Überblick

Einfache Erstellung

Trainieren ein KI-Systems ohne Programmierkenntnisse

Das Trainieren eines KI-Systems mag wie eine große Herausforderung erscheinen, aber das ist es bei Watson Assistant nicht - jeder Themenbereich kann mit nur wenigen Beispielfragen trainiert werden.

Rasche schrittweise Erfassung von Informationen

Verabschieden Sie sich von komplexen und starren Entscheidungsbäumen - Sie können in kürzester Zeit Informationen zusammenstellen oder den Kunden in einzelnen Schritten antworten, die Sie einfach innerhalb einer Aktion priorisieren.

Erkennung allgemeinsprachlicher Kundenantworten

Die Schritte nutzen im Hintergrund KI, um Antworten Ihrer Kunden in einfacher Sprache zu erkennen, z. B. Synonyme, Datumsangaben, Uhrzeiten und mehr - selbst wenn sie falsch geschrieben oder falsch ausgesprochen werden.

Optimierung des Dialogablaufs anhand von Bedingungen

Sie erhalten eine sehr detaillierte Kontrolle über den Ablauf des Dialogs mit einem einfach zu bedienenden Programm zur Erstellung von Bedingungen bei jedem Schritt.

Dialogvorschau

Während der Erstellung können Sie eine Vorschau des Dialogs anzeigen, so wie ihn der Benutzer erleben wird - mit erweiterten Debugfunktionen, um Probleme schnell zu beheben.

Schnellere Erstellung durch Wiederverwendung gemeinsamer Komponenten

Anstatt dieselben Abläufe an mehreren Stellen neu zu erstellen, können Sie einzelne Teile eines Ablaufs einmal erstellen und dann überall wiederverwenden.

Optimieren Sie Ihren Assistenten mit Integrationen

Ergänzen Sie Ihren Assistenten mit Integrationen für die bestehenden Content- und CRM-Systeme

Vorhandenen Inhalt durchsuchen

Abstrakte Darstellung einer Lupe

Mit Watson Discovery finden Sie Antworten in allen vorhandenen Inhalten, von Wissensbasen bis zu Websites.

An Servicemitarbeiter weiterleiten

Abstrakte Darstellung eines Kundenservicemitarbeiters

Nehmen Sie eine Bereitstellung überall dort vor, wo Ihre Kunden mit Ihrem Unternehmen kommunizieren, einschließlich Web-, App-, Telefon- oder Messaging-Kanäle.

Über verschiedene Kanäle hinweg integrieren

Abstrakte Darstellung eines Telefons

Verbinden Sie Ihre Chatbot-Plattform einfach mit vorhandenen Live-Agent-Tools, um Kunden in Echtzeit an die richtigen Personen weiterzuleiten.

Kundenzitat

Häufig gestellte Fragen

Nutzt Watson Assistant maschinelles Lernen oder die Verarbeitung natürlicher Sprache?

Watson nutzt Deep-Learning-, Machine-Learning- und NLP-Modelle (Natural Language Processing), um das Kundenerlebnis zu verbessern und um Kunden zu helfen, einen Termin zu ändern, eine Sendung zu verfolgen oder einen Kontostand zu überprüfen. Watson nutzt außerdem Algorithmen für maschinelles Lernen und fragt nach, um den Kunden besser zu verstehen und ihn bei Bedarf an einen Servicemitarbeiter weiterzuleiten.

Probieren Sie das erweiterte Absichtserkennungsmodell aus: Das neue Modell, das als Beta-Feature in englischsprachigen Dialog- und Aktionsskills angeboten wird, arbeitet schneller und genauer. Es kombiniert traditionelle Techniken für maschinelles Lernen, Transferlernen und Deep Learning in einem kohärenten Modell, das während der Laufzeit hoch reaktionsfähig ist. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zur Verbesserten Absichtserkennung.

Wieviel Zeit erfordert das Erstellen eines Chatbots?

Sie können in weniger als 30 Minuten lernen, wie Sie das Produkt verwenden, und Ihr erstes Thema bearbeiten.

Was ist eine API?

