z/OS Connect Enterprise Edition-Features

RESTful APIs zu und von Ihrem Mainframe

Stellen Sie Ihre Anwendungen und Daten über RESTful APIs bereit oder erweitern Sie vorhandene Mainframe-Anwendungen durch die Möglichkeit, externe APIs aufzurufen.

API-Mapping per Mausklick ohne erforderliche Codeänderungen

Stellen Sie Ihre Mainframe-Assets bereit, ohne die zugrunde liegenden Programme zu ändern. Mit einem intuitiven visuellen Editor können Sie APIs ganz einfach per Mausklick erstellen.

Umfassende Subsystemunterstützung

z/OS ® Connect Enterprise Edition unterstützt IBM CICS ®-und IBM IMS™ -Anwendungen, IBM Db2® -Daten, MQ-Warteschlangen und WOLA-fähige z/OS-Anwendungen. Zusätzliche Subsysteme können durch Erweiterungen unterstützt werden, einschließlich solcher von Drittanbietern wie IBM Data Virtualization Manager, IBM HATS, IBM File Manager und Hogan.

Einfache Verbindung mit Lösungen für das API-Management

API Connect besuchen

Für Ihre APIs werden automatisch OpenAPI-Beschreibungen erstellt, damit sie einfach in API-Management-Lösungen wie IBM API Connect™ importiert werden können.

Nutzen Sie den Wert Ihrer Kerngeschäftsressourcen unter z/OS

Kundenreferenzen

Wüstenrot

Um den Kundenerwartungen gerecht zu werden, nutzte Wüstenrot die Containerpreisgestaltung für IBM® Z® und implementierte IBM z/OS® Connect Enterprise Edition.