Lösungen für das Enterprise Mobility Management (EMM)
Erzielen Sie ein Gleichgewicht zwischen Benutzerproduktivität und mobiler Sicherheit mit einer EMM-Lösung
Kostenlosen Test starten Für Forrester-Studie registrieren
eine Frau überquert die Straße

Überblick

EMM-Übersicht

Enterprise Mobility Management (EMM) kombiniert Benutzer-, Anwendungs- und Inhaltsmanagement mit starker Datensicherheit, damit Benutzer schnell auf Unternehmensressourcen zugreifen können. Eine ausgereifte EMM-Lösung vereinfacht die Geräteverwaltung und -konfiguration, hilft bei der Initiierung von Registrierungsanfragen, der Verbreitung von Apps und Dokumenten und ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit. In einer Arbeitswelt, in der ein großer Teil der Mitarbeiter mobil und von zu Hause tätig ist, müssen herkömmliche EMMs in der Lage sein, den Mitarbeitern einen nahtlosen Zugriff auf Intranetseiten zu ermöglichen und die VPN-Funktionen ihrer Geräte zu nutzen, damit sie einfach und schnell auf Unternehmensanwendungen und -daten zugreifen können.

Erhalten Sie unverzichtbare Einblicke in aktuelle Entwicklungen im Bereich Cyberbedrohungen. Mehr dazu lesen Sie im Bericht.

KuppingerCole Leadership Compass Report 2021 benennt MaaS360 als führendes Produkt im Bereich UEM. Registrieren Sie sich für den Bericht.

Vorteile

Microsoft Office 365-Inhalt schützen

Sichern Sie Microsoft Office 365-Apps und -Inhalte auf den Smartphones, Tablets, Laptops und Desktops Ihres Unternehmens. Identitätsmanagement und Flexibilität tragen dazu bei, dass Ihre Benutzer produktiv und die Bereitstellung Ihrer Dienst sicher bleibt.

Erfahren Sie mehr über den Schutz von Office-Inhalten (529 KB)
Integrierter Identity-as-a-Service (IDaaS)

Stellen Sie Single Sign-On (SSO) und Multifaktor-Authentifizierung (MFA) für native und Cloud-Apps bereit. Die IT kann Sicherheitsfunktionen verwenden, die bestimmte Regeln für bedingten Zugriff durchsetzen, um den Anwendungszugriff für mobile Geräte außerhalb der Richtlinie zu beschränken. Diese Funktionen helfen, die Verwendung schwacher Passwörter zu vermeiden und die Datensicherheit für Unternehmensressourcen zu erhöhen.

Remote-Unterstützung und -steuerung

Sie können auf einfache Weise ferne Endbenutzergeräte anzeigen und eine Fernabfrage dieser Geräte ausführen, wenn dies zulässig ist. Dies ist beaufsichtigt oder unbeaufsichtigt möglich.TeamViewer bietet einen Remote Help Desk-Mechanismus, der Benutzern unabhängig von ihrem Standort Unterstützung bietet.

Lesen Sie mehr über Remote-Unterstützung
Plattform für Enterprise Mobility Management
Die IBM Security MaaS360® with Watson® Enterprise Mobility Management (EMM)-Lösung bietet eine einzige, umfassende Plattform für alle Ihre mobilen Assets. Sie können Registrierungsanfragen initiieren und Smartphones, Tablets, Laptops und Internet of Things (IoT)-Geräte konfigurieren – sowohl persönliche als auch unternehmenseigene. Die Plattform lässt sich in Ihre bestehende Infrastruktur integrieren und unterstützt Sie bei der Automatisierung von Compliance-Regeln, der Verbreitung von Anwendungen und Dokumenten, der Rückhaltung von Unternehmensdaten und der Bereitstellung von Remote-Helpdesk-Support. Erkunden Sie EMM auf IBM Security MaaS360 with Watson

Lösungen

EMM-Lösungen Mobile Device Management (MDM)

Übernehmen Sie die Kontrolle über iOS-, Android-, macOS-, Windows- und Chrome OS-Geräte – von Smartphones, Tablets, Laptops und Desktops bis hin zu besonders robusten und IoT-Geräten. MDM-Lösungen bieten granulare Optionen für Geräterichtlinien, um eine angemessene Unterstützung für jeden Anwendungsfall von Geräten zu bieten.

Bring Your Own Device (BYOD)

Jeder Mitarbeiter hat ein bevorzugtes Arbeitsgerät und es gibt BYOD-Richtlinien, die auf seine Bedürfnisse abgestimmt sind. Ob persönliches Smartphone, Tablet oder Laptop – BYOD, unterstützt durch eine EMM-Lösung, gewährt jederzeit und überall Zugriff, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.

