Compliancevorgaben einhalten und Ihre Datenbestände – unabhängig davon, wo diese sich befinden – immer unter Kontrolle haben.

Wenn Unternehmensorganisationen geschäftskritische Anwendungen ausführen oder vertrauliche Daten speichern oder auf sie zugreifen müssen, benötigen sie häufig schnellen Zugriff auf flexibel einsetzbare und kostengünstige IT-Ressourcen. Die Migration von Daten und Workloads in die Cloud bringt jedoch große Herausforderungen für die Unternehmen mit sich, bei denen es um Themen wie Compliance, Datenhoheit und Datenkontrolle geht.

Diese Herausforderungen lassen sich mithilfe eines sehr sicheren HSM-Geräts (Hardware Security Module) mit Schlüsselmanagement als Managed Service meistern.

Public

Compliance

Sensitive Verschlüsselungsschlüssel verhindern den Zugriff durch Dritte und tragen so dazu bei, unternehmensweite und gesetzliche Bestimmungen einzuhalten.

Dedicated

Steuerung durch den Kunden

Kundeneigene Verschlüsselungsmechanismen stellen sicher, dass nur Sie auf die Verschlüsselungsschlüssel für Ihre Unternehmensdaten in der Cloud zugreifen können. So haben Sie eine vollständige Kontrolle über Ihre Daten.

Local

IBM Ökosystem

Unternehmen können Verschlüsselungsressourcen im sehr sicheren IBM Cloud HSM for WebSphere verwenden – und auf über 200 andere IBM Anwendungen zugreifen.

POWER8-Bare-Metal-Server bieten die Leistung, die Sie brauchen.

Schlüsselsicherheit

Das IBM Bluemix HSM, das von einem SafeNet Hardware Security Module von Gemalto unterstützt wird, bietet Unternehmen sicheren Schutz für Verschlüsselungsschlüssel. Dadurch sind Ihre Daten unabhängig von deren Standort immer geschützt.

Das IBM Bluemix HSM kann in jedem IBM Cloud-Rechenzentrum bereitgestellt werden, sodass Benutzer auf dieser Grundlage ein HSM mit hoher Verfügbarkeit aufbauen können. Zudem profitieren Sie von einer der branchenweit günstigsten HSM-Lösungen ohne langfristige Vertragsbindung sowie von einer universellen Preisgestaltung für jedes Cloud-Rechenzentrum.

Sie entrichten eine Einmalzahlung in Höhe von 5.000 USD und bezahlen dann eine monatliche Gebühr, beginnend ab 1.200 USD.

Funktionen

Einhaltung von Vorschriften durch gezielte Kontrolle durch den Kunden selbst

Eigene Verschlüsselungsschlüssel und die Kontrolle Ihrer Daten sind wichtige Schritte für die Einhaltung von Compliancestandards wie PCI-DSS.

Dedizierte Hardwareleistung

Physische HSM-Appliances verarbeiten ohne Probleme die ressourcenintensiven Aufgaben bei der Verschlüsselungsverarbeitung und sorgen für geringe Latenzen bei Anwendungen.

Skalierbare Sicherheit

Sie können Ihr IBM Cloud HSM bis zu 100 Mal partitionieren. Ein HSM kann als vertrauenswürdige Basis dienen, über die der gesamte Lebenszyklus eines Verschlüsselungsschlüssels für hunderte von Anwendungen geschützt werden kann.

Sichere Verwaltung

Ihr IBM Cloud HSM wird mit werksseitigen Einstellungen geliefert. Sie müssen also bei der erstmaligen Anmeldung die Berechtigungsnachweise zurücksetzen. Wir verwalten das IBM Cloud HSM, ohne Zugriff auf Ihre Schlüssel zu haben.

Relevante Services