Startseite Security Unified Endpoint Management (UEM)-Lösungen Unified Endpoint Management (UEM)
Nutzen Sie einen offenen Cloud- und KI-Ansatz zur Sicherung und Verwaltung beliebiger Geräte mit einer UEM-Lösung
Für Omdia-Bericht registrieren Starten Sie IBM Security MaaS360 with Watson mit einer kostenlosen Testversion
Darstellung von verbundenen Punkten und Linien
UEM-Übersicht

Geräteverwaltung muss nicht kompliziert sein. Zunächst einmal müssen IT-Teams mobile Geräte nicht mehr über separate Plattformen verwalten und sichern. Der Mitarbeiter von heute kann ein persönliches Smartphone, ein gemeinsam genutztes Tablet und ein vom Unternehmen ausgegebenes Gerät mit Chrome OS verwenden. Sie können auch mit Nicht-Standard-Endpunkten interagieren, indem sie eine Transaktion mit einem Kiosk abschließen. In jedem Fall können die Geräte in einer einzigen UEM-Lösung verwaltet werden. Dies ermöglicht sicheren Zugriff, ein geringeres Risiko, ein gelungenes Endbenutzererlebnis und unterstützt das Erstellen einer Zero-Trust-Strategie.

Erhalten Sie unverzichtbare Einblicke in aktuelle Entwicklungen im Bereich Cyberbedrohungen. Mehr dazu lesen Sie im Bericht.

Forrester prognostiziert im Bericht Total Economic Impact of IBM MaaS360 with Watson 2021 einen Anstieg des ROI um 183 %. Für den Bericht registrieren.

Funktionsweise von UEM (4,8 MB)
Die Windows-Erfahrung

Sichern Sie Windows 10 Laptops und Desktops, HoloLens und Surface Hub-Geräte. Setzen Sie die aktuellsten MDM-API-basierten Richtlinienfunktionen von Microsoft zur Verwaltung und Konfiguration von Geräten ein. Identifizieren, visualisieren und berichten Sie über Sicherheitsanwendungen und deren jeweiligen Stand. Nutzen Sie Maßnahmen für Dienste in Echtzeit, um Unterstützung für einen Remote-Helpdesk bereitzustellen. Kombinieren Sie MDM- und Client-Management-Funktionen durch granulare Patch-Verteilung und Installationsmöglichkeiten. Verwenden Sie einen Anwendungskatalog, um Benutzern einen allgemeinen Workflow über alle Geräte hinweg zu ermöglichen.

Übersicht über Android

Als ein von Android Enterprise empfohlener Anbieter für Enterprise Mobility Management (EMM) ist IBM Security MaaS360® with Watson® von Google verifiziert und empfohlen, um fortschrittliche Android-Enterprise-Management-Funktionen zu bieten und vertrauenswürdige Anleitung und Unterstützung für Unternehmen bereitzustellen.

Alles rund um Apple

Mit der Unterstützung von iOS, iPad OS und macOS ermöglicht MaaS360 Unternehmen die Nutzung der neuesten Apple-Funktionen. Das schließt die Benutzerregistrierung für Bring-your-own-Devices (BYOD) und benutzerdefinierte Apps für Unternehmensanwendungen mit ein. UEM ermöglicht IT-Teams, macOS-Patches anzuwenden und Anwendungen zu verteilen. Darüber hinaus runden granulare Richtlinien, automatisierte Compliance-Aktionen und native Identitätsfunktionen jede Apple-Implementierung neben anderen erweiterten Funktionen ab.

Eine UEM-Plattform für alle Endpunktanwendungsfälle MaaS360 unterstützt nicht nur die Koexistenz mit Ihren installierten Endpunkt-Tools, wie z. B. einem Client-Management-Tool, sondern auch die spätere Migration zu einem vollständigen modernen Management, bei dem alle Geräte in einer Plattform vereint sind. Die Inklusion von KI und Analytics, Bedrohungsabwehr, Identitäts- und Zugriffsmanagement, systemeigenem Patching und Updates, Verhinderung von Datenverlust und Remote-Support-Funktionen helfen dabei, Benutzer als Fokus von Management und Endpunktsicherheit zu positionieren. Entdecken Sie UEM mit IBM Security MaaS360 with Watson

Mobile Device Management (MDM)

Die Basis jeder UEM-Implementierung ist MDM. UEM-Lösungen bieten zwar eine Vielzahl von Sicherheits- und Produktivitäts-Tools, aber nichts davon zählt, wenn die Geräte selbst nicht auf einer grundlegenden Ebene registriert und verwaltet werden. MDM-Lösungen bieten die API-basierten Richtlinien, Unterstützung für alle Betriebssysteme, Compliance-Regeln und Anwendungsverteilung, die das Rückgrat jeder Plattform für das Management mobiler Geräte bilden.

Enterprise Mobility Management (EMM)

EMM-Lösungen stellen eine Weiterentwicklung von MDM dar, ein Zwischenschritt zu vollständigem UEM mit Schwerpunkt auf dem Benutzererlebnis und der Datensicherheit. Zu den EMM-Funktionen innerhalb von MaaS360 gehören der sichere Container - eine verschlüsselte Sandbox, die auf den mit Arbeitsplatzanwendungen ausgestatteten Benutzergeräten installiert wird - sowie Identitäts-Tools und Richtlinien für das Management mobiler Anwendungen für Unternehmen.

