Überwachung digitaler Erfahrungen
Überwachen und optimieren Sie das Benutzererlebnis über alle Endpunkte hinweg mit Überwachungstools für digitale Erfahrungen, die für cloudnative Umgebungen entwickelt wurden.
Instana testen In Aktion erleben (1:52)
Darstellung eines Screenshots des Produkts, einschließlich Seitenaufrufe, Fehler, Ladezeit

Unternehmen, die ihre digitale Transformation vorantreiben möchten, müssen unbedingt verstehen, wie Benutzer mit ihren digitalen Endpunkten (d. h. Anwendungen, Websites, mobilen Apps oder anderen Onlineservices) interagieren, und anschließend proaktiv alle Probleme lösen, die zu einer Beeinträchtigung des Benutzererlebnisses führen könnten. Da IT-Umgebungen jedoch immer komplexer und fragmentierter werden, kann es für ITOps-Teams ziemlich schwierig werden, einen durchgängigen Überblick über die User Journeys zu erhalten und eine nahtlose und zufriedenstellende Endbenutzerfunktionalität für alle diese Endpunkte sicherzustellen.

Die Überwachung der digitalen Erfahrung (Digital Experience Monitoring, DEM) mit IBM® Instana Observability ermöglicht es Ihren IT-Teams, Probleme bei der Anwendungsleistung in Echtzeit aus der Perspektive des Endbenutzers im Blick zu behalten. Mit KI-gestützter, umfassender Beobachtbarkeit im gesamten Stack und kontextbezogenen Metriken hilft Instana bei der Identifizierung von Leistungsproblemen an allen Endpunkten und in der gesamten User Journey. Die automatische, dezentrale Traceerstellung beschleunigt die Ursachenbestimmung und die Vorbeugung bzw. Behebung von Vorfällen. Mit Instana können Sie auch die Reaktionsfähigkeit Ihrer digitalen Endpunkte optimieren, Ausfallzeiten reduzieren und Ihren Benutzern eine bessere Erfahrung bieten.

Ihre Möglichkeiten
Proaktive Erkennung und Behebung von Problemen zur Verhinderung von Ausfällen

Mit der synthetischen Überwachung (Synthetic Monitoring, SM) können Sie automatisierte API-Testscripts ausführen, um Benutzerinteraktionen mit Ihren mobilen oder Webanwendungen zu simulieren und die Leistung und Verfügbarkeit dieser Endpunkte aus der Perspektive eines hypothetischen Benutzers zu überwachen. Auf diese Weise lassen sich Probleme wie langsame Antwortzeiten, hohe Fehlerquoten oder fehlende Funktionalitäten erkennen, noch bevor die Benutzer davon betroffen sind.


Reduzierung von Ausfallzeiten durch die Behebung von Vorfällen mit Auswirkungen auf die Benutzer 

Die Überwachung von realen Benutzern (Real-user Monitoring, RUM) ermöglicht es Ihnen, die Interaktion eines tatsächlichen Benutzers mit Ihrer Anwendung, Website oder mobilen App zu überwachen und zu analysieren – und zwar in Echtzeit. Ihre IT-Teams können die vollständige User Journey verfolgen und werden sofort über Leistungsprobleme informiert, die das Benutzererlebnis beeinträchtigen könnten. Dank automatischer Ursachenanalyse und kontextbezogenem Wissen stehen Ihren Teams alle Daten zur Verfügung, die sie benötigen, um solche Probleme schnell zu lösen.


Umfassenderes kontextbezogenes Wissen mit einem Echtzeit-Überblick über Daten

Instana bietet in Echtzeit einen Einblick in die gesamte digitale Erfahrung Ihrer Anwendungen, Websites, mobilen Apps und anderen kritischen Endpunkte. Durch differenziertes, kontextbezogenes Wissen lässt sich die durchschnittliche Zeit bis zur Erkennung und Behebung von Problemen erheblich zu reduzieren. Dabei hilft die automatische Ursachenanalyse auf der Grundlage von Traces, Protokollen und Metriken für relevante Benutzersitzungen.


