Wir sind flexibel

Auf IBM Z-Mainframes lassen sich Betriebssysteme wie z/OS®, z/VM®, z/VSE®, Linux on IBM Z® und z/TPF ausführen. Häufig sind auf einem einzigen Mainframe verschiedene Betriebssysteme zu finden. Jedes Betriebssystem ist ein hoch entwickeltes Produkt mit einzigartigen Merkmalen, das Ihnen hilft, Ihre Mainframe-Investition bestmöglich auszuschöpfen.

Mainframe-Betriebssysteme

z/OS

Fördern Sie die Innovation und die digitale Transformation, indem Sie Anwendungen und Services auf IBM z/OS erstellen. Diese agile, belastbare und sichere Infrastruktur bietet Ihnen die Leistung und Verfügbarkeit, die Sie für On-Premises-Umgebungen oder As-a-Service-Workloads in Hybrid-Cloud-Umgebungen benötigen.

Linux on Z

IBM Z stellt eine unternehmensgerechte Linux-Plattform für Ihre gesamten Workloads vor Ort und in hybriden Multi-Clouds bereit. Quelloffene Linux-Distributionen profitieren von der Widerstandsfähigkeit, Sicherheit, Effizienz und Leistung des Mainframes. Durch Virtualisierung kann ein einziges System mehrere Tausend virtuelle Linux-Server gleichzeitig ausführen.

z/VM

Dieser erstklassige Hypervisor für den Mainframe kann mehrere Tausend virtuelle Maschinen unter Linux on Z auf einem einzigen System ausführen – ebenso wie z/OS, z/VSE und z/TPF. Die Zuverlässigkeit, Leistung, Systemmanagementfunktionen und Sicherheit von IBM z/VM bilden eine starke Grundlage für Ihre gesamten Anwendungen.

z/VSE

IBM z/VSE ist ein einfach zu verwaltendes und häufig eingesetztes IBM Mainframe-Betriebssystem für zuverlässige und sichere Onlinetransaktionen und Batch-Workloads. Es lässt sich in eine hybride IT-Umgebung mit z/VSE-Connectors integrieren und mit neuen Workloads in einer benachbarten Linux on Z-Umgebung erweitern.

z/TPF

z/Transaction Processing Facility (z/TPF) ist ein spezielles Mainframe-Betriebssystem für die Verarbeitung hoher Transaktionsvolumen, z. B. bei Kreditkartentransaktionen und Flugreservierungen. Es wickelt Transaktionen nahezu in Echtzeit mit der hohen Servicequalität des IBM Z-Mainframes ab.

Das sagen Kunden

Die Möglichkeit, unsere traditionellen Anwendungen und unsere modernen Spezialanwendungen auf IBM z/OS und Linux on Z auszuführen, ist sehr praktisch und gibt uns ein hohes Maß an Flexibilität beim IT-Management.

Justin Randall, Technical Services Supervisor, NCFB

Sie interessieren sich vielleicht auch für

KVM-Distribution

KVM wird über unsere Linux-Vertriebspartner angeboten, um die Bestellung, Bereitstellung und Installation von KVM für unsere Kunden zu vereinfachen.

Neue Softwarepreise

Neue Verarbeitungs- und Kapazitätslösungen für Unternehmen bieten flexible Implementierungsoptionen.

IDC zu den kommenden Entwicklungen

Empfehlungen für aktuelle und zukünftige Benutzer von IBM Z.

Forrester zum Thema Modernisierung

Bewältigung der Herausforderungen bei der Großrechnermodernisierung.

IDC zum Thema Server-Upgrades

Wie schnellere Zyklen die Kosten senken und die Leistung steigern.

Emid

Hier erfahren Sie, warum Z für die Cloud-Einführung in dieser Bank ideal war.

Allied Irish Bank

AIB setzt auf IBM Z-Technologie für die geschäftskritischen Systeme des Unternehmens. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Diese Vorteile bietet Z den Kunden

IBM z15 – Webseminar

In diesem Webseminar erfahren Sie mehr über das neue IBM Z-System und wie es für Datenschutz und Sicherheit auch in der Hybrid Cloud sorgt.

Gartner IT Symposium

Lernen Sie die Technologien, Informationen und Trends kennen, die für die Zukunft von IT und Unternehmen entscheidend sein werden.

Know-how für die Zukunft

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und optimal vernetzt.