Digitale Verwaltung leicht gemacht
Digital Ajman begeistert die Bürger mit integrierten Services
Die Küstenlinie der Stadt Ajman von oben bei Tag

Etwas zu vereinfachen ist oft die schwierigste Aufgabe von allen.

Nehmen wir die Regierung von Ajman. Ajman, das kleinste und eines der dynamischsten Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), begann seine digitale Transformation im Jahr 2017 mit der Gründung von Digital Ajman, einer neuen Abteilung, deren Ziel es ist, das Leben der Bevölkerung einfacher zu machen. Um dieses Ziel zu erreichen, würde Digital Ajman ein enorm komplexes Geflecht von Integrationen zwischen und unter lokalen, staatlichen und privaten Einrichtungen in den Griff bekommen müssen. Die Informationen waren isoliert und die Technologie war nicht einheitlich. Es war das Gegenteil von einfach.

Digital Ajman entschied sich für die Lösung IBM Cloud Pak® for Integration, einschließlich der Produkte IBM API Connect® und IBM® App Connect Enterprise, um die Transformation zu unterstützen.

Kosteneinsparungen


>2 Millionen Dirhams eingespart durch vereinfachte Prozesse

Papierloser Ansatz


> 200 Bäume werden jährlich durch einen neuen papierlosen Ansatz

Wir haben in diesem Projekt alle Szenarien abgedeckt: die Umstellung auf papierloses Arbeiten, die Umgestaltung von Funktionen, die Integration mit Altsystemen und vieles mehr. Projektleiter des Digital Ajman Frameworks Digital Ajman
Das Leben einfacher machen

Digital Ajman dient als wichtiger Wegbereiter für 12 Projekte in Ajman und den VAE. Bis heute hat die Organisation mit der Lösung 160 Integrationspunkte realisiert, die lokale, staatliche und private Einrichtungen auf eine Weise verbinden, die das Leben der Bürger von Ajman vereinfacht. Vor allem drei Integrationen zeigen die technologischen Möglichkeiten der IBM Lösung.

Zum einen gibt es Ajman Pay, ein Zahlungsportal, das vom Finanzministerium von Ajman entwickelt und in alle lokalen und halbstaatlichen Einrichtungen des Emirats integriert wurde, um den Bürgern die Bezahlung von Gebühren und Dienstleistungen zu erleichtern. Digital Ajman nutzte die Software IBM App Connect Enterprise, um den Integrationsrahmen zwischen allen beteiligten Partnern zu entwickeln.

In der Vergangenheit hätte das Finanzministerium von Ajman bei der Umsetzung eines solchen Projekts jede einzelne Einrichtung aufsuchen, ihre Fähigkeiten prüfen und Punkt für Punkt integrieren müssen. Einige der Behörden haben Altsysteme, die viele Probleme mit sich gebracht hätten. Mit der IBM Lösung konnte Digital Ajman alle beteiligten Partner in Ajman Pay integrieren und sie dann mit den entsprechenden lokalen Banken für die Abrechnung und den Abgleich verbinden.

Eine zweite bemerkenswerte Integration ist das Servicepaket „Bait Amer“, eines der bekanntesten und fortschrittlichsten Projekte von Digital Ajman. Diese Integration vereinfacht den Prozess der Beantragung und des Baus eines neuen Hauses, indem sie unter anderem die Abteilungen für Planung, Kanalisation, Telekommunikation, Strom und Wasser in Ajman miteinander verbindet. In der Vergangenheit waren für den Bau und den Einzug in ein neues Haus 17 verschiedene Behördenkontakte erforderlich. Heute sind es dank Bait Amer nur noch fünf.

Bei einer dritten Integration wurde Digital Ajman als einer der Hauptakteure für ein Beschleunigungsprojekt der VAE-Regierung namens „Bashr“ engagiert. Dies ist ein integrierter elektronischer Service, der es Investoren ermöglicht, Unternehmen in den VAE auf elektronischem Wege zu gründen, ohne eine Behörde aufsuchen zu müssen. Dies kann in nur 15 Minuten über eine elektronische Plattform geschehen, die mit den lokalen und föderalen Regierungsbehörden sowie verschiedenen Stellen, die mit der Lizenzierung von wirtschaftlichen Aktivitäten in den VAE befasst sind, integriert ist. Viele der Integrationen sind bereits abgeschlossen und es werden noch weitere folgen.

