Den Hauskauf einfacher machen
NatWest Group stellt sich der digitalen Transformation, um den Kauf von Eigenheimen zu erleichtern
Einsatz von KI für den Kundenservice im Finanzwesen
Blick auf einen See umgeben von Hügeln und Bergen an einem klaren Tag

Viele träumen von den eigenen vier Wänden.In den meisten Fällen ist eine Hypothek nötig, um diesen Traum zu realisieren.

Angesichts sich ständig ändernder Bestimmungen, Produkte und Prozesse kann die Hypothekenvergabe bzw. ihre Beantragung allerdings ein kompliziertes Unterfangen sein. Banken stehen vor der Aufgabe, in Echtzeit auf korrekte Informationen aus Richtlinien zugreifen und diese auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden anwenden zu können – und zwar während des gesamten Prozesses der Immobilienfinanzierung.

Gemeinsam mit IBM löst die NatWest Group dieses Problem mit einem Plan für digitalen Support für Hypotheken.

Höhere Kundenbindung


Seit Einführung des digitalen Support-Tools für Hypotheken konnte NatWest eine Steigerung der Kundenloyalität um 20 % feststellen.

Zeitersparnis


Die Dauer eines Telefonats hat sich durch das digitale Support-Tool für digitale Hypotheken um 10 % verkürzt

Veränderung ist in der Hypothekenbranche die einzige Konstante. Gesetzliche Vorschriften, Produkte, Prozesse – alles ändert sich.Kunden brauchen deshalb adäquate Unterstützung und Informationen, um sich voll und ganz auf den Kauf ihres Eigenheims konzentrieren zu können. MaryAnn Fleming Head of Homebuying Services NatWest Group
Eine smarte Plattform, die jeden Tag smarter wird

IBM® Consulting und NatWest haben gemeinsam eine KI-gestützte, cloudbasierte Plattform entwickelt, durch die Call-Center-Mitarbeiter im Hypothekenbereich digitalen Support in Echtzeit für Immobilienkäufer bereitstellen können.

Die Plattform basiert auf IBM watsonx Assistant-Technologie und IBM® Cloud und heißt „Marge“. Marge trägt als wertvolles neues Tool zur digitalen Transformation von NatWest bei.

Marge wird absichtlich als individuelles Mitglied des NatWest-Teams betrachtet und sie hat ihre eigene sich entwickelnde Persönlichkeit.Marge wurde direkt in der Cloud entwickelt und ist in die bestehenden Datenstrukturen von NatWest eingebettet. Über minütlich ergänzte Inhaltsaktualisierungen und Kundeninteraktionen hat sie ständig Zugriff auf neue Daten.Für Call-Center-Mitarbeiter von NatWest im Hypothekenbereich ist sie die zentrale Anlaufstelle für den digitalen Hypothekensupport ihres kognitiven Unternehmens.

Unsere Kollegen waren noch nie so sicher. Das wiederum gibt den Kunden Vertrauen in die Entscheidungen, die sie für ihre Zukunft treffen. MaryAnn Fleming Head of Homebuying Services NatWest Group
Mensch + Technik = zufriedene Kunden

Beim Telefongespräch mit Kunden erhalten die Mitarbeiter von NatWest schnellen digitalen Support von Marge rund um Hypotheken, indem sie entsprechende Stichwörter in eine Konsole eingeben.Durch die jederzeit schnell verfügbar Cognitive-Enterprise-Technologie können sie neue wie bestehende Immobilienkunden unterstützen.

Seit der Einführung des digitalen Support-Tools für Hypotheken konnte NatWest den Net Promoter Score (NPS) – eine wichtige Kennzahl für die Kundenloyalität – um 20 % verbessern und die Anrufdauer um 10 % senken.

Marge entwickelt sich weiter und damit haben die Mitarbeiter von NatWest ein Tool an der Hand, durch das sie in der digitalen Transformation hervorragende Leistungen erbringen können. Die Bank wiederum wird ihren Weg zu einem kognitiven Unternehmen (PDF) fortsetzen – der Vision von IBM für das Geschäftsmodell der nächsten Generation.

Logo der NatWest Group
Über die NatWest Group

NatWest (Link befindet sich außerhalb von ibm.com) gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Bank- und Finanzdienstleistungen mit Sitz in Großbritannien.Das Unternehmen betreut rund 19 Millionen Menschen, Familien und Unternehmen in ganz Großbritannien und Irland.Die Gruppe mit Hauptsitz im schottischen Edinburgh erzielte 2019 einen Nettogewinn von mehr als 3,8 Milliarden GBP.

Machen Sie den nächsten Schritt

Wenn Sie mehr über die in diesem Artikel vorgestellten IBM Lösungen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren IBM Ansprechpartner oder IBM Business Partner.

Weitere Fallstudien anzeigen IBM kontaktieren KI für den Kundendienst
Umgehende, präzise individuelle Beratung jederzeit und überall mit Conversational AI
Mehr erfahren
IBM Cloud.Hybrid.Offen.Resilient.
Ihre Plattform und Ihr Partner für die digitale Transformation.Die offenste und sicherste Public Cloud für Unternehmen
Cloud besuchen
Aufbau eines Cognitive Enterprise
Ein Blueprint für die KI-gestützte Transformation
PDF lesen
Rechtshinweise

© Copyright IBM Corporation 2021. IBM Corporation, IBM Watson, New Orchard Road, Armonk, NY 10504

Hergestellt in den Vereinigten Staaten von Amerika, Januar 2021.

IBM, das IBM Logo, ibm.com, IBM Cloud und IBM Watson sind Marken der International Business Machines Corp. und in den USA und/oder anderen Ländern eingetragen. Weitere Produkt‐ und Servicenamen können Marken von IBM oder anderen Unternehmen sein. Eine aktuelle Liste der IBM Marken finden Sie auf der Webseite „Copyright- und Markeninformationen“ unter ibm.com/legal/copyright-trademark.

Das vorliegende Dokument ist ab dem Datum der Erstveröffentlichung aktuell und kann jederzeit von IBM geändert werden. Nicht alle Angebote sind in allen Ländern verfügbar, in denen IBM tätig ist.

Die genannten Leistungsdaten und Kundenbeispiele dienen ausschließlich zur Veranschaulichung. Tatsächliche Leistungsergebnisse hängen von den jeweiligen Konfigurationen und Betriebsbedingungen ab. DIE INFORMATIONEN IN DIESEM DOKUMENT WERDEN OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER GARANTIE ODER BEDINGUNG DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. Die Garantie für Produkte von IBM richtet sich nach den Geschäftsbedingungen der Vereinbarungen, unter denen sie bereitgestellt werden.