Schnellere Innovationen für bessere Benutzererlebnisse 

Überwachen und analysieren Sie kontinuierlich die Benutzererlebnisse an allen kritischen Endpunkten, um die User Journeys, Präferenzen und Muster zu verstehen. Die Erkenntnisse aus der Überwachung der Endbenutzerfunktionalität (End User Experience Monitoring, EUEM) helfen nicht nur dabei, das vorhandene Benutzererlebnis zu verbessern, sondern unterstützen auch die Beschleunigung von Innovationen, um die Erwartungen der Benutzer in Zukunft noch zu übertreffen. 


Priorisierung von Vorfällen nach Schweregrad und möglichen Auswirkungen auf das Benutzererlebnis

Die Funktion zur Leistungsanalyse von Instana bietet eine Fülle von Daten und Erkenntnissen über die Leistung Ihrer Anwendung, einschließlich Metriken wie Seitenladezeiten, Ressourcennutzung und mehr. Instana nutzt KI und maschinelles Lernen, um Daten automatisch zu analysieren, Muster zu erkennen und Teams mit Alerts auf mögliche Probleme hinzuweisen, bevor diese sich auf die Benutzer auswirken.


Eine einzige Quelle der Wahrheit für die Auswertung von Daten zum Benutzererlebnis

Die DEM-Funktionalität von Instana kombiniert RUM- und SM-Daten und bietet so eine einzige Quelle der Wahrheit für Daten zur Überwachung des Benutzererlebnisses. Dadurch können ITOps- und Entwicklungsteams die Benutzeraktivitäten und -präferenzen besser verstehen, um Probleme beim Benutzererlebnis so effizient wie möglich zu beheben.

Über 300 unterstützte Technologien

Instana lässt sich in andere Überwachungstools wie Protokollmanagement- und Netzwerküberwachungstools wie IBM® Turbonomic integrieren, um eine umfassende Sicht auf die Anwendungsleistung in der gesamten IT-Infrastruktur ohne Plug-ins oder Anwendungsneustarts zu erhalten.

Unterstützte Technologien kennenlernen

Technische Fragen

Die synthetische Überwachung kann Aktionen simulieren, die ein Benutzer von verschiedenen Orten aus in einer Anwendung durchführt. Das ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung von Benutzersitzungen und Benutzeraktionen in einem bestimmten Intervall, um Leistungsmerkmale wie Verfügbarkeit und Antwortzeit nachzuverfolgen. 

Mit der synthetischen Überwachung von Instana können Sie synthetische Tests zur Überwachung einer Anwendung erstellen. Sie können zum Beispiel einen HTTPAction-Befehl oder einen Pingtest programmieren, um die Verfügbarkeit Ihrer Websites zu überwachen. Diese Tests lassen sich so konfigurieren, dass sie in bestimmten fortlaufenden Intervallen ausgeführt werden. Sie können auch einen intelligenten Alert erstellen, der Sie informiert, wenn die Tests fehlschlagen.

Mit intelligenten Alerts können Sie sich benachrichtigen lassen, wenn ein synthetischer Test für einen von Ihnen bestimmten Ort unerwartet fehlschlägt. Weitere Blueprint-Typen für Alerts zur Verwendung mit anderen Anwendungsfällen werden demnächst hinzugefügt. Intelligente Alerts für die synthetische Überwachung können über die API oder über die Benutzeroberfläche erstellt werden. Weitere Informationen finden Sie hier

Ähnliche Anwendungsfälle Cloud-Migration

Die Cloud-Migration mit IBM Instana Observability unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung eines Umzugs in die Cloud, wobei die Anwendungsleistung und -stabilität bei jedem Schritt erhalten bleibt.

Überwachung auf einer zentralen Oberfläche

Mit IBM Instana Observability erhalten Sie auf einem einzelnen Dashboard einen umfassenden, zentralisierten Überblick über den Allgemeinzustand und die Leistung Ihrer gesamten IT-Infrastruktur.

Gehen Sie den nächsten Schritt

IBM Instana Observability bietet unternehmensweit einen benutzerfreundlichen Zugriff auf die gewünschten Daten mit dem nötigen Kontext, um eine schnelle Problemvermeidung und -behebung zu ermöglichen.

Kostenlosen Test starten Instana kaufen
Weitere Informationsmöglichkeiten Community Dokumentation Kundenreferenzen Blogbeiträge Support Sandbox