Bring Your Own Device (BYOD)

BYOD ist eine Unternehmenspolitik, die Mitarbeiter dazu ermächtigt, mobiler zu sein - um ihre Welt zu ihrem Büro zu machen. Vereinfacht ausgedrückt, fördert BYOD die Nutzung persönlicher Geräte (Smartphones, Tablets, Laptops und Wearables), um von überall aus auf Unternehmensdaten zuzugreifen. Von nativen Containern bis hin zu Entwicklerfunktionen wie User Enrollment und Android Enterprise unterstützt MaaS360 alle Varianten der BYOD-Bereitstellung.

Mobile Sicherheit

CIOs und CISOs benötigen Tools und Techniken, die eine flexible Bereitstellung von Anwendungen, Inhalten und Ressourcen über Geräte hinweg ermöglichen. Und sie brauchen Optionen für mobile Sicherheit, die in den Rahmen ihrer Strategie passen. Entdecken Sie, wie KI in Echtzeit umsetzbare Risikoerkenntnisse liefert, wie die native Malware-Erkennung verdächtige Anwendungen im Auge behält und wie die mobile Bedrohungsabwehr auf Bedrohungen auf Netzwerk-, Benutzer-, Geräte-, Anwendungs- und Datenebene reagiert, bevor sie angreifen.

Mobility Success Services

Die IBM Mobility Success Services Security Expert Labs sind darauf spezialisiert, Sie durch kuratierte Angebote und maßgeschneiderte Projekte darin zu unterstützen, in jeder Phase des UEM-Lebenszyklus den größtmöglichen Nutzen aus Ihrer Investition in MaaS360 zu ziehen.

Weitere Informationen über Mobility Success Services (234 KB)
Independent Health schützt PHI durch IBM MaaS360 Independent Health suchte nach einer Möglichkeit, die persönlichen Gesundheitsdaten (Personal Health Information, PHI) der Krankenversicherten zu schützen und zugleich den Wunsch der Benutzer zu erfüllen, jederzeit und an jedem Ort auf Arbeitsressourcen zugreifen zu können. Independent Health entschied sich für IBM MaaS360 mit Watson UEM, um Arbeitsdaten und personenbezogene Daten zu trennen, Sicherheitsrichtlinien für einzelne Rollen und Gruppen anzupassen und Roaming-Einschränkungen für Geräte im Transit durchzusetzen. Video ansehen (2:10)

Globales pharmazeutisches Unternehmen Ein globales Fortune-100-Pharmaunternehmen beabsichtigte, den IT-Support für Internet of Things (IoT), Wearables und andere nicht standardisierte Geräte, die von seinen Geschäftseinheiten eingesetzt werden, zu rationalisieren. Das IT-Team nutzte das Tool für Unified Endpoint Management (UEM) IBM Security MaaS360 with Watson, um die Produktivität und Innovation im gesamten Unternehmen zu fördern und die Gemeinkosten zu minimieren. Kundenreferenz lesen

Weitere Erfolgsgeschichten unserer Kunden Entdecken Sie alle Kundenreferenzen für Unified Endpoint Management (UEM) mit IBM MaaS360 aus unterschiedlichen Branchen und geografischen Regionen, einschließlich Videoarchiv. Alle Kundenreferenzen erkunden

Sicherheitsbedrohungen für mobile Endgeräte verwalten

Lesen Sie diesen IDC Analyst Connection-Bericht, um Antworten auf die wichtigsten Fragen zur mobilen Sicherheit und Bedrohungen für Mitarbeiter im hybriden Unternehmen zu erhalten. (1,4 MB)

Best Practices für Geräte und ihre Benutzer

In dieser Lösungsübersicht erfahren Sie, wie MaaS360 eine effiziente Sicherheitsumgebung für Geräte und Benutzer realisiert. (5,1 MB)

2020 und darüber hinaus: Vier wesentliche Strategien für modernes UEM

Erfahren Sie, wie Unified Endpoint Management die Umstellung von ehemals isolierten Geräten und Verwaltungspraktiken ermöglicht. (958 KB)

Nächste Schritte
IBM Security MaaS360 with Watson

Entdecken Sie alles, was MaaS360 zu bieten hat, vom einfachen MDM bis zum vollen Umfang einer UEM-Installation.

Entdecken Sie IBM Security MaaS360® with Watson™
30 Tage kostenlos testen

Testen Sie MaaS360 30 Tage lang kostenlos mit dieser vollständigen Produktionsversion.

MaaS360 testen
Eine Live-Demo anfordern

Sprechen Sie mit einem MaaS360-Experten und rufen Sie eine Livedemonstration des Portals in Aktion ab.

Demo anfordern
Alle Ressourcen erkunden

Aktuelle Analystenberichte, Lösungsübersichten, Webinare und Whitepaper zu UEM abrufen.

Weitere Informationen