Eine API ist ein Softwareschnittstelle, die es zwei Anwendungen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren, indem es ihre Daten und Funktionen zugänglich macht. App-Entwickler verwenden eine API-Schnittstelle, um mit anderen Produkten und Services zu kommunizieren, um Informationen zurückzugeben, die vom Endbenutzer angefordert werden. Wenn Sie eine Anwendung (z. B. einen virtuellen Assistenten) für Ihr Telefon oder den Computer verwenden, stellt die Anwendung eine Verbindung zum Internet her und sendet Daten über eine API an einen Server. Die API hilft dem Server dann, die Daten so zu interpretieren, dass er die erforderlichen Aktionen ausführen kann. Schließlich sendet der Server die angeforderten Daten über die API zurück an Ihr Gerät, wo sie von der Anwendung interpretiert und Ihnen in einem lesbaren Format präsentiert werden. Ohne APIs wären viele der Online-Anwendungen, auf die wir uns mittlerweile verlassen, nicht möglich.

Wie fängt man am besten an, eine Visual Bot Builder-Schnittstelle zu verwenden?

In der Dokumentation Erste Schritte erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren ersten Chatbot erstellen können.

Gibt es ein Lernprogramm für den Visual Bot Builder?

In der Dokumentation zu Watson Assistant finden Sie ein vollständiges Lernprogramm zum Erstellen Ihres virtuellen Assistenten mit dem Visual Bot Builder.

Bietet Watson Assistant ein sofort einsatzfähig Web-Chat-Widget?

Ja, Sie können Ihren Assistenten sofort Ihrer Unternehmenswebsite als Web-Chat-Widget hinzufügen, das Ihre Kunden bei allgemeinen Fragen und Aufgaben unterstützen und Kunden an Servicemitarbeiter weiterleiten kann. Um das Web-Chat-Widget zu integrieren, folgen Sie diesen Anweisungen, um den erforderlichen Code auf Ihrer Webseite bzw. Ihren Webseiten zu generieren und zu kopieren.

Kann ich meinen Chatbot auf Kanälen wie Facebook Messenger, Whatsapp, Slack oder Amazon Alexa bereitstellen?

Ja, Sie können Ihren Chatbot für Facebook Messenger, Intercom, Slack, SMS mit Twilio und WhatsApp bereitstellen. Sie können ihn sogar für Amazon Alexa bereitstellen. Weitere Informationen im Abschnitt zu Watson Assistant-Integrationen.

Kann ich in WordPress bereitstellen?

Ja, Sie können dieses WordPress-Plug-in (Link befindet sich außerhalb von IBM) verwenden. In wenigen Minuten können Sie Watson trainieren, um häufig gestellte Fragen zu beantworten, nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen und Kunden dabei zu helfen, sich auf Ihrer Website zurechtzufinden.

Wie richte ich ein Twilio-Konto für meinen Chatbot ein?

Um Ihren Chatbot mit Twilio zu integrieren, müssen Sie zuerst die Watson Assistant-Telefonintegration hinzufügen und dann ein Twilio Flex-Projekt und eine Twilio-Funktion zum Verarbeiten eingehender Anrufe erstellen. Lesen Sie die vollständigen Anweisungen in der Watson Assistant-Dokumentation.

Gibt es Chatbot-Vorlagen, die verwendet werden können?

Standardmäßig zeigt das Web-Chat-Fenster eine Hauptanzeige an, die den Benutzer willkommen heißt und ihm mitteilt, wie er mit dem Assistenten interagieren kann. Informationen zu CSS-Helper-Klassen, die Sie zum Ändern der Darstellung der Hauptanzeige verwenden können, finden Sie in der Dokumentation zu den vordefinierten Vorlagen.

Was sind häufige Chatbot Anwendungsfälle?

Am häufigsten werden Chatbots in der Kundenbetreuung eingesetzt. Chatbots helfen sowohl produkt- als auch für dienstleistungsorientierten Unternehmen dabei, ein überzeugendes Benutzererlebnis zu bieten, indem sie Kundenfragen beantworten, den Kunden durch eine einfache Fehlersuche führen oder ihnen Zugang zu den Ressourcen verschaffen, die sie benötigen.

Chatbots werden auch häufig von Vertriebsteams eingesetzt, die nach einem Tool zur Generierung Leads suchen. Chatbots können mit ihren Fragen potenzielle Leads schnell erfassen und sie dann an die Mitarbeiter im Vertrieb weiterleiten, die den Verkauf dann abschließen.

Chatbots können des Weiteren im E-Commerce eingesetzt werden, indem sie als digitale Verkäufer fungieren, ähnlich wie in einem traditionellen Ladengeschäft. E-Commerce-Chatbots bieten ein personalisiertes Einkaufserlebnis, das passive Besucher in potenzielle Kunden umwandelt.

Jetzt testen

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Experten auf, um über Ihren Anwendungsfall zu chatten.