Was bedeutet Transparenz der Lieferkette?

Transparenz der Lieferkette ist die Fähigkeit aller Beteiligten in der gesamten Lieferkette, auf Echtzeitdaten im Zusammenhang mit Bestellprozess, Lagerbestand, Bereitstellung und potenziellen Unterbrechungen der Lieferkette zuzugreifen. Die erweiterten Erkenntnisse verbessern den Kundenservice, senken die Kosten, bieten Unterstützung in Bezug auf behördliche Vorschriften und minimieren Unterbrechungen, die sich auf die Lagerbestände beim Lieferanten und die Produktbereitstellung auswirken könnten. Integrierte KI-Funktionen bieten Echtzeitinformationen und verlässliche Empfehlungen, um die Zeit für die Minderung von Störungen von Tagen in Stunden zu reduzieren. ¹

 

Transparenz für Transaktionen und Lagerbestand

Fehlende Transparenz bei Transaktionen und Lagerbestand ist nach wie vor eine große Herausforderung. Integrierte KI-Funktionen bieten Echtzeitinformationen und verlässliche Empfehlungen, um die Zeit für die Minderung von Störungen von Tagen in Stunden zu reduzieren. (1) Datengesteuerte Einblicke tragen dazu bei, Einsparungspotenzial zu ermitteln, das zuvor nicht erkennbar war, um Effizienzen zu steigern und Kosten zu senken. Sie können mit Blockchain auch die gemeinsame, echtzeitnahe Transparenz sicher auf Geschäftspartner, Lieferanten und Kunden ausweiten – und die Herkunft ermitteln.

Webinar

Klare Sicht – Störungen in der Lieferkette bewältigen

Hören Sie von Stewart Newman, Client Technical Expert, IBM Sterling, welche Informationen basierend auf Watson KI Sie zur Bewältigung von Störungen in Ihrer Lieferkette benötigen.

Sehen Sie, warum Kunden sich für IBM entscheiden

Master Lock reduziert Fehlerraten und wehrt sich gegen Rückbelastungen

Mit IBM Sterling Supply Chain Business Network verfügt Master Lock über KI-Funktionen, die Unternehmen dabei unterstützen, einen tieferen Einblick in EDI-Prozesse zu erhalten.

Raw Seafoods stärkt das Vertrauen von Verbrauchern in den Fang

Raw Seafoods verwendet IBM Food Trust, um ihren Fang aus dem Wasser bis zum Endverbraucher zu verfolgen – und trägt dazu bei, Vertrauen bei Verbrauchern und über die gesamte Nahrungsmittelversorgungskette hinweg aufzubauen.

Petco ermöglicht höhere B2B- und Supply-Chain-Transparenz

Mithilfe von IBM Sterling Delivery Transaction Intelligence with Watson kann Petco Probleme in der Supply-Chain schnell erkennen und beheben – ohne das IT-Team zu beauftragen.

Entdecken Sie wichtige Angebote im IBM Portfolio

IBM Sterling Supply Chain Business Network

Sehen Sie sich alle relevanten Transaktionen in einem einzigen Dashboard an, um Probleme schnell zu erkennen, zu bewerten und innerhalb von Minuten statt Stunden zu lösen.

IBM Sterling Supply Chain Insights with Watson

Optimieren Sie die Supply-Chain-Leistung mit KI-basierten Funktionen, mit denen Sie Unterbrechungen und Risiken vorhersehen, schnell einschätzen und effektiv beheben können.

IBM Food Trust

Verbinden Sie Teilnehmer durch eine genehmigungsbasierte, unveränderliche und gemeinsame Aufzeichnung von Lebensmittelherkunft, Transaktionsdaten, Verarbeitungsdetails etc.

TradeLens

Erhalten Sie ein vernetztes Ökosystem von Supply-Chain-Partnern – Frachteigentümer, See- und Inlandfrachtführer, Spediteure und Logistikunternehmen, Häfen und Terminals, Zollbehörden etc.

KI-basierte Supply-Chain-Transparenz verändert die Branche

IDC: Driving Strategic Value with IBM Supply Chain Business Network

Erfahren Sie, warum sich viele Unternehmen für die Cloud-B2B-Integration entschieden und IBM Sterling Supply Chain Business Network gewählt haben.

IDC Spotlight: Eine kognitive Supply-Chain

Heute stehen Supply-Chains über 50-mal mehr Daten zur Verfügung als noch vor fünf Jahren. Sehen Sie, wie IDC in diesem Zeitalter digitaler Transformation die fünf „Cs“ definiert, die für eine intelligentere Supply-Chain von entscheidender Bedeutung sind.

Machen Sie den nächsten Schritt

Einen Experten kontaktieren

Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung durch Experten, die Ihnen helfen, mit KI-basierten Lösungen eine intelligentere Supply-Chain zu erreichen.

Finanzierung Ihres Projekts

Kontaktieren Sie IT-Finanzierungsexperten, um sich über flexible Zahlungsoptionen zu informieren und zu sehen, wie Sie Zahlungen für Ihre IBM Sterling-Lösung um bis zu drei Monate verzögern können.

 

1.Basierend auf den Ergebnissen der IBM Supply Chain Transparent & Cognitive Initiative