Einfache, aussagekräftige Materialien für Systemadministratoren

Wir sind mit den Problemstellungen beim Servermanagement vertraut, die Systemadministratoren lösen müssen.Wir bieten die erforderlichen Tools. Schnelle und einfache Bereitstellung, Tests, Wiederherstellung und Verlagerung von Daten auf oder zwischen Servern. Unsere Tools optimieren und automatisieren diese komplexen, zeitaufwendigen Prozesse. Auf unserer einzigartigen Plattform aus Bare-Metal- und virtuellen Servern stehen vollkommen neuartige, innovative Funktionen zur Verfügung.

Icon for seamless integration of management tools

Nahtlose Integration

Unsere Management-Tools basieren auf unserer API und lassen sich gut in Ihre Cloud-Infrastruktur integrieren.

Icon for easy to use tools

Einfache Verwendung

Die können die Steuerung Ihrer Tools über einfache grafische Benutzeroberflächen oder unsere API festlegen, überwachen und optimieren.

Icon for simple scaling

Einfache Skalierung

Skalieren und flexibilisieren Sie Ihre Umgebung mühelos mit unseren innovativen Imaging- und Automatisierungsfunktionen.

Flex images

Erfassen Sie Images von virtuellen oder Bare-Metal-Servern, legen Sie diese in einer zentralen Image-Bibliothek ab und stellen Sie sie anschließend auf einem der beiden Systeme bereit. Funktionen, die bisher nur in virtuellen Infrastrukturen verfügbar waren – z. B. die Möglichkeit, Server schnell zu klonen und erneut zu laden – stehen jetzt auch auf Bare-Metal-Servern zur Verfügung.Unser automatisiertes System passt jedes Image im laufenden Betrieb an. Sie können es daher auf jeder beliebigen Plattform oder jedem System bereitstellen, sodass eine einfache, nahtlose Migration zwischen physischen und virtuellen Umgebungen möglich ist.

Image import/export

Wenn Sie bereits Serverkonfigurationen entwickelt haben, die auf bestimmte geschäftliche Anforderungen zugeschnitten sind, können Sie mit dem Service "Image Import/Export" Plattenimages in Ihren IBM Cloud-Account importieren und auf neuen virtuellen IBM Cloud-Servern bereitstellen.Dies ist ein kostenloser Service für alle IBM Cloud-Kunden (über die Standardgebühren für virtuelle Server und Speicher hinaus). Aktuelle IBM Cloud-Kunden können sich am Kundenportal anmelden, um den Service "Image Import/Export" noch heute zu nutzen.

Auto Scale

Mit Auto Scale können Sie den Speicherplatz in der Cloud basierend auf Triggern wie Zeitplänen, CPU-Auslastung und Bandbreitennutzung dynamisch und automatisch anpassen. Die Systemumgebung wird dadurch immer mit der optimalen Leistungsfähigkeit ausgeführt. Nachdem Sie einige einfache Trigger in unserem Kundenportal erstellt haben, wird unser System virtuelle Server nach Ihren Vorgaben hinzufügen oder entfernen. Erschöpfen Sie keinesfalls die Ressourcen in der Cloud-Infrastruktur und vermeiden Sie die Bereitstellung (und Bezahlung) von übermäßig vielen Servern, die nur für Spitzenbelastungen benötigt werden.

Rescue-Kernel

Sie können einen Server nach einem Absturz oder einer Störung wieder online bringen, um Systemprobleme zu beheben, die normalerweise nur nach einem erneuten Laden des Betriebssystems behoben werden könnten. Unser automatisiertes System startet ausgefallene Server, wenn es über das IBM Cloud-Kundenportal aufgerufen wurde, in einem RAM-Disk Rescue-Kernel für UNIX, Linux oder Windows PE. Sie haben damit Zugriff auf den fehlerhaften Server und die Kontrolle über den Server.Sie können eine Vielzahl von Tools ausführen, z. B. Dienstprogramme für die Wiederherstellung von Festplattenlaufwerken, PassMark-Tests, betriebssystemspezifische Reparaturprogramme und aktuelle Antivirus-, Spyware- und Rootkit-Scanprogramme.

Weitere Informationen

Vollständige IBM Cloud-Kontrolle

Erfahren Sie mehr über die Tools, die wir entwickelt haben, um das gesamte Server- und Account-Management auf der IBM Cloud-Plattform zu vereinheitlichen.

Serverüberwachung und Berichterstellung

Überwachen Sie Ihre Server, auch wenn Sie sie gerade nicht im Auge haben.

KnowledgeLayer

In unserer umfangreichen Knowledge Base können Sie nach weiteren Informationen zu diesen Tools suchen.