Startseite Seitentitel Burdaforward Verbesserung der Kundenbetreuung mit generativer KI
BURDAFORWARD + IBM
watsonx.ai digitales Rendering für Leadspace
Automatisierung der Beantwortung von Kundensuchen

BurdaForward ist das digitale Medienhaus der Zukunft. Mit seinen führenden Marken und dem Einsatz modernster Technologien steht das Unternehmen für journalistische Innovation. BurdaForward umfasst verschiedene bekannte Marken, darunter Focus Online, CHIP, TVSpielfilm, BUNTE, Finanzen100, The Weather Channel, netmoms, EFAHRER und fit FOR FUN. Mit einer Reichweite von mehr als der Hälfte der deutschen Internetnutzer spielt BurdaForward eine zentrale Rolle bei der Gestaltung des öffentlichen Diskurses. Das Medienhaus gehört zu Hubert Burda Media, einem Unternehmen, das seit einem Jahrhundert die Medienlandschaft prägt und gesellschaftliche Verantwortung übernimmt.

BurdaForward wollte einen automatisierten Assistenten mit generativer KI (Gen AI) einrichten, um den Kundenservice und die Kaufberatung zu verbessern.

10x schnelleres Auswahlverfahren als bisher ~15 % Steigerung der Kundenzufriedenheit
Anwendung von generativer KI auf das Kundenreaktionssystem

BurdaForward arbeitete mit IBM® Client Engineering und IBM Expert Labs an einem Pilotprojekt, um herauszufinden, ob generative KI eingesetzt werden kann, um seine Produktbewertungen und -empfehlungen in ein mobiles und chatbasiertes Erlebnis zu verwandeln. Das Unternehmen war auf der Suche nach einer skalierbaren KI-Lösung, die mehr als 1.000 Produkte abdecken sollte.

Gemeinsam nutzte das Team die Kombination aus IBM® watsonx Assistant, IBM® Watson Discovery und IBM® watsonx.ai, um eine dialogorientierte KI zu entwickeln, die Kunden in einem halbstrukturierten Dialog zu Produktfragen berät und den Kauf ermöglicht. Die Lösung nutzt watsonx.ai, um API-Anfragefilter aus natürlicher Sprache zu generieren. Daneben werden watsonx.ai und watsonx Assistant zur dynamischen Steuerung des Dialogs eingesetzt, was den Modellierungsaufwand reduziert. Die Lösung ist skalierbar und ermöglicht das Onboarding von Hunderten von Produkten ohne komplexe Aktionsmodellierung.

Verbesserte Kundenbetreuung mit generativer KI

 

Die Ergebnisse zeigten, dass die Kunden zu einer Auswahl von Produkten gelangten, die perfekt auf ihre persönlichen Kriterien abgestimmt waren. Der Auswahlprozess ist zehnmal schneller als vor dem Einsatz der automatischen Schritt-für-Schritt-Anleitung mit generativer KI.

Das gesamte Gespräch wirkte auf die Nutzer sehr freundlich und gleichzeitig zielorientiert, was zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit um rund 15 % führte.

Die einfache und zeitsparende Erstellung individueller Chats mit Frage-Antwort-Optionen erhöht zudem die Skalierbarkeit von Produktempfehlungen über verschiedene Kategorien hinweg.

Logo von BurdaForward
Über BurdaForward

Der in Deutschland ansässige Digitalverlag BurdaForward (Link befindet sich außerhalb von ibm.com) publiziert zahlreiche journalistische Angebote, darunter Focus Online, CHIP, TVSpielfilm, BUNTE, Finanzen100, The Weather Channel, netmoms, EFAHRER und fit FOR FUN. Die Marken haben eine hohe Anziehungskraft auf ihre Zielgruppen und die meisten von ihnen gehören zu den führenden Portalen in den von ihnen abgedeckten Bereichen.

Watsonx.ai hilft Unternehmen dabei, maßgeschneiderte KI-Lösungen zu entwickeln, die ihren spezifischen Anforderungen entsprechen.
watsonx.ai erkunden Jetzt kostenlosen Test starten
Rechtshinweise

© Copyright IBM Corporation 2024. IBM Corporation, New Orchard Road, Armonk, NY 10504, USA.

Hergestellt in den Vereinigten Staaten von Amerika, Januar 2024.

IBM, das IBM Logo, ibm.com, IBM Watson, IBM watsonx, watsonx und watsonx.ai sind Marken oder eingetragene Marken der IBM Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere Produkt‐ und Servicenamen können Marken von IBM oder anderen Unternehmen sein. Eine aktuelle Liste der IBM Marken finden Sie unter ibm.com/legal/copyright-trademark.

Das vorliegende Dokument ist ab dem Datum der Erstveröffentlichung aktuell und kann jederzeit von IBM geändert werden. Nicht alle Angebote sind in allen Ländern verfügbar, in denen IBM tätig ist.

Alle angeführten oder beschriebenen Beispiele illustrieren lediglich, wie einige Kunden IBM Produkte verwendet haben und welche Ergebnisse sie dabei erzielt haben. Die tatsächlichen Umgebungskosten und Leistungsmerkmale variieren in Abhängigkeit von den Konfigurationen und Bedingungen des jeweiligen Kunden. Es können keine generell zu erwartenden Ergebnisse bereitgestellt werden, da die Ergebnisse jedes Kunden allein von seinen Systemen und bestellten Services abhängen. DIE INFORMATIONEN IN DIESEM DOKUMENT WERDEN OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER GARANTIE ODER BEDINGUNG DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. Die Garantie für Produkte von IBM richtet sich nach den Geschäftsbedingungen der Vereinbarungen, unter denen sie bereitgestellt werden.