IDC beschreibt fünf Schlüsseltechnologien, die Ihnen helfen, das Risiko von Betriebsunterbrechungen durch böswillige Cyberattacken zu mindern.

Priorisierung der Cyber Resilience, um die zunehmende Bedrohung durch Cyberausfälle zu bewältigen

Die digitale Transformation und Hyperkonvergenz können zu unbeabsichtigten Anfälligkeiten für Risiken, Schwachstellen, Attacken und Ausfällen führen. Eine Cyber Resilience Strategie kann dazu beitragen, Ihrem Unternehmen zu mehr Widerstandskraft gegen zerstörerische Cybervorfälle zu verhelfen. Sie werden dabei unterstützt, sich gegen diese Risiken zu verteidigen, Ihre geschäftskritischen Anwendungen und Daten zu schützen und Wiederherstellungen nach einer Datenpanne oder einem Ausfall auf kontrollierte, messbare Weise durchzuführen.

 

Wiederherstellungszeiten um bis zu 80 % reduzieren

Im Falle eines zerstörerischen Malwareangriffs könnten Ihnen fehlerhafte Daten oder Datenverlust drohen. IBM Resiliency Orchestration mit Cyber Incident Recovery kann Sie dabei unterstützen, Ihre geschäftskritischen Daten zu schützen und die Wiederherstellungszeit im Vergleich zu herkömmlicher Disaster-Recovery deutlich zu reduzieren.

Persönliches Gespräch mit einem Cyber Resilience Experten vereinbaren

Keine Kosten. Keine Verpflichtungen. Kein Verkaufsgespräch. Vereinbaren Sie ein 30-minütiges Gespräch mit einem Experten für IBM Business Resiliency Services, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Lebenszyklus der Cyber Resilience

ERMITTLUNG von Risiken und Schwachstellen

Ermitteln Sie geschäftskritische Anwendungen und deren zugehörige Risiken, analysieren Sie die potenziellen Auswirkungen des Ausfalls auf die Geschäftsabläufe und bewerten Sie die Bereitschaft für Business-Continuity und Disaster-Recovery.

SCHUTZ von Anwendungen und Daten

Schützen Sie geschäftskritische Anwendungen und Daten, bevor sie unbefugt genutzt werden, mithilfe von Air-Gap-Datenschutz- und unveränderlichen Speichertechnologien.

ERKENNUNG von Datenverlust und Konfigurationsanomalien

Finden Sie schnell Veränderungen in Systemkonfigurationsdateien mit automatisierten Tests und Verifizierung von gesicherten Daten, um schnelle Reaktionen auszulösen und Ausfallzeiten zu reduzieren.

REAKTION auf Veränderungen an Konfiguration und Daten

Adressieren Sie unbefugte Veränderungen an Konfigurationen und Daten mit einem Dashboard, das echtzeitorientierte Transparenz hinsichtlich offener Sicherheitslücken und RPO/RTO-Abweichungen ermöglicht.

Wiederherstellung des Zugriffs auf kritische Anwendungen und Daten

Erstellen Sie geschäftskritische business applications neu, stellen Sie Daten aus Air-Gap-Sicherungen wieder her und stellen Sie IT-Systeme nach Cybervorfällen schnell und zuverlässig wieder her.

Das IBM Cyber Resilience Konzept nutzt innovative Technologien und Best Practices, um Risiken zu bewerten, geschäftskritische Applications und Daten zu priorisieren und zu schützen und IT während einer Cyberattacke und danach schnell wiederherzustellen.

IBM Business Resiliency Services Experten kennenlernen

Chandra Pulamarasetti

Vice President, Global Resiliency Orchestration Software and Services, IBM Services

Cyrus Niltchian

Offering Manager, Resiliency Orchestration

  • Cyber Incident Recovery (CIR)
  • Einfachere/schnellere DR-Prozesse
  • Workflow-Automatisierung

Jürgen Strate

Direktor Strategic Business Development - Site and Facilities Services D/A/CH

GTS, GTS Europe Geo

Sandeep Parande

Solution Leader, Business Resiliency Services

  • Maßgeschneiderte Lösungen für Ausfallsicherheit
  • Ausfallsicherheit für Hybrid Clouds
  • Schutz vor Cyberausfällen

Experten für IBM Data Center Services unterstützen Sie dabei, Ihr Unternehmen voranzubringen.

Neueste Erkenntnisse

Verfügbare Webseminare zum Thema Business Continuity

Bekämpfen Sie die wachsende Gefahr von Ausfällen und informieren Sie sich über die Vorteile des Business Continuity Managements in einer Welt, in der es auf kontinuierliche Verfügbarkeit ankommt.

Ponemon Institute: 2018 Cost of Data Breach Study

Erfahren Sie, wie Business-Continuity-Management-Programme Ihr Unternehmen unterstützen können, sich in Bezug auf neue Cyberattacken besser zu schützen und ausfallsicherer zu werden.

Schnelle Wiederherstellung ist wesentlich bei Cyber Resilience

Behalten Sie geschäftskritische Geschäftsabläufe bei, stellen Sie Ihre IT im Falle einer Cyberattacke schnell wieder her und minimieren Sie den Einfluss auf die Geschäftsabläufe.

Cyber Incident Recovery

In dieser technischen Kurzinformation erfahren Sie, wie eine technologische Architektur der nächsten Generation Ihnen hilft, Ihre Plattformkonfigurationen, Anwendungen und Daten zu schützen und schnell wiederherzustellen.

Zugehörige Services

IBM Resiliency Orchestration

Koordinieren und vereinfachen Sie Ihr Disaster-Recovery-Management, um Risiken zu verringern und die Verfügbarkeit, Effizienz und Verlässlichkeit zu erhöhen.

Disaster Recovery as a Service

Ermöglichen Sie eine schnelle Wiederherstellung durch fortlaufende Replikation von kritischen Anwendungen, Ihrer Infrastruktur und von Daten in die Cloud.

Managed Backup as a Service

Schützen Sie die Verfügbarkeit von Informationen mit einem breiten Angebot an Lösungen für den Schutz von Daten – vor Ort, an einem externen Standort oder in einer Hybrid Cloud.