Haben Sie eine Frage zur Entwicklung einer Multi-Cloud-Infrastruktur?

Beginnen Sie mit der Umstellung auf eine Multi-Cloud-Umgebung mit einer angepassten Strategie, Architektur, Projektierung und Roadmap

70 % der IT-Unternehmen beginnen mit einer eigenen hybriden Cloud und sehen sich am Ende mit doppelten Einkaufs- und Beschaffungskosten konfrontiert.

IBM Multi Cloud Infrastructure Development Services bietet eine effektivere Möglichkeit, durch folgende Maßnahmen eine unternehmensweite, hybride Multi-Cloud-Umgebung einzurichten und horizontal zu skalieren:

  • Entwicklung einer umfassenden Multi-Cloud-Strategie, Architektur, Projektierung, Roadmap für die Transformation und standardisierte Bereitstellungsbausteine
  • Erstellung von Private- und Public-Cloud-Instanzen mit Umgebungsparität und einem konsistent wiederholbaren Zeitplan, geringeren Kosten, einem geringeren Risiko und hoher Qualität
  • Integration einer Unternehmensplattform zur Orchestrierung und automatisierten Bereitstellung von Cloud-Stacks, die für eine konstante Cloud-Management-Plattform einsatzbereit sind
  • Integration von Tools zur Unterstützung von DevOps-Workloads und containerisierten Workloads
  • Integration von Lösungen für Ausfallsicherheit, Sicherheit und Compliance mit Branchenstandards

Nutzen Sie die Kompetenz von IBM Services zur Einrichtung von hybriden Multi-Cloud-Umgebungen, die von Grund auf sicher, zuverlässig, skalierbar und offen sind

Schnellere Umstellung auf die Cloud

mit einer integrierten Plattform für die Orchestrierung und Cloud-Stack-Bereitstellung.

Vermeidung von Kostenüberschreitungen

durch die Nutzung des Know-hows von IBM, bewährte Strategien und Roadmaps.

Risikominderung

durch die Integration von Services für Ausfallsicherheit, Sicherheit und Compliance.

Nutzung bereits getätigter Investitionen

mit einer technologieunabhängigen Plattform.

IBM Services stellt die folgenden zentralen Elemente für die Einrichtung einer hybriden Multi-Cloud-Umgebung bereit:

IBM Services for Software Defined Networking (SDN)

Wir bei IBM Services verfolgen einen beratungsorientierten Ansatz, um mit Ihnen gemeinsam cloudfähige, dynamische, hoch verfügbare Netzwerke zu entwickeln, die Ihren zukünftigen Geschäftsanforderungen gerecht werden. Wir erstellen ein in hohem Maße programmierbares Netzwerk, das Rechenzentrum/Cloud (SDN-DC), Wide Area Network (SD-WAN) und Zweignetzwerke (SD-LAN) umfasst.

Weitere Informationen zu IBM Software Defined Networking

----

Unternehmensanwendung werden immer komplexer, dynamischer, dezentraler und ressourcenintensiver. Erfahren Sie, wie Sie mit SDN die neuen Anforderungen in puncto Agilität, Sicherheit und Effizienz erfüllen können.

IBM Cloud-Services für Standorte, Einrichtungen und Rechenzentren

Ermöglicht die Einrichtung eines stabilen, sicheren, zukunftsfähigen, modularen Rechenzentrums und entsprechenden Enterprise-Command-Center-Einrichtungen. Das Risiko und die Komplexität, die mit dem Aufbau eines neuen Rechenzentrums oder der Aktualisierung einer Einrichtung verbunden sind, lassen sich durch die Projekterfahrung minimieren, die IBM beim Aufbau von Hunderten von Rechenzentren sowie im Rahmen der Durchführung von Tausenden Rechenzentrumsprojekten weltweit erworben hat.

Weitere Informationen zu IBM Data Center Services

----

Erfahren Sie, wie Isbank in Zusammenarbeit mit IBM Services eine umfangreiche Rechenzentrumsinfrastruktur mit nur minimalen Ausfallzeiten und ohne Datenverluste migrieren konnte.

Beratung in puncto digitale Strategie und Transformation (Systemtransformation mit IBM)

Der Digital Reinvention™ Prozess kann Ihrem Unternehmen dabei helfen, die Entwicklung von Innovationen, Betriebsabläufe und die Kundengewinnung, Mitarbeitermotivation und Zusammenarbeit mit Ökosystempartner mithilfe von Technologien zum Erzielen eines neuen geschäftlichen Nutzens neu zu definieren.

Weitere Informationen zu IBM Digital Strategy and Transformation Consulting

----

Erfahren Sie, wie Spitzenführungskräfte mit Störungen so umgehen, dass sie ihren Unternehmen helfen, trotz schwankendem Boden voranzukommen

Kundenreferenz: UBank entwickelt intelligenten Assistenten

UBank ist die erste reine Online-Bank Australiens. Diese Bank entwarf und plante mit IBM Cloud Garage den intelligenten Assistenten RoboChat. Hierbei handelt es sich um das Minimum Viable Product, das die Bank mit Watson Assistant auf der IBM Cloud-Plattform implementiert hat. Während der Monate in der Betaphase hat RoboChat den Bereich der beantwortbaren Fragen auf 80.000 erweitert. Dank RoboChat konnte UBank die Abschlussrate für Online-Darlehensanträge bereits um 15 Prozent erhöhen. 

Ausführlichere Informationen zur Entwicklung einer Multi-Cloud-Infrastruktur

Kontinuierlich verfügbar: Hybrid-Cloud-Plattformen für das Netzwerk

Erfahren Sie, wie IBM Ihr Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen in puncto Einführung im Unternehmen, Markteinführung, Sicherheit und Skalierbarkeit unterstützen kann.

Meistern der Umstellung auf softwaredefinierten Netzbetrieb

Unternehmensanwendung werden immer komplexer, dynamischer, dezentraler und ressourcenintensiver. Haben Sie den richtigen SDN-Partner?

Kontakt zu Experten

Jason Lascola

Senior Certified Architect und Enterprise IT Advisor

Charlie Arteaga

IBM Distinguished Engineer, Networking

Scott Kennedy

Site and Facilities CoC Leader, Global Resiliency Services