Amazon RDS for Db2
IBM® Db2 auf Amazon Relational Database Service (RDS)
Übersichtsdemo Live-Demo von Db2 auf Amazon RDS buchen
Benutzeroberfläche von Amazon RDS for Db2
Erste Schritte mit IBM Db2 auf Amazon RDS

Die Modernisierung auf vollständig verwaltete Cloud-Services ermöglicht eine flexible und skalierbare Datenverwaltung mit erhöhter Sicherheit, um einen Mehrwert für Anwendungen der nächsten Generation und KI-Workloads zu ermöglichen.

Amazon Relational Database Service (Amazon RDS) for Db2 macht es einfach, Db2-Bereitstellungen in der Cloud einzurichten, zu betreiben und zu skalieren. Es kombiniert die Einfachheit und Verfügbarkeit von Amazon RDS – einem verwalteten relationalen Datenbankdienst, der die Datenbankverwaltung in einer hochsicheren, konformen Cloud-Umgebung automatisiert – mit der Expertise von IBM Db2 bei der Ausführung geschäftskritischer Datenbank-Workloads weltweit. Amazon RDS for Db2 bietet Ihrem Unternehmen Folgendes:

  • Einsparung von Zeit und Kosten bei der Verwaltung mühsamer Datenbankaufgaben mit einem vollständig verwalteten Service
  • Gewährleistung von Sicherheit und Konformität Ihrer Daten
  • Native Integration mit Daten von AWS und IBM und KI-Angeboten  
  • Einfache lokale Migration von Db2 und Oracle
  • Pay-as-you-go und Bring-your-own-License für Db2-Kunden
Datenblatt lesen
Erste Schritte mit AWS
Auf Anfrage

Webcast ansehen

Vorteile Vollständig verwaltet

Erhalten Sie bis zu 66 %1 mehr Datenbanken pro DBA, indem Sie administrative Aufgaben wie Migrationen, Bereitstellung, Backup/Restore und mehr automatisieren.

Einfache lokale Migration von Db2 und Oracle

Stellen Sie ganz einfach von On-Premises zu Amazon RDS um, ohne Ihren Geschäftsbetrieb zu unterbrechen. Kunden wie Owens Illinois haben bei der Umstellung von Oracle auf Db1 insgesamt über 1 Millionen USD 2 an Betriebskosten eingespart. 

Hochverfügbar und zuverlässig

Halten Sie Ihre wichtigsten Daten mit hoher Verfügbarkeit und automatisierter Multi AZ Data Replication immer verfügbar. 

Automatisierte Backups und Failover

Unterstützen Sie die Dauerhaftigkeit geschäftskritischer Workloads mit automatisierten regionsübergreifenden Backups, Snapshots und Failover. 

Sicher und konform

Bewahren Sie Ihre sensibelsten Daten mit Programmen wie HIPAA, FedRAMP und weiteren besonders sicher und konform in der Cloud auf.

Skalierung auf Knopfdruck

Senken Sie die Kosten durch vereinfachte Skalierung und Ressourcenverwaltung –skalierbar mit wenigen Klicks oder einem API-Aufruf.

Konzentrieren Sie sich auf Innovation, überlassen Sie AWS die Arbeit
Fokussieren Sie Ihre Teams hier

Schemadesign

Abfrageaufbau

Abfrageoptimierung

Anwendungsmodernisierung

Neue cloudnative Apps

Auf KI und maschinellem Lernen (ML) basierende Anwendungen

Überlassen Sie AWS die Arbeit:

Migration 

Datensicherung und -wiederherstellung

Patching

Konfiguration

Software-, Speicher- und Server-Upgrades

Probleme mit der Hardware

Anwendungsfälle Modernisieren Sie geschäftskritische Web- und mobile Apps

Unterstützen Sie wachsende Transaktions- und Analyse-Workloads in einer einzigen, vollständig verwalteten Db2-Datenbank, anstatt auf Selbstverwaltung zu setzen.

Entwickeln Sie neue cloudnative Apps

Entwickeln Sie neue Anwendungen mit hoher Verfügbarkeit, hohem Durchsatz und hoher Speicherskalierbarkeit.

Sorgen Sie für sichere und konforme globale Erfahrungen

Entwickeln Sie globale Anwendungen mit überregionaler Disaster Recovery und Multi-Availability Zones (Multi-AZ), während Sie gleichzeitig den Schutz und die Konformität der Daten im Rahmen des AWS Compliance Program gewährleisten.

Erkunden Sie IBM- und AWS-Integrationen mit Amazon RDS for Db2

IBM Daten- und KI-Services auf AWS verfügbar

Grundlegende AWS Service-Integrationen

Spezialisierte AWS-Services

 

  • IBM® watsonx.data Lakehouse 
  • IBM® db2 warehouse 
  • IBM Sterling Order Management
  • IBM® OpenPages 
  • IBM® Cognos Analytics und weitere

 

  • Amazon Elastic Block Storage (EBS)
  • Amazon S3
  • AWS Key Management Service (KMS)
  • AWS Secret Manager
  • Ressourcenkennzeichnung
  • Servicekontingent

 

 

  • AWS Database Migration Service (DMS)
  • AWS CloudFormation
  • AWS Cloud Testversion
  • AWS Organizations
  • Amazon Virtual Private Cloud (VPC) und mehr

 

 

 

 

IBM Db2 auf Amazon RDS

Beginnen Sie noch heute mit einem Bring-Your-Own-License-Modell (BYOL), das Ihnen die Flexibilität bietet, On-Demand-Preisen pro Stunde zu wählen.

Live-Demo von Db2 auf Amazon RDS buchen
Fußnoten

1IDC-Weißbuch – Amazon Relational Database Service bietet eine verbesserte Datenbankleistung zu geringeren Kosten.

2Die von Owens-Illinois an IBM übermittelte Statistik zeigtexterne Kosteneinsparungen von mehr als 1 Mio. USD für Owens-Illinois durch die Umstellung von Oracle auf Db2.