Volkswagen

Personalisierte Mobilitätsservices von Volkswagen in Partnerschaft mit IBM 

Volkswagen

Personalisierte Mobilitätsservices von Volkswagen in Partnerschaft mit IBM 

Autos müssen heute mehr können als nur fahren. Sie sollen mitdenken, unterhalten und im Alltag unterstützen. Für diese neuen Mobilitätsbedürfnisse entwickeln Volkswagen und IBM gemeinsam personalisierte, digitale Services – in interdisziplinären Teams am Berliner Standort von Aperto.

Insight

Automobilhersteller werden zu Mobilitätsdienstleistern.

Die Automobilbranche steht vor einer der größten Veränderungen in ihrer Geschichte. Megatrends wie Elektromobilität, autonomes Fahren und die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung der Fahrzeuge fordern nicht nur neue Kompetenzen, sondern eröffnen auch weitere Geschäftsfelder. Dabei stehen Autohersteller in internationaler Konkurrenz mit Anbietern aus anderen Branchen, die mit neuen Features und rasanten Produktzyklen die Kundenerwartung prägen.

Idea

Personalisierte Angebote zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Volkswagen möchte die zunehmend digitale Vernetzung zwischen Fahrzeug und Fahrer aktiv gestalten und den Alltag mit relevanten, datenbasierten Services erleichtern. Gemeinsam mit den Experten der IBM Garage in Berlin wurde „We Experience” entwickelt, ein Service innerhalb des digitalen Ökosystems Volkswagen We.

We Experience wird als SDK in bestehende Apps integriert und arbeitet auf Basis der Künstlichen Intelligenz IBM Watson. Durch die intelligente Kombination von Umgebungs-, Fahrzeug-, und Kundendaten gibt We Experience personalisierte Handlungsempfehlungen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Ist zum Beispiel beim Beenden eines Parkvorgangs in der „We Park“-App ein Supermarkt in der Nähe, weist die App auf Sonderangebote hin.

Digitale Services mit positiven Effekten für alle Partner.

Die Entwicklung neuer Mobilitätsdienste ermöglicht, Geschäftsmodelle zu erweitern und neue Einnahmequellen zu erschließen. Durch das Co-Creation- und Co-Location-Prinzip der IBM Garage arbeiten alle Partner auf Augenhöhe, um Ideen und Prototypen in minimaler Entwicklungszeit gemeinsam voranzubringen. Perspektivisch liegen Innovationspotenziale dabei nicht nur in einzelnen Services, sondern vor allem in Produktgruppen und plattformbasierten Geschäftsmodellen.

Weitere Projekte

Wie können wir helfen?

Kontaktieren Sie uns

Folgen Sie uns:

IBM iX (EN) Twitter, Linkedin

Aperto Twitter, Linkedin

Bluewolf Twitter, Linkedin

ecx.io Twitter, Linkedin

Plantage iX Twitter, Linkedin

Insights und Inspiration:

s