Was ist IBM Cloud Functions?

IBM Cloud™ Functions ist eine Polyglot-Functions-as-a-Service-Programmierplattform (FaaS) basierend auf Apache OpenWhisk für die Entwicklung von einfachem Code, der bedarfsgerecht skalierbar ausgeführt wird.

Einführung in IBM Cloud Functions mit Apache OpenWhisk

Features von IBM Cloud Functions

Erkunden Sie ein offenes Ökosystem

IBM Cloud Functions gibt Ihnen Zugriff auf das Apache OpenWhisk-Ökosystem, in dem jeder seinen eigenen Aktionscode in Form von Bausteinen zu dem wachsenden Repository beisteuern kann.

Beschleunigen und vereinfachen Sie die Entwicklung

IBM Cloud Functions beschleunigt die Anwendungsentwicklung. So können Entwickler in kürzester Zeit Apps mit Aktionsfolgen aufbauen, die als Reaktion auf unsere ereignisgesteuerte Welt ausgeführt werden.

Die Vorteile kognitiver Services

IBM Cloud Functions bietet einfachen Zugriff auf die APIs von IBM Watson® im ereignisgesteuerten Ablauf von Aktionen. Damit wird die kognitive Analyse von Anwendungsdaten zu einem integralen Bestandteil Ihrer Workflows.

Bezahlen Sie nur für das, was Sie tatsächlich nutzen

Es ist ganz einfach: Sie bezahlen nur für die tatsächliche Nutzung statt für eine vorab festgelegte Kapazität. Ihre Kosten steigen nur, wenn Sie weitere OpenWhisk-Lösungen erstellen oder wenn bestehende Lösungen erweitert werden, um größere Workloads zu unterstützen.

Nutzung durch Kunden

Serverlose Webanwendung und API

In diesem Lernprogramm erstellen Sie eine serverlose Webanwendung, indem Sie statischen Websiteinhalt auf GitHub-Seiten hosten und das Back-End der Anwendung mit Functions in der IBM Cloud implementieren.

Zum Lernprogramm

Diagramm zur Veranschaulichung der Erstellung einer serverlosen Webanwendung

Mobile Anwendung mit einem serverlosen Back-End

In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie mit IBM Cloud Functions sowie kognitiven Services und Datenservices ein serverloses Back-End für eine mobile Anwendung erstellen.

Zum Lernprogramm für die Erstellung eines serverlosen Back-Ends

Diagramm zur Veranschaulichung der Erstellung eines serverlosen Back-Ends für eine mobile Anwendung

Video durchsuchbar machen

Durch die Kombination von IBM Cloud Functions mit IBM Cloudant® und Watson Visual Recognition können Sie eine effiziente, serverlose Architektur erstellen, um Videoinhalte zu durchsuchen.

Anzeige "Video durchsuchbar machen"

Referenzen

Weitere Informationen zur Technologie

Tabletbildschirm mit Fotos, die davon ausgehen

Serverlos

Finden Sie heraus, warum das serverlose Programmiermodell eine einfachere, kosteneffizientere Möglichkeit zum Erstellen und Betreiben von Anwendungen in der Cloud ist.

Function-as-a-Service-Logo

Function-as-a-Service (FaaS)

Eine Einführung in FaaS und wie FaaS Cloudanwendungsentwicklern das Ausführen und Verwalten von Mikroserviceanwendungen erleichtert.

Heller Lichtpunkt in bewölktem Himmel

Compute-Services: Rechenleistung in der IBM Cloud

Das breiteste Portfolio an Auswahlmöglichkeiten für sichere Datenverarbeitung: Bare-Metal-Lösungen, Virtual Private Cloud, virtuelle Server, Container und serverlose Ressourcen.

Einstieg in IBM Cloud Functions in wenigen Minuten