Modernisieren Sie vorhandene Apps und erstellen Sie neue cloudnative Apps

IBM Cloud Pak™ for Applications bietet einen umfassenden und einheitlichen App Baukausten, um die Entwicklung von Apps die für Kubernetes erstellt wurden mithilfe agiler DevOps Prozesse zu beschleunigen. Mit den integrierten Tools von IBM können Sie Ihre Apps ohne großen Aufwand modernisieren und die Entwicklung von neuen cloud Apps zur Implementierung beschleunigen.  

IBM Cloud Pak for Applications auf Red Hat® OpenShift® bietet eine hybride Multi-Cloud-Basis, die auf offenen Standards basiert, sodass Workloads und Daten überall ausgeführt werden können. Eine Self-Service-Umgebung kombiniert Open-Source-Tools mit Ihrer vorhandenen Middleware, um fortlaufende Compliance und Transparenz über sichere, hybride Multi-Cloud-Umgebungen hinweg sicherzustellen.

Beschleunigen Sie die Innovation bei gleichzeitigem Schutz bereits getätigter Investitionen, indem Sie konventionelle Anwendungen kosteneffizient und in geschäftlich sinnvoller Weise in die Cloud verlagern.

IBM Cloud Pak for Applications ist eines von mehreren IBM Cloud Paks, mit dem Sie Ihre Cloud Migration beschleunigen können.

Investitionen in schnelle Innovationen bei gleichzeitiger Modernisierung sind entscheidend

Unternehmen setzen aufgrund ihrer Geschäftsziele auf digitale Transformation und die Journey in die cloudnative Welt. IBM Cloud™ Paks auf Red Hat OpenShift ebnen für Unternehmen den Weg in die Cloud. So sind sie in der Lage, neue Funktionen schnell hinzuzufügen oder, je nach Bedarf, auf einfache Weise vertikale oder horizontale Skalierungen vorzunehmen. Darüber hinaus können IBM Cloud Paks den Weg für bessere Datensicherheit und niedrigere Kosten ebnen.

Quelle: IBM Thought-Leadership-Forschung im Bereich cloudnative Technologie, IBM Institute for Business Value

75 % der Cloud-fremden Apps werden in drei Jahren in die Cloud verlagert und 66 % werden über Lift-and-shift oder Modernisierung migriert

Vorteile dieses Ansatzes

Entwicklung von cloud Apps

Übernehmen Sie ein einheitliches Modell auf der Grundlage von Containern und Mikroservices.

Innovationen fördern und Investitionen tätigen

Erkennen Sie genau, wann bestehende Apps mit Daten ersetzt, verschoben, gepflegt werden müssen oder ein Refactoring ausgeführt werden muss.

Schaffung einer agilen DevOps Kultur

Verbinden Sie neuere Modelle der App Entwicklung und Mikroservices mit Funktionen vorhandener Middlewaredatenbanken und -prozesse mithilfe von DevOps-Verfahren.

Auf diese erstklassigen Angebote zugreifen

IBM WebSphere Application Server

Mehr erfahren

IBM WebSphere® Application Server ermöglicht die beschleunigte Bereitstellung innovativer Apps. WebSphere bedeutet unübertroffene betriebliche Effizienz, Zuverlässigkeit, Verwaltung, Sicherheit und Kontrolle.

Continuous Delivery für Hybrid Clouds

Mehr erfahren

Verbessern Sie die Agilität, beschleunigen Sie Releases und verwalten Sie den Wertstrom über Hybrid Clouds und Multicloud hinweg mit den Lösungen IBM UrbanCode® Deploy und UrbanCode Velocity als Bestandteil des UrbanCode DevOps Add-ons.

Runtime support

Mehr erfahren

Bezahlen Sie für Java™-, Node-, Swift- oder Spring-Laufzeitumgebungen nur dann, wenn Sie unternehmensweiten Support brauchen – mit einer offenen, sofort einsatzbereiten Distribution von OpenJDK.

IBM Mobile Foundation stellt auf Unternehmen abgestimmte Funktionalitäten speziell zur Unterstützung von Entwicklung und Bereitstellung von kognitiven, kontextbezogenen und personalisierten mobilen Anwendungen der nächsten Generation bereit.

Apps programmieren und modernisieren anhand von DevOps Methodiken und einem kompletten Modernisierungs App Baukasten - IBM Cloud Pak for Applications

IBM Cloud Pak for Applications

Entwickeln Sie innovative, cloudnative Apps mithilfe von einem kompletten App Baukasten, Tools und Laufzeitkomponenten Ihrer Wahl. IBM Cloud Pak for Applications ist eine auf Unternehmen abgestimmte, containerisierte Softwarelösung für die Modernisierung bestehender Anwendungen und die Entwicklung neuer cloud Apps, die auf Red Hat OpenShift ausgeführt werden. Diese hybride Multicloud Basis gliedert Technologie- und Datensilos auf, um eine schnellere und sicherere Modernisierung zu ermöglichen, und beschleunigt die Entwicklung von Anwendungen, die für Kubernetes erstellt wurden. So können Sie auf Cloud Services zugreifen, während Sie gleichzeitig die von Ihrem Unternehmen geforderten Technologiestandards und -richtlinien einhalten.

→ Image herunterladen (IMG, 50 KB)

Sie wissen nicht genau, wo Sie anfangen sollen?

Testen Sie IBM Cloud Transformation Advisor. Mit dieser Lösung können Sie Ihre Anwendungen katalogisieren und erfassen, wo diese verwendet werden. Zudem erhalten Sie eine Einschätzung zur Komplexität der Modernisierung.