Digital Ajman plant, die im Rahmen dieser Projekte gesammelten Informationen zu nutzen, um proaktive und innovative neue Behördendienste zu entwickeln.

Finanzielle und ökologische Vorteile

Ohne Frage haben die neuen Integrationen dazu beigetragen, dass Digital Ajman sein Hauptziel erreicht hat, den Bürgern von Ajman das Leben zu erleichtern. Die neuen Services erfreuen sich großer Beliebtheit, und die Plattform nähert sich bereits einer Million Transaktionen.

Doch das ist nicht alles, was das Projekt bewirkt hat. Seit der Einführung des Projekts wurden Einsparungen in Höhe von ca. 2 Millionen AED erzielt, indem ein zentraler Integrationsknotenpunkt geschaffen wurde, der die Integration zwischen verschiedenen Einrichtungen und ihren Datenquellen unterstützt.

Die Lösung hat auch die Menge an Papierkram, die für Behördengänge erforderlich ist, erheblich reduziert. Digital Ajman rechnet damit, dass diese Lösung bereits fast 150 Bäume gerettet hat und geht davon aus, dass sie in Zukunft jährlich mehr als 200 Bäume erhalten wird.

Der Projektleiter des Digital Ajman Frameworks fasst das Engagement zusammen: „Wir haben in diesem Projekt alle Szenarien abgedeckt: die Umstellung auf papierloses Arbeiten, die Neugestaltung von Funktionen, die Integration mit Altsystemen und vieles mehr.“

Logo von Ajman
Über Digital Ajman

Digital Ajman (Link befindet sich außerhalb von ibm.com) wurde 2017 gegründet, um digitale Kanäle zu entwickeln, die den Bürgern von Ajman, der kleinsten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, intelligente Behördendienste bieten. Ziel ist es, der Öffentlichkeit jederzeit und überall qualitativ hochwertige, reaktionsschnelle, integrierte und innovative Behördendienste anzubieten. Der Hauptsitz von Digital Ajman befindet sich in der Stadt Ajman.

Machen Sie den nächsten Schritt

Wenn Sie mehr über die in diesem Artikel vorgestellten IBM Lösungen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren IBM Ansprechpartner oder IBM Business Partner.

Weitere Fallstudien anzeigen IBM kontaktieren IBM Blog

Entmystifizierung der Integration: Aufbau einer digitalen Integrationsplattform der nächsten Generation

Blog lesen
Tabadul

Schnell, flexibel und wachstumsbereit

Kundenreferenz lesen
Rechtshinweise

© Copyright IBM Corporation 2020. IBM Corporation, Hybrid Cloud, New Orchard Road, Armonk, NY 10504

Hergestellt in den Vereinigten Staaten von Amerika, November 2020.

IBM, das IBM Logo, ibm.com, IBM API Connect und IBM Cloud Pak sind Marken der International Business Machines Corp. und in vielen Ländern weltweit eingetragen. Weitere Produkt‐ und Servicenamen können Marken von IBM oder anderen Unternehmen sein. Eine aktuelle Liste der IBM Marken finden Sie auf der Webseite „Copyright- und Markeninformationen“ unter www.ibm.com/de-de/legal/copyright-trademark.

Das vorliegende Dokument ist ab dem Datum der Erstveröffentlichung aktuell und kann jederzeit von IBM geändert werden. Nicht alle Angebote sind in allen Ländern verfügbar, in denen IBM tätig ist.

Die genannten Leistungsdaten und Kundenbeispiele dienen ausschließlich zur Veranschaulichung. Tatsächliche Leistungsergebnisse hängen von den jeweiligen Konfigurationen und Betriebsbedingungen ab. DIE INFORMATIONEN IN DIESEM DOKUMENT WERDEN OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER GARANTIE ODER BEDINGUNG DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. Die Garantie für Produkte von IBM richtet sich nach den Geschäftsbedingungen der Vereinbarungen, unter denen sie bereitgestellt werden.