IBM SPSS Bootstrapping
Berechnen Sie die Stichprobenverteilung eines Schätzers durch Resampling mit Ersetzung der ursprünglichen Stichprobe. Testen Sie diese Funktion im Rahmen einer SPSS-Testversion mit vollem Funktionsumfang.
SPSS Statistics kostenlos testen Preisoptionen anzeigen
Produktbildschirm, Stichprobenverteilung eines Schätzers
Was kann SPSS Bootstrapping für Ihr Unternehmen leisten?

Das IBM SPSS Bootstrapping-Modul erleichtert das Bootstrapping, bei dem es sich um eine Technik zum Testen der Modellstabilität handelt. Das Modul berechnet die Stichprobenverteilung eines Schätzers durch Resampling mit Ersetzung der ursprünglichen Stichprobe. Berechnen Sie geschätzte Standardfehler und Konfidenzintervalle eines Parameters der Grundgesamtheit, darunter Mittelwert, Median, Anteil, Chancenverhältnis, Korrelationskoeffizient, Regressionskoeffizient usw. Bestimmen Sie die Anzahl der Bootstrap-Stichproben, legen Sie einen Startwert für Zufallszahlen fest und geben Sie an, ob ein einfaches oder ein geschichtetes Verfahren angemessen ist.

Dieses Modul ist in der SPSS Statistics Base-Edition sowohl für On-Premise-Versionen als auch für Abonnementpläne enthalten.

 

Vereinbaren Sie einen Termin, um zu besprechen, wie SPSS Bootstrapping Sie bei Ihren Geschäftsanforderungen unterstützen kann.

Hauptmerkmale
Geschätzte Standardfehler und Konfidenzintervalle berechnen

Sie können die geschätzten Standardfehler und Konfidenzintervalle eines Parameters der Grundgesamtheit berechnen, darunter Mittelwert, Median, Anteil, Chancenverhältnis, Korrelationskoeffizient, Regressionskoeffizient und mehr.


Stabilität von analytischen Modellen und Verfahren innerhalb von SPSS testen

Testen Sie die Stabilität von Analysemodellen und -verfahren in der gesamten IBM SPSS Statistics-Produktfamilie, einschließlich deskriptiver Modelle, Mittelwerte, Kreuztabellen, Korrelationen, Regression und vieler anderer.


Einfache Steuerung der Anzahl der Bootstrap-Stichproben

Sie können die Anzahl der Stichproben erhöhen oder verringern. Die Standardeinstellung umfasst 1.000 Stichproben.

Ein vollständiger Einblick in Ihre Daten

Durch Resampling kann SPSS Bootstrapping Tausende von alternativen Versionen Ihres Datasets erstellen, um einen besseren Überblick darüber zu erhalten, was wahrscheinlich in der Grundgesamtheit enthalten ist.


Technische Details
Softwarevoraussetzungen
  • Für On-Premise-Versionen und Abonnementpläne: Kaufen Sie die Base-Edition
Vollständige Liste der Softwarevoraussetzungen anzeigen

Hardwarevoraussetzungen
  • Prozessor: 2 GHz oder schneller
  • Bildschirmauflösung: 1024*768 oder höher
  • Speicher: 4 GB RAM erforderlich, 8 GB RAM oder mehr empfohlen
  • Speicherplatz: 2 GB oder mehr
Vollständige Liste der Hardwarevoraussetzungen anzeigen

Machen Sie den nächsten Schritt
SPSS Statistics kostenlos testen Produkte und Preise vergleichen
Weitere Erkundungsmöglichkeiten Dokumentation Community