Was sind IBM POWER8-Server?

IBM POWER8®-Server stellen das Beste im Bereich Open-Source-Big-Data-Computing dar und bieten die beeindruckende Verarbeitungsleistung von Linux on IBM Power® und die Fähigkeit, sich auf Deep Learning einzulassen.

POWER8-Server bieten einfach bereitzustellende Cloudlösungen und unterstützen SAP HANA-Workloads. POWER8-Server können auch zusammen mit IBM Watson® eingesetzt werden – und tragen dazu bei, Watson noch intelligenter zu machen.

Leistungsmerkmale

Leistung für die Parallelverarbeitung

Der POWER8-Server bietet parallele Verarbeitung von Datenabfragen, sodass Abfragen schneller abgewickelt werden können als in anderen Prozessorarchitekturen.

Höhere Speicherbandbreite

Eine CAPI (Computergestützte Persönliche Schnittstelle) ermöglicht es dem Prozessor, direkt mit den Flash-Laufwerken zu kommunizieren und sie als Erweiterung des eigenen Hauptspeichers zu verwenden. Die Daten, die für speicherinterne Datenbanken zwischengespeichert werden, können schneller abgerufen werden als auf anderen Plattformen.

Komplexe Analysefunktionen

IBM Watson kann große Mengen an strukturierten und semistrukturierten Daten aufnehmen und ist damit ideal für Umgebungen geeignet, die früher mehrere Data-Scientists für die Entwicklung der erforderlichen Abfragen zum Extrahieren wichtiger Informationen aus den Daten erfordert hätten.

Kosteneinsparungen durch Cloud-Computing

Unternehmen können erhebliche Kosteneinsparungen erzielen, indem sie Cloud-Computing verwenden, um Daten intelligenter zu verwalten, zu speichern und abzurufen.

Vorteile

Schneller Zugriff auf Linux-Rechenleistung in der Cloud

Weiten Sie Ihre vorhandene Infrastruktur auf einfache Weise in die Cloud aus und sorgen Sie dafür, dass Ihre Entwickler schnell mit Linux arbeiten können.

Hosting von Daten und Analysen in Linux

Testen und portieren Sie Daten und Analyselösungen auf Linux. Überprüfen Sie die Leistungsmerkmale für Linux-Workloads in einer sicheren Umgebung.

Integration von Hybridanwendungen

Maximieren Sie die Leistung und Effizienz, indem Sie sicherstellen, dass sich die Systeme nahe bei den zu analysierenden Daten befinden.

POWER8-Server: Varianten

POWER8 C812L-S

Ab 1.010 USD pro Monat  8 Cores | 3,85 GHz  64 GB RAM | 1 x 1-TB-HDD Redundante 10-Gb/s-Uplinks Redundante Stromversorgung

POWER8 C812L-M

Ab 1.626 USD pro Monat 10 Cores | 3,49 GHz  256 GB RAM | 2 x 4-TB-HDD  Redundante 10-Gb/s-Uplinks  Redundante Stromversorgung

POWER8 C812L-M

Ab 2.150 USD pro Monat 10 Cores | 3,49 GHz  512 GB RAM | 2 x 6-TB-HDD  Redundante 10-Gb/s-Uplinks  Redundante Stromversorgung

POWER8 C812L-M

Ab 2.238 USD pro Monat 10 Cores | 3,49 GHz  512 GB RAM | 2 x 960-GB-SSD  Redundante 10-Gb/s-Uplinks  Redundante Stromversorgung

Mit POWER8-Servern in wenigen Minuten startklar