBM CIC AT meets VBS

Am 30. November 2017 besuchten uns 25 Schülerinnen und Schüler der Vienna Business School im DC Tower. Den Vormittag verbrachten wir gemeinsam mit einer spannenden Einführung zu unserem IBM Client Innovation Center. Unsere Gäste stellten hierbei fleißig Fragen und schnell landeten wir bei unseren Karrieremöglichkeiten. Wir haben uns sehr über den heutigen Besuch gefreut und hoffen den ein oder anderen bald widerzusehen!

IBM CIC AT meets VBS

Am 30. November 2017 besuchten uns 25 Schülerinnen und Schüler der Vienna Business School im DC Tower. Den Vormittag verbrachten wir gemeinsam mit einer spannenden Einführung zu unserem IBM Client Innovation Center. Unsere Gäste stellten hierbei fleißig Fragen und schnell landeten wir bei unseren Karrieremöglichkeiten. Wir haben uns sehr über den heutigen Besuch gefreut und hoffen den ein oder anderen bald widerzusehen!

IBM-CIC mit ''Food Jungle'' im Kurier

Am Mittwoch, den 25.10.2017, wurde das Android Game "Food Jungle", das wir in Zusammenarbeit mit dem Hauptverband der Sozialversicherungsträger und der Neuen Mittelschule Leibnizgasse entwickelt haben, in einem größeren Artikel erwähnt - "Wie das Handy gesünder macht". Das Spiel ist kostenlos im Google Play Store erhältlich.

IBM-CIC mit ''Food Jungle'' im Kurier

Am Mittwoch, den 25.10.2017, wurde das Android Game "Food Jungle", das wir in Zusammenarbeit mit dem Hauptverband der Sozialversicherungsträger und der Neuen Mittelschule Leibnizgasse entwickelt haben, in einem größeren Artikel erwähnt - "Wie das Handy gesünder macht". Das Spiel ist kostenlos im Google Play Store erhältlich.

FH Technikum Firmenmesse im Oktober 2017

Wir haben wieder nach jungen Talente gesucht!

FH Technikum Firmenmesse im Oktober 2017

Wir haben wieder nach jungen Talente gesucht!

FH Technikum Firmenmesse 2017

Am 12 Oktober findet wieder die Firmenmesse des FH Technikum in Wien statt. Auch wir sind wieder mit am Start und bringen unser grünes Popcorn mit! ;-) Wir freuen uns schon auf euch!

FH Technikum Firmenmesse 2017

Am 12 Oktober findet wieder die Firmenmesse des FH Technikum in Wien statt. Auch wir sind wieder mit am Start und bringen unser grünes Popcorn mit! ;-) Wir freuen uns schon auf euch!

Business Update und Team Building - Juni 2017

Mit spannenden Feedback-Spielen und sportlichen Aktivitäten, verbrachten wir einen sonnigen Tag am Vienna City Beach Club!

Business Update und Team Building - Juni 2017

Mit spannenden Feedback-Spielen und sportlichen Aktivitäten, verbrachten wir einen sonnigen Tag am Vienna City Beach Club!

We are Developers Conference! - 2017

Wir waren dabei! We are Developers! Und mit dabei unsere Popcornmaschine, dieses Mal mit grünem Popcorn! Unsere BesucherInnen haben sich auf die Reise begeben, die Identität unseres Cognitive Avatars zu enthüllen und dabei tolle Preise zu gewinnen. Preis 3: Raspberry Pi Preis 2: Longboard designed by Miriam N Preis 1 Nintendo Switch Vielen Dank euch allen, wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir!

We are Developers Conference! - 2017

Wir waren dabei! We are Developers! Und mit dabei unsere Popcornmaschine, dieses Mal mit grünem Popcorn! Unsere BesucherInnen haben sich auf die Reise begeben, die Identität unseres Cognitive Avatars zu enthüllen und dabei tolle Preise zu gewinnen. Preis 3: Raspberry Pi Preis 2: Longboard designed by Miriam N Preis 1 Nintendo Switch Vielen Dank euch allen, wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir!

Wir übersiedeln...

...langsam erobern wir den 35. Stock...erste Site Inspection!

Wir übersiedeln...

...langsam erobern wir den 35. Stock...erste Site Inspection!

FH Technikum Wien

Successful teams are created in personal conversations. The IAESTE-Teconomy Fair is a compulsory date for us. Our equipment: - Jobs that are to be filled - Anticipation to meet interesting personalities and -... our famous popcorn machine Many interested found their way to our stand, an exciting conversation followed. 200 bags Popcorn later, we talked about a very successful recruiting event. Thanks to all our visitors!

FH Technikum Wien

Successful teams are created in personal conversations. The IAESTE-Teconomy Fair is a compulsory date for us. Our equipment: - Jobs that are to be filled - Anticipation to meet interesting personalities and -... our famous popcorn machine Many interested found their way to our stand, an exciting conversation followed. 200 bags Popcorn later, we talked about a very successful recruiting event. Thanks to all our visitors!

IBM Client Innovation Center Austria

Juni 2016 ... alle Formalitäten sind geschafft, das IBM Client Innovation Center ist gegründet. Wir freuen uns endlich durchzustarten!

IBM Client Innovation Center Austria

Juni 2016 ... alle Formalitäten sind geschafft, das IBM Client Innovation Center ist gegründet. Wir freuen uns endlich durchzustarten!