Kundenerfolge mit IBM Services

Sehen Sie, wie IBM Unternehmen auf der ganzen Welt beim Aufbau eines smarten Business unterstützt

Fortis Healthcare

Durch die Integration von Technologielösungen kann Fortis Healthcare herausragende klinische Leistungen und eine zuverlässige, standardisierte Patientenversorgung bieten. IBM Multivendor Services und Facility Management Services sorgen für eine nahtlose Umgebung.

Brasil Foods (BRF)

Der IT-Service-Desk des brasilianischen Lebensmittelunternehmens BRF weist ein enormes Arbeitspensum auf. Sehen Sie, wie das Team von BRF mit einer KI-basierten Service-Desk-Lösung von IBM die Zahl der Anrufe reduziert und eine weiterhin hohe Benutzerzufriedenheit sicherstellt.

Iptor

Iptor stellte mithilfe von IBM Services sicher, dass das Unternehmen seinen 1.250 Kunden schnellere, skalierbare Cloud-Lösungen bereitstellen kann, um seine Digitalisierung voranzutreiben.

LiquidPower

Sehen Sie, wie LiquidPower mit IBM Cloud for SAP Applications sein Wachstum vorantreibt.

G2 Tecnologia

Sehen Sie, wie G2 Tecnologia mit IBM Cloud for SAP Applications schnell Services auf den Markt bringt und Kundenbeziehungen verbessert.

Whirlpool

Zu den Vorteilen, die Whirlpool auf globaler Ebene durch die Ausführung von SAP in einer Managed-Cloud-Umgebung erzielt, gehören effiziente Betriebsabläufe, mehr Sicherheit und vorhersehbare Kosten.

Generali

In Zusammenarbeit mit IBM Services entwickelt Generali eine Roadmap für die Umstellung auf ein kognitives Unternehmen. Sehen Sie, wie neu gestaltete Workflows und KI-basierte Chatbots die umfassende Transformation des Unternehmens unterstützen.

ADNOC

Nach Workshops und Sitzungen zur Ideenfindung implementierten ADNOC und IBM Services eine völlig neue Lösung zur Gesteinsklassifikation, die dem Unternehmen hilft, Wissen zu bewahren und Bohrstandorte zu finden.

City Furniture, Inc.

Durch die Migration in die IBM Cloud stellte City Furniture sicher, dass geschäftskritische Computeroperationen und wichtige Kundendaten vor Ausfällen aufgrund von Hurrikans geschützt sind. Das Unternehmen kann jetzt außerdem die Rechenkapazität bedarfsabhängig erhöhen und eine Plattform für Cloud-basierte Anwendungen und kognitive Funktionen schaffen.

Zebra

IBM und Zebra arbeiteten zusammen, um die Lieferkette des Unternehmens für leicht verderbliche Waren mithilfe des Internets der Dinge (IoT) zu transformieren. IBM implementierte eine Blockchain- und RFID-basierte Lösung für die Verfolgung von Fleisch und ermöglichte die Zustandsüberwachung mittels Temperatursensoren in der gesamten Produktlieferkette – vom Landwirt bis zum Endverbraucher.

Mercedes-Benz Stadium: Architektur mit integrierter IT für das ultimative Fan-Erlebnis

AMB Sports & Entertainment arbeitete mit IBM zusammen, um seine Vision von einem besonderen Fan-Erlebnis in die Tat umzusetzen. Hierfür wurde ein IT-System implementiert, das ein ebenso wichtiger Bestandteil des Gebäudes wie Beton, Stahl und Glas ist. Dieser ganzheitliche Ansatz umfasst eine enorm breite Palette von Services und Technologien, darunter Mobilgeräte, Analysen, Infrastruktur und Internet der Dinge (IoT). Alles ist durch die IBM Cloud verbunden und basiert auf erstklassigen Lösungen für Sicherheit, Datenschutz und Disaster-Recovery – eine echte End-to-End-Integration, die nur ein Partner wie IBM bieten kann.

So unterstützte IBM Reise- und Transportunternehmen beim Management ihrer digitalen Transformation

American Airlines

„[Die IBM Cloud] ist die Technologie, die wir jetzt nutzen müssen, um mit den Erwartungen unserer Kunden Schritt zu halten.“

 

Maya Leibman
CIO & Executive VP, American Airlines

Hyundai Heavy Industries

„Der Erfolg der hier geleisteten Arbeit für Ausfallsicherheit ermöglicht es Hyundai Heavy Industries, sich vor Ausfällen zu schützen und einen neuen Wettbewerbsvorteil zu erreichen.“

JongKi Ryu
Business Development Executive, IBM Resiliency Services

VE Commercial Vehicles

„Mit IBM können wir auf die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit unserer IT-Umgebung vertrauen und wissen, dass unsere Benutzer jederzeit den Support erhalten, den sie benötigen.“

Rajesh Mishra
Senior VP of Corporate Processes and IT, VE Commercial Vehicles

BNSF Railway

„IBM war für uns ein wichtiger Partner. Sie haben sich mit unserem Geschäft vertraut gemacht. Sie haben uns durch die Nutzung von Design Thinking und den Einsatz von Technologie geholfen, völlig neue Ebenen zu erreichen.“

Muru Murugappan
CIO, BNSF Railway
 

Mitsubishi Motors Australia

„Die eigentliche Migration von Daten vom alten auf das neue System verlief reibungslos. Sie wurde ohne Unterbrechung des Geschäftsbetriebs durchgeführt.“

Mark Tiddy
Chief Information Officer, Mitsubishi Motors Australia Ltd.

Volkswagen

„Wir bei Volkswagen möchten das Mobilitätsnetzwerk der Zukunft aufbauen, aber das schaffen wir nicht alleine. Dafür brauchen wir starke Partner.“

Christoph Hohmann
Head of Customer Engagement & Communication, VW

Große Partnerschaften beginnen mit einem einzigen Gespräch. IBM Experten unterstützen die weltweit führenden Unternehmen dabei, sich neu zu erfinden.