Management von Plattenspeicher und Einhaltung von Vorschriften

IBM® Archive Manager for z/VM® ist eine Speicher- und Datenmanagementlösung. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, Langzeitdaten und selten genutzte Daten zu archivieren und abzurufen. Durch diese Funktionalität können Sie Plattenspeicher effizienter verwalten und die Vorgaben steuerlicher oder gesetzlicher Bestimmungen und Richtlinien einfacher einhalten. Archivierte Dateien lassen sich über eine Schnittstelle abrufen, die Filterfunktionen zum Finden der benötigten Dateien umfasst.
IBM Archive Manager for z/VM

Besseres Management von Plattenspeicher

Archivieren Sie CMS- und Nicht-CMS-Daten, um selten benötigte Dateien oder ganze Minidisks auf Zielmedien Ihrer Wahl – Platte oder Band – zu speichern.

Höhere Datenverfügbarkeit

Kontrollieren Sie die DASD-Nutzung (Direct Access Storage Device) und geben Sie wertvollen DASD-Speicherplatz frei.

Schneller Dateiabruf

Sie können archivierte Dateien mithilfe von Platzhalterzeichen finden und abrufen. So lassen sich Dateien ermitteln, die bestimmte Kriterien erfüllen.

Datenschutz

Sorgen Sie für den Schutz archivierter Daten, indem Sie Administratoren die Möglichkeit geben, den Zugriff auf Daten im Archiv zu kontrollieren.