Diagramm der Datenbereitstellung mit Aspera mit einem Cloud-Rechenzentrum, einem On-Premises-Standort und drei Benutzern

Schnelle Bereitstellung von Daten an beliebigen Orten

Die Geschäftswelt wird immer globaler und Unternehmen verlagern immer mehr Daten in die Cloud. Der Erstellungs- bzw. Speicherort der Daten und der Ort, wo sie benötigt werden, liegen häufig Hunderte, wenn nicht Tausende von Kilometern auseinander. Trotz alledem wird erwartet, dass Daten sofort zur Verfügung stehen.

Mit Aspera® können Sie Daten jeder Größe mit maximaler Geschwindigkeit bereitstellen und an Systeme, Mitarbeiter, Kunden und Partner auf der ganzen Welt verteilen. Die Lösung umfasst einen Server für die Hochgeschwindigkeitsübertragung, der entweder lokal in Ihrem Rechenzentrum oder in der Cloud für unbegrenzten Scale-out bei Bedarf implementiert ist.

Weitere Informationen über den High-Speed-Übertragungsserver von Aspera (PDF, 240 KB) →

 

Höchste Geschwindigkeit und Flexibilität für Sie

Datenübertragung in hoher Geschwindigkeit

Durch das patentierte Übertragungsprotokoll von Aspera sind die Aspera-Übertragungslösungen distanzunabhängig und ermöglichen die Übertragung und Speicherung von Daten an jedem beliebigen Ort – mit Bereitstellung in Hochgeschwindigkeit, wenn erforderlich.

Streaming in hoher Qualität und mit beliebigen Bitraten

Neben der Dateiübertragung sorgt die Streaming-Technologie von Aspera für eine fehlerfreie Übertragung von Videos mit beliebigen Bitraten und praktisch ohne Latenz über beliebige Entfernungen im nicht verwalteten Internet.

Sichere Datenübertragungen

Schützen Sie Daten mit sicherer Benutzerzugriffssteuerung, AES-Datenverschlüsselung während der Übertragung und optional im Ruhezustand sowie Verifizierung der Datenintegrität zur Abwehr von Man-in-the-Middle-Angriffen.

BlueBee senkt Datenübertragungszeiten um 75 %

BlueBee mit Sitz in den Niederlanden verwaltet Genomik-Datenprozesse und -speicherung für europäische und nordamerikanische Kliniken und Forschungsinstitute. Die jüngsten Fortschritte bei der DNA-Sequenzierungstechnologie in der Genomikbranche haben zu einer Reihe neuer Herausforderungen geführt – die schnelle Durchführung von Datenanalysen und die Speicherung genomischer Daten in zugelassenen Regionen.   

Für eine schnellere Übertragung von Kundendaten integrierte BlueBee die Aspera-Software in seine Lösung, um die Datenübertragungszeiten um 75 Prozent zu senken. So werden schnellere und kosteneffizientere Ergebnisse möglich.  „Gemeinsam beschleunigen die Lösungen die Durchlaufzeit bei der Datenverarbeitung und schaffen gleichzeitig das Problem des Datendurchsatzes aus dem Weg“, sagt Kurt Florus, CTO bei BlueBee.

Vollständige Kundenreferenz von BlueBee lesen (PDF, 85,4 KB) →

Bild eines Forschers zur Veranschaulichung, wie Aspera von BlueBee verwendet wurde, um die Datenübertragungszeiten zu reduzieren

Aspera-Lösungen verhelfen Kunden zum Erfolg

IBM Aspera High-Speed Transfer Server

Hier erfahren Sie, warum die hoch skalierbare Server-Software von Aspera zum Branchenstandard geworden ist.

Sprechen wir über Ihre Anforderungen an die Datenautomatisierung