Software und Lösungen für die Lieferkettenplanung
Kontinuierliche Planung für schwankende Nachfrage in unsicheren Märkten
Bericht lesen Webcast ansehen
Bodenpersonal beim Verladen von Fracht in ein A380-Flugzeug
Intelligentere Planung der Lieferkette ermöglichen

Infolge der Pandemie sahen sich 93 % der Unternehmen mit Herausforderungen im Zusammenhang mit der schwankenden Nachfrage konfrontiert. Da die statische Planung auf der Grundlage der historischen Nachfrage immer unwichtiger wird, müssen Lieferketten-Verantwortliche Wege finden, um kontinuierlich in Echtzeit zu planen, indem sie neue Datenquellen nutzen, um Veränderungen in der Nachfrage zu erkennen, sobald sie auftreten. Mit branchenspezifischen KI-Modellen und proprietären Datenquellen, die nur von IBM zur Verfügung gestellt werden, können wir Ihnen dabei helfen, die richtigen Teile Ihrer Arbeitsabläufe zu automatisieren, um einen Wechsel von reaktiver zu proaktiver Planung zu bewirken. Mit diesem Ansatz konnten einige IBM-Kunden die Prognosegenauigkeit um 30 % erhöhen und Umsatzeinbußen um 60 % verringern.¹

Schätzen Sie die Nachfrage ein

KI erkennt neue Nachfragesignale, so dass Sie Marktveränderungen einschätzen und darauf reagieren können, während Sie gleichzeitig schlanke Abläufe ausbalancieren und das Risiko langfristig senken.

Automatisierung manueller Prozesse

Intelligente Arbeitsabläufe können die manuelle Datenerfassung durch Automatisierung ersetzen, wodurch Sie Zeit sparen und Ressourcen freisetzen können.

Ermöglichen Sie kontinuierliche Zusammenarbeit

Gemeinsame Plattformen unterstützen die kontinuierliche Zusammenarbeit, so dass Sie mit Partnern aus dem Ökosystem zusammenarbeiten können, um Probleme schnell zu lösen – noch bevor sie auftreten.

Lösungen zur Lieferkettenplanung Kontinuierliche intelligente Planung

Vereinfachen Sie die Planung der Lieferkette, um die Prognosegenauigkeit zu verbessern, Umsatzverluste zu minimieren und die Gemeinkosten zu senken.

Supply Chain Consulting Services

Entwickeln Sie Ihre Lieferkette mit intelligenten Workflows weiter, um agilere, bessere Wege zur Reduzierung der Auswirkungen von Störungen zu schaffen. Kontaktieren Sie jetzt einen Experten

Ressourcen zur Lieferkettenplanung Intelligentere Lieferketten für eine unvorhersehbare Welt

Um Störungen und Schwankungen besser vorhersehen und bewältigen zu können, brauchen Unternehmen intelligentere, flexiblere Lieferketten. Erfahren Sie, wie ein intelligenter Ansatz für die Lieferkettenplanung helfen kann.

0–100 Lieferketten-Serie

Takshay Aggarwal, Leiter der IBM Services Lieferkette, interviewt Experten, um Schwachstellen in globalen Lieferketten aufzudecken und zu erfahren, wie man ihre Widerstandsfähigkeit verbessern kann.

COVID-19 und unterbrochene Lieferketten

COVID-19 hat die Bedeutung intelligenter Lieferketten deutlich gemacht. Erfahren Sie, wie Sie mit intelligenten Arbeitsabläufen Störungen reduzieren und bewältigen und sich gleichzeitig auf eine ungewisse Zukunft vorbereiten können.

Forrester Studie: Arbeitsabläufe neu gestalten

Informieren Sie sich, wie Sie durch Implementierung von Lösungen zur Verbesserung der Geschäftsprozesse höheren Einfluss auf die Geschäftstätigkeit erzielen können.

Ergreifen Sie Maßnahmen zum Aufbau widerstandsfähiger Lieferketten

Konzentrieren Sie sich auf drei Möglichkeiten, um Ihre Lieferkette widerstandsfähiger gegen Störungen zu machen. (1,9 MB)

Supply Chain Blog

Lesen Sie die Beiträge von Experten, um neue Ideen zu erhalten und faszinierende Standpunkte zu allen Themen rund um die Lieferkette zu entdecken.

Nächste Schritte
Mit einem Experten sprechen

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem Experten, der Ihnen helfen kann, Ihre Lieferkette mit KI-Lösungen noch intelligenter zu gestalten.

Kontakt
Finanzierung Ihres Projekts

Wir sind für Sie da. Informieren Sie sich über flexible Zahlungspläne, mit denen Sie die Zahlungen zeitlich verteilen können.

Weitere Informationen
Fußnote

1. Basierend auf IBM-Kundendaten Tatsächliche Ergebnisse können abweichen