Überblick

Mainframe-Speicher mit Cyber-Resilience

Eine effektive Cyber-Resilience-Strategie beginnt mit Lösungen, die Ihre aktuelle IT-Infrastruktur ergänzen. Integrierte Mainframe-Speicherlösungen bieten eine cloudnative Umgebung, durchgängige Verschlüsselung, Cyber-Resilience, hohe Verfügbarkeit und flexible Bereitstellung für Unternehmen jeder Größe.

ESG-Whitepaper von Jack Poller

IBM Z® + DS8900F + TS7770 — integratives Design

IBM DS8900F und TS7770 sind so konzipiert, dass sie auf die geschäftskritischen Leistungsmerkmale von IBM Z und LinuxONE abgestimmt sind. Somit ist die nächste Ebene bei Leistung, Sicherheit und Ausfallsicherheit für geschäftskritische Mainframe-Speicherworkloads in Hybrid-Multicloud-Umgebungen erreicht.

Integrierter Mainframe-Speicher

IBM DS8900F bietet schnellen, zuverlässigen und sicheren Speicher

Auf Unternehmen abgestimmte All-Flash-Speicherlösung für geschäftskritische Hybrid Cloud-Umgebungen, die dafür konzipiert ist, die Daten zur Entwicklung schnellerer, effizienterer Operationen zu nutzen und intelligentere Geschäftsentscheidungen mit Datenschutz und Sicherheit zu treffen.

IBM TS7700 für ultimativen Datenschutz und Disaster-Recovery

Leistungsfähige All-Flash- und High-Capacity-Speicherlösungen für Datenschutz und Disaster-Recovery für Ihre Hybrid Cloud mit Virtual-Tape- oder Object-Store-Konfigurationen.

Neu!

Cyber-ausfallsicheres Enterprise-Speichersystem für Z

Erfahren Sie, wie IBM DS8900F und IBM TS7700 transparentes Cloud Tiering (TCT) – im Einsatz mit IBM Storage Networking b-type – die Leistung und Cyber-Ausfallsicherheit von IBM Z-Anwendungen maximieren, basierend auf einer Produktdemonstration und einem Audit der vorliegenden Benchmark-Ergebnisse.

Data-Resilience für Mainframe-Speicher

IBM Safeguarded Copy

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Geschäftsergebnisse auch bei widrigen Cyber-Vorfällen nicht verloren gehen, und schützen Sie Ihre Daten davor, dass sie aufgrund von Benutzerfehlern oder Ransomware-Angriffen geändert oder gelöscht werden.

IBM Transparent Cloud Tiering

Reduzieren Sie Investitions- und Betriebsausgaben (CAPEX und OPEX), indem Sie die Hybrid Cloud als zusätzliche Speicherschicht für Datenarchivierung, Datenschutz und Disaster-Recovery mit Zugriff auf erweiterte Speicherkapazität aktivieren.

Air-Gap-Schutz bei IBM Bandspeicherlösungen

Vermeiden Sie die großflächige Beschädigung von Daten durch Malware- oder Ransomware-Angriffe durch den Einsatz von Bandlösungen, die die Daten physisch von einem lokalen Netz isolieren.

IBM Storage Networking b-type

Führen Sie ein Upgrade Ihres Netzes auf Gen-6 durch, um die Leistungskapazität zu verdoppeln und Daten schneller bereitzustellen. Gewinnen Sie detailliertere Erkenntnisse für Analysen, die bessere Entscheidungen ermöglichen.

IBM DS8000 Safeguard Copy

Erreichen Sie Ihre Geschäftsergebnisse trotz Cybervorfällen auch weiterhin und schützen Sie Ihre Daten gegen Änderungen oder Löschen aufgrund von Benutzerfehlern oder Ransomware-Attacken.

IBM Tape Air Gap Protection

Der Zugriff auf Bandkassetten ist nur dann möglich, wenn sie in einem Laufwerk eingelegt sind. Dieses „Offline by Design“-Konzept definiert den „Tape Air Gap“ und ist eine der sichersten Methoden für den Schutz vor Cyberkriminalität und für deren Bekämpfung.

IBM Transparent Cloud Tiering

Reduzieren Sie Investitionskosten und Betriebskosten, indem Sie eine Hybrid Cloud als zusätzliche Speicherebene für Datenarchivierung, langfristige Aufbewahrung und Datenschutz mit Zugriff auf erweiterte Speicherkapazität ermöglichen.

IBM Storage Networking b-type

Führen Sie ein Upgrade Ihres Netzwerks auf Gen-6 durch, um die Leistungskapazität zu verdoppeln und Daten schneller bereitzustellen. Gewinnen Sie detailliertere Erkenntnisse für Analysen, die bessere Entscheidungen ermöglichen.

Bewertung der Cyber-Resilience Ihrer Speicherinfrastruktur

IBM Lab Services hat ein Cyber Incident Response Assessment entwickelt, das Unternehmen bei der Ermittlung von Lücken bei der Reaktions- und Wiederherstellungsplanung für Cyber-Angriffe unterstützt.

Das mehrphasige Lab Services Engagement beinhaltet einen Workshop, Implementierungsservices und Zustandsprüfungen, um Unternehmen bei der Bewertung ihrer Anforderungen, bei der Entwicklung von Strategien und bei der Bereitstellung und Konfiguration von Lösungen zur Stärkung der Cyber-Resilience zu unterstützen.

Mainframe-Speicher - Kundenreferenzen

Bewertung der Cyber-Resilience Ihrer Speicherinfrastruktur

IBM Lab Services hat ein Cyber Incident Response Assessment entwickelt, das Unternehmen bei der Ermittlung von Lücken bei der Reaktions- und Wiederherstellungsplanung für Cyber-Angriffe unterstützt.

Das mehrphasige Lab Services Engagement beinhaltet einen Workshop, Implementierungsservices und Zustandsprüfungen, um Unternehmen bei der Bewertung ihrer Anforderungen, bei der Entwicklung von Strategien und bei der Bereitstellung und Konfiguration von Lösungen zur Stärkung der Cyber-Resilience zu unterstützen.

Bewertung der Cyber-Resilience Ihrer Speicherinfrastruktur

IBM Lab Services hat ein Cyber Incident Response Assessment entwickelt, das Unternehmen bei der Ermittlung von Lücken bei der Reaktions- und Wiederherstellungsplanung für Cyber-Angriffe unterstützt.

Das mehrphasige Lab Services Engagement beinhaltet einen Workshop, Implementierungsservices und Zustandsprüfungen, um Unternehmen bei der Bewertung ihrer Anforderungen, bei der Entwicklung von Strategien und bei der Bereitstellung und Konfiguration von Lösungen zur Stärkung der Cyber-Resilience zu unterstützen.

Was die Experten sagen

IBM bietet ein umfangreiches Portfolio von Cyber-Resilience-Lösungen, mit denen Unternehmen das Risiko einer Unterbrechung des Geschäftsbetriebs und finanzieller Verluste aufgrund von Benutzerfehlern, mutwilliger Beschädigung oder Ransomware-Attacken reduzieren können.

Phil Goodwin, Research Director, IDC

Ressourcen

Die nächsten Schritte