IBM Storage Suite for IBM Cloud Paks
Beschleunigen Sie die Umstellung auf die Hybrid Cloud und bringen Sie Datenservices in Ihre Containerumgebung.
Jetzt testen Datenblatt lesen
Schwarz-blauer Hintergrund
Was kann IBM Storage Suite for IBM Cloud Paks leisten?

Bringen Sie Datenservices mit einer flexiblen, softwaredefinierten Speicherlösung für die Hybrid Cloud in Containerumgebungen. IBM Storage Suite for IBM Cloud Paks bietet die kombinierte Leistung von Open Source mit Red Hat-Datenservices und preisgekrönten IBM Software-definierten Speicherangeboten, die entwickelt wurden, um die Bereitstellung von IBM Cloud Pak-Lösungen zu vereinfachen und gleichzeitig eine zuverlässige und effiziente Speichergrundlage für Ihre Hybrid Cloud zu schaffen.

Vorteile Durch IBM zertifiziert

Storage wurde komplett mit Kubernetes, Red Hat OpenShift und IBM® Cloud Pak-Lösungen getestet, um Enterprise-Datenservices für geschäftskritische Umgebungen bereitzustellen.

 

Vereinfachter Ansatz

Verwenden Sie einen standardisierten und vertrauenswürdigen Ansatz für die Bereitstellung, Nutzung, Überwachung und Verwaltung von permanentem Speicher für Ihre OpenShift-Umgebung.

Skalierbarkeit

Stellen Sie Datenressourcen einfach bereit und skalieren Sie sie nach oben oder unten, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihr Geschäft hat. Erweitern, verkleinern und verlagern Sie die Ressourcen je nach Bedarf der Anwendung oder des Workloads.

Agilität

Ermöglichen Sie Datenmobilität, wann und wo Sie sie brauchen. Verwenden Sie eine einzige Container Storage Interface (CSI), die mit allen Container-Orchestrierungssystemen kompatibel ist.

Flexibilität

Maximieren Sie die Datenressourcen mit IBM® Cloud Object Storage, Produkten der IBM Spectrum Storage Suite sowie Red Hat Ceph Storage und OpenShift Data Foundation.

Konsistenz

Schaffen Sie eine konsistente Red Hat OpenShift-Erfahrung für die Erstellung und Verwaltung von containerisierten Anwendungen mit permanenten Speicher- und Datenservices.

Die wichtigsten Funktionen der IBM Storage Suite for IBM Cloud Paks Aktivieren Sie softwaredefinierten Speicher für Red Hat OpenShift

Erstellen Sie jede Red Hat OpenShift Container-Umgebung mit einer kompletten softwaredefinierten Speicherinfrastruktur und den Datenressourcen Ihrer Wahl.

Blueprint herunterladen
Auswahl Ihrer Datenressourcen

Wählen Sie Datei-, Block- oder Objektspeicher für Ihre Container-Datenservices und stellen Sie neue Datenressourcen bereit, wo und wann sie benötigt werden.

Weitere Informationen über IBM Spectrum Storage
Entwicklung neuer Anwendungen

Transformieren Sie Ihre Umgebung und wechseln Sie in die Cloud, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem Sie moderne Prozesse zur Entwicklung neuer Anwendungen und zur Modernisierung von älteren Anwendungen nutzen.

E-Book lesen
Optimierung von Cloud-Bereitstellungen

Jedes IBM Cloud Pak enthält containerisierte IBM Middleware auf einer gemeinsamen Integrationsschicht, die dazu beiträgt, Entwicklungszeit und Betriebskosten zu reduzieren.

Weitere Informationen über die Arbeit mit IBM Cloud Paks
Unterstützung für unstrukturierte Daten

Die offene CSI-Initiative bietet eine einfach zu implementierende Self-Service-Methode zur Bereitstellung von Daten und einen optimierten parallelen Datenpfad zum Hochleistungsspeicher.

Weitere Informationen über IBM Spectrum Scale CSI Driver
Schnelle Bereitstellung permanenter Datenressourcen

Abstrahieren Sie die Komplexität der Speicherkonfiguration von den Anwendungen und stellen Sie permanenten Speicher auf der Grundlage von vordefinierten Speicherklassen bereit, um geschäftliche SLAs einzuhalten.

Lösungsübersicht lesen
Schnellere Bereitstellung von Containern

IBM unterstützt die offene CSI-Initiative für seine Block- und Dateiangebote: IBM Storage Suite for Cloud Paks, Spectrum Scale, IBM FlashSystem