VTAM für VM/ESA
Bietet verbesserte Kommunikation in VM/ESA-Umgebungen
abstrakte geometrische Illustration, die den IBM Chevron-Gradienten darstellt

Mit IBM VTAM für VM/ESA V4.2.0 können Sie die Bereiche Advanced Peer-to-Peer Networking® (APPN) und Systems Network Architecture (SNA) Ihrer Netzwerke nahtlos miteinander verknüpfen. Die APPN-Erweiterungen in VTAM for VM/ESA V4.2.0 ermöglichen es aktuellen VTAM-Kunden, APPN-Netzwerke auf ihr Unternehmen auszuweiten und gleichzeitig bestehende Unterbereichsnetze zu unterstützen. Sie können aus drei Funktionsstufen wählen, die VTAM mit einem vorteilhaften Kosten-Nutzen-Verhältnis anbieten. 

z/VSE 6.2 ist die letzte in Betrieb befindliche z/VSE-Version. Das End-of-Service-Datum für z/VSE 6.2 ist der 30. September 2023. Dieses End-of-Service-Datum gilt auch für VTAM für VSE/ESA V4.2.0. Weitere Einzelheiten finden Sie unter End-of-Service-Information für z/VSE 6.2

Datenblatt VM/ESA®

Entdecken Sie die Vorteile, die VM/ESA seinen Benutzern bietet.

Vorteile Verbessertes Networking

Ermöglicht APPN-Netze in VM/ESA-Umgebungen.

Auswahl der Funktionsstufen

Bietet mehrere Verpackungsoption oder Funktionsstufen für VTAM zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Erweiterungen der SNA-Unterbereichsfunktionen

Stellt zusätzliche Funktionen in APPN- und SNA-Unterbereichsfunktionen bereit.

Merkmale
Drei funktionale Supportebenen

VTAM for VM/ESA V4.2.0 bietet drei Verpackungsoptionen bzw. funktionale Unterstützungsebenen, die jeweils zu einem attraktiven Preis erhältlich sind. Von der Einstiegsvariante VTAM Client/Server bis hin zu VTAM InterEnterprise können Sie die Funktionsstufe wählen, die Ihren Anforderungen entspricht.


VTAM Client/Server für Netzwerke der Einstiegsstufe

Client/Server ist für eine Netzwerkumgebung der Einstiegsstufe geeignet. Diese Umgebung ist in der Regel kleiner und erfordert nicht die Kommunikationsfähigkeiten größerer Netzwerke. Client/Server unterstützt APPN zusätzlich zu vielen traditionellen und neuen SNA-Unterbereichsfunktionen.


VTAM MultiDomain für zusätzliche Funktionen

MultiDomain enthält alle Funktionen von Client/Server und zusätzlich die Möglichkeit, ein Netzwerksteuerungsprogramm (Network Control Program, NCP) zu verwenden sowie weitere APPN- und SNA-Unterbereichsfunktionen.


VTAM InterEnterprise für große Netzwerke

Für Kunden, die über große Netzwerke verfügen oder eine Verbindung zu anderen Netzwerkanbietern benötigen, gibt es mit VTAM InterEnterprise eine dritte Funktionsstufe. InterEnterprise unterstützt APPN Border Node für VM und SNA Network Interconnection (SNI) für VM. Darüber hinaus werden zusätzliche Funktionen für APPN und SNA-Unterbereiche angeboten.

Unterstützung für VTAM
ACF/VTAM (VM)

ACF/VTAM ist das IBM Untersystem, das die Systems Network Architecture (SNA) für Mainframe-Umgebungen implementiert. Über den IBM Support können Sie mithilfe der Support-Suche Lösungen finden oder einen Support-Fall eröffnen. 

Unterstützung finden
Nächste Schritte

Entdecken Sie, wie VTAM die Kommunikation in VM/ESA-Umgebungen verbessert. Vereinbaren Sie ein kostenloses 30-minütiges Beratungsgespräch mit einem IBM Mitarbeiter.