Europe & MEA Supply Chain Academy, kostenlose digitale On-Demand-Veranstaltung

Nehmen Sie an 8 On-Demand-Digitalakademien teil, in denen Sie erfahren, wie Sie Ihre Lieferkette neu erfinden können. Wir bringen Lösungsingenieure, einen leitenden IDC-Analysten, führende Berater und Branchenexperten zusammen, um die Beispiele und Anwendungsfälle aus der Praxis sowie die Technologie, Prozesse, Lösungen und Best Practices zu diskutieren und um die einzigartigen Probleme zu lösen, mit denen Sie heute konfrontiert sind.

JOANN Stores transformiert seine Lieferkette „über Nacht“, um mit dem explosiven Anstieg in Online-Bestellungen während der COVID-19-Pandemie Schritt zu halten. Erfahren Sie mehr!

Überblick

Noch nie war es so schwierig, die Wünsche Ihrer Kunden zu befriedigen. Und doch ist es möglich, Komplexität zu managen, unterbrechungsfreie Geschäftsabläufe sicherzustellen und gleichzeitig auch noch die Kosten zu optimieren. IBM Kunden haben es mithilfe unserer Anwendungen für die Auftrags- und Bestandsverwaltung geschafft, die Versandkosten um 7-8 % zu reduzieren. Mit diesen Anwendungen können Sie Aufträge von der Auftragsannahme bis zur Lieferung verfolgen, Prozesse und Daten während des gesamten Auftragslebenszyklus verwalten und einen Echtzeit-Einblick in jeden Auftrag über alle Kanäle hinweg erhalten.

Webinar

Wie erstellt man eine ausfallsichere Lieferkette

Der Schwerpunkt ist der gemeinsame Austausch und unsere Experten werden Perspektiven zeigen, wie wir die Folgen von COVID-19 im Supply Chain wieder überwinden können.

Transparente Lieferkette: Haben Sie volle Kontrolle über die perfekte Lieferung

Hören Sie von Roger Needham, Senior Supply Chain Consultant, IBM Sterling, über den Mehrwert von IBM Sterling Inventory Visibility und darüber, was es für Sie tun kann.

Vorteile

Echtzeit-Transparenz und Auftragssteuerung

Kombinieren Sie die Auftrags-Aggregation über mehrere Kanäle, Lagerbestands- und Liefertransparenz sowie Serviceverfügbarkeit in einer einzigen Plattform – für perfekte Omnichannel-Auftragserfüllung.

Aktuelle Lagerbestands-Ansichten

Schnelle Bearbeitung von Angebots- und Nachfrage-Aktivitäten, um ein Echtzeit-Verfügbarkeitsbild über alle Kanäle hinweg darzustellen und so die Erwartungen der Kunden zu erfüllen.

Intelligenter Einkauf und Auftragserfüllung

Dank zeitnaher Einblicke in die Veränderungen am Markt können Sie sofort Maßnahmen ergreifen, um Ihre Margen zu sichern, Ihre Lagerkapazitäten optimal zu nutzen und die Liefererwartungen Ihrer Kunden zu erfüllen.

Lösungen

Auftragsmanagement

Halten Sie mehr Kundenversprechen mit einer nahtlosen Omnichannel-Kundenerfahrung und der Möglichkeit, die Auftragsabwicklung an jedem Punkt entlang Ihrer Lieferkette zu optimieren.

Auftragsabwicklung

Steigern Sie kontinuierlich die Omnichannel-Rentabilität, sorgen Sie für eine ausgewogene Kapazität für die Auftragserfüllung und senken Sie die Gesamtservicekosten (Cost-to-Serve).

Bestandsmanagement

Sie profitieren von zeitnaher Bestandsverfolgung und genauen Available-to-Promise-Daten, selbst in Unternehmen mit großen Bestandsmengen und vielen Artikelpositionen.

Online-Store-Operationen

Steigern Sie den Umsatz und verbessern Sie den Kundenservice über mehrere Stores mit Ship-from-Store, Curbside Pick-up und BOPIS (Buy Online, Pick Up In-Store).

Supply-Chain-Services

Bringen Sie Ihre Lieferkette mit den Supply-Chain-Consulting-Services von IBM auf die nächste Stufe. Lassen Sie sich von unseren Experten helfen, eine stärkere Lieferkette zu entwickeln, die gleichzeitig flexibler und anpassungsfähiger ist. Minimieren Sie die Auswirkungen von Störungen bei gleichzeitiger Maximierung der Betriebseffizienz.

Fallstudien für Auftragsmanagement

Parker Hannifin ist begeistert von den neuen Erfahrungen durch eine reibungslose Auftragserfüllung

Der weltweit führende Hersteller in Antriebs- und Steuerungstechnologie steigert die Kundenzufriedenheit und den Umsatz mit größerer Transparenz beim Lagerbestand und der Auftragsabwicklung über sein globales Lieferantennetz.

Eileen Fisher bietet ein herausragendes Kundenerlebnis

Der Modehändler baut auf Basis von IBM Sterling Order Management eine zentrale Bestands-, Auftrags- und Abwicklungsdrehscheibe auf, die echte Omnichannel-Einzelhandelsfunktionen ermöglicht.

Follett Corporation vereint 1.200 unabhängige Online-Shops

Der Einzelhändler wandelt unabhängige Geschäfte in kooperierende Geschäfte um, die Warenbestand, Kataloge und Auftragserfüllung gemeinsame nutzen und verwalten und so den Umsatz erheblich steigern.

Auftragsverwaltung für B2B

Einlösen von Kundenversprechen: Was jedes B2B-Unternehmen wissen sollte

Auftragsverwaltung für B2C

Wie die Lagerbestands-Transparenz die Kundenerfahrung drastisch beeinflusst

Ressourcen

The Omnichannel Maturity Assessment

Was ist der aktuelle Stand des Omnichannel-Fulfillment-Programms Ihres Unternehmens? Forrester nennt Bereiche mit Verbesserungspotenzial.

TEI (Total Economic Impact) von IBM Sterling Order Management (Einzelhandel)

Was ist der Geschäftswert eines Auftragsmanagementsystems für den Einzelhandel? Forrester befragte mehrere Kunden über ihre Investitionen.

TEI von IBM Sterling Order Management (B2B)

Was ist der Geschäftswert eines Auftragsmanagementsystems für B2B-Unternehmen? Forrester interviewte eine B2B-Organisation, um die potenziellen finanziellen Auswirkungen ihrer Investitionen zu bewerten.

Supply-Chain-Blog

Lesen Sie Expertenbeiträge, um neue Perspektiven und Erkenntnisse zum Aufbau einer intelligenten, selbstkorrigierenden Lieferkette zu gewinnen.

Digitale Lernplattform

Lernen Sie von Experten für Geschäftsabläufe und Lieferketten: Kostenlose Keynotes und Sitzungen sind auf Anfrage erhältlich.

Supply-Chain-Ereignisse

Informieren Sie sich über bevorstehende Veranstaltungen, bei denen Sie mit anderen Interessenten in Kontakt treten können, und erfahren Sie mehr über Supply-Chain-Software und -Lösungen.

Die nächsten Schritte