Unified Endpoint Management (UEM)

UEM-Lösungen führen die Entwicklung von EMM und MDM fort und bieten eine einzige Lösung für alle Gerätetypen. Durch das Hinzufügen von mobiler Bedrohungsabwehr, Einblicke in künstliche Intelligenz, „Out-of-the-Box"-, „Single-Sign-On"- und bedingtem Zugriff bietet UEM ein leistungsfähiges Risikomanagement, ohne die Produktivität der Mitarbeiter zu beeinträchtigen.

Mobile Sicherheit

Die Mitarbeiter von heute erwarten schnellen und einfachen Zugriff auf die Apps, Inhalte und Daten, die sie zur Aufrechterhaltung ihrer Produktivität benötigen. IT-Teams müssen diese Erwartung erfüllen, ohne die Sicherheit zu gefährden. Sehen Sie, wie KI und mobile Bedrohungsabwehr es Sicherheitsexperten ermöglichen, proaktiv Bedrohungen abzuwehren, die auf Benutzer, Geräte, Apps, Daten und Netzwerke abzielen.

Services

IBM Mobility Success Services

Das Angebot an Mobilitätsservices hilft Ihnen, Ihre MaaS360-Investition während des gesamten UEM-Lebenszyklus optimal zu nutzen. Die Aufgaben der IBM Mobility Success Services Security Expert Labs reichen von maßgeschneiderten Angeboten für KMUs bis hin zu großen Unternehmensprojekten.

Erfahren Sie mehr über Mobility Success Services (238 KB)

Kundenreferenzen

Mobile Sicherheit bei Delfland Waterboard Delfland Waterboard erklärt, wie man mit IBM MaaS360 Mobilität auf sichere Weise ermöglichte. IBM MaaS360 Enterprise Mobility Management erfüllt zentrale Managementfunktionen, ergänzt durch IBM Trusteer-Software für Malwareschutz.

Garuda Indonesia: Gewährleistung der Zuverlässigkeit Garuda Indonesia ist auf dem Weg zur digitalen Transformation, um seine Arbeitskräfte auf sichere Weise zu optimieren und zu mobilisieren. Bei der Erstellung einer elektronischen „Flugtasche" als Ersatz für Flugzeughandbücher für Flugzeugcockpits verwendete die Fluggesellschaft IBM® MaaS360®-Lösungen, um mobile Geräte, Apps und Inhalte einfach zu verteilen, zu aktualisieren und zu verfolgen sowie behördliche Anforderungen zu erfüllen. Kundenreferenz lesen

Weitere Kundenreferenzen Entdecken Sie alle Kundenreferenzen für Unified Endpoint Management (UEM) mit IBM MaaS360 aus unterschiedlichen Branchen und geografischen Regionen, einschließlich Videoarchiv. Alle Kundenreferenzen erkunden

Ressourcen

KuppingerCole Leadership Compass-Bericht – UEM 2021

Erfahren Sie, wie sich EMM zu Unified Endpoint Management (UEM) entwickelt hat und wie IBM als eines der führenden Unternehmen des UEM-Markts Ihren Anforderungen gerecht wird.

Vier wesentliche Strategien des modernen EMM

Aktualisieren Sie Ihre altmodischen Methoden zur Bereitstellung mobiler Geräte mit einem modernen Low-Touch- und No-Touch-Ansatz. Stellen Sie Upgrades und Updates in einem Bruchteil der Zeit bereit, um die Sicherheit und Produktivität zu verbessern.

Umgang mit Sicherheitsbedrohungen für mobile Endgeräte

Lesen Sie diesen IDC Analyst Connection-Bericht, um Antworten auf die wichtigsten Fragen zur mobilen Sicherheit und Bedrohungen für Mitarbeiter im hybriden Unternehmen zu erhalten.

Nächste Schritte
IBM Security MaaS360 with Watson

Eine cloudbasierte UEM-Lösung (Unified Endpoint Management), mit der Sie eine Vielzahl von Endgeräten, Endanwendern, Anwendungen, Inhalten und Daten verwalten und sichern können.

Entdecken Sie IBM Security MaaS360 with Watson-Lösungen
30 Tage kostenlos testen

Nutzen Sie MaaS360 und erfahren Sie, wie einfach Mobilitätsmanagement sein kann.

Registrieren Sie sich für die kostenlose Testversion von IBM Security MaaS360 with Watson
MaaS360-Geräte- und OS-Unterstützung

Lernen Sie mehr über die Möglichkeiten, mit denen MaaS360 jedes beliebige Gerät und jedes Betriebssystem unterstützt.

Lesen Sie eine Zusammenfassung von Geräteanwendungsfällen für IBM Security Maas360 with Watson (4,9 MB)
Alle Ressourcen erkunden

Aktuelle Analystenberichte, Lösungsübersichten, Webinare und Whitepaper zu UEM abrufen.

Weitere Informationen