Was ist IBM Mass Data Migration?

IBM Cloud™ Mass Data Migration verwendet Speichereinheiten mit 120 TB nutzbarer Kapazität, um das Verschieben von Daten in die Cloud zu beschleunigen. Zudem entfallen dadurch gängige Herausforderungen bei der Datenübertragung wie hohe Kosten, lange Übertragungszeiten und Sicherheitsprobleme – mit einem zentralen Service lassen sich all diese Probleme vermeiden.

Leistungsmerkmale und Vorteile

Schnelle Übertragung von Daten

Mit einer einzigen IBM Cloud Mass Data Migration-Einheit können Sie bis zu 120 TB Daten (bei RAID-6) in nur wenigen Tagen migrieren. Mit traditionellen Datenübertragungsverfahren dauert dies Wochen oder Monate.

Flexibel und skalierbar

Unabhängig davon, ob Sie ein paar Terabyte oder viele Petabyte an Daten migrieren müssen, können Sie ganz flexibel eine oder mehrere Einheiten anfordern, um diese Workloads zu bewältigen.

Kosteneffizient

Das Verschieben großer Datenmengen kann teuer und zeitaufwendig sein. Für eine begrenzte Zeit können Sie IBM Cloud Mass Data Migration kostenlos nutzen.

Einfacher Prozess

IBM liefert Ihnen eine vorkonfigurierte Einheit, damit Sie problemlos eine Verbindung herstellen, Daten aufnehmen und die Einheit an IBM zur Auslagerung der Daten in IBM Cloud Object Storage zurücksenden können. Sobald die Daten ausgelagert wurden, haben Sie sofortigen Zugriff auf Ihre Daten in der Cloud. Parallel dazu sorgt IBM für eine sichere Bereinigung der Einheit.

Durchgängiger Schutz

Das Design der Einheit sorgt in jeder Hinsicht für mehr Sicherheit. Trusted Platform Module (TPM), integrierte AES-256-Bit-Verschlüsselung und RAID-6-Konfiguration und in Verbindung mit stabilen wasserdichten und stoßfesten Gehäusen stellen beim Umgang mit Einheiten sowie beim Transport von Einheiten den Datenschutz sicher und sorgen für manipulationssichere Integrität.

Sicheres Löschen von Daten

IBM verwendet NIST-Standards für die Datenbereinigung, um die vollständige Löschung aller Kundendaten von IBM Cloud Mass Data Migration-Einheiten sicherzustellen.

Nutzung durch Kunden

Daten in die Cloud migrieren

Unabhängig davon, ob Sie On-Premises-Speicherplatz freigeben, inaktive Daten archivieren oder Daten für Redundanz und Wiederherstellung sichern möchten, können Sie mit IBM Cloud Mass Data Migration Ihre Daten schnell und sicher in die Cloud verschieben.

Im Augenblick lagert IBM Cloud Mass Data Migration Daten nur in IBM Cloud Object Storage aus. Lesen Sie unsere Dokumentation zum Verschieben von Daten aus IBM Cloud Object Storage zu anderen IBM Cloud-Zielen.

Lokale Daten, die über IBM Cloud Mass Data Migration übertragen werden

Stilllegung eines Rechenzentrums

Starten Sie die Transformation Ihres Rechenzentrums und verwenden Sie IBM Cloud Mass Data Migration, um Ihre sensiblen Daten sicher in die Cloud zu verschieben, wenn Sie Ihr Rechenzentrum verkleinern, erweitern oder verlagern.

Daten aus stillgelegtem Rechenzentrum, die über IBM Cloud Mass Data Migration übertragen werden

Begrenzte Bandbreite

IBM Cloud Mass Data Migration ist eine großartige Alternative, wenn Sie sich an einem fernen Standort befinden oder Optionen für eine Übertragung über das Netzwerk für Ihre Daten überteuert, zu langsam oder nicht verfügbar sind.

Daten, die bei begrenzter Bandbreite über IBM Cloud Mass Data Migration übertragen werden

So funktioniert es

  1. Erstellen Sie eine Anforderung. Senden Sie Ihre Mass Data Migration-Anforderung ab.
  2. Vorbereiten und versenden. IBM sendet Ihnen eine vorkonfigurierte Einheit.
  3. Erhalten und verbinden. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk her und entsperren Sie den Verschlüsselungspool.
  4. Aufnehmen und zurücksenden. Nehmen Sie Daten in die Einheit auf. Bringen Sie einen Versandaufkleber an, falls vorhanden, oder fordern Sie eine Rücksendung an und senden Sie die Einheit zurück an IBM.
  5. Auslagern und darauf zugreifen. IBM lagert die Daten in IBM Cloud Object Storage aus und stellt Ihnen unmittelbaren Zugriff auf Ihre Daten bereit.
  6. Daten von Einheit löschen. IBM löscht Daten unter Verwendung von NIST-Standards für die Datenbereinigung dauerhaft und zeitnah von der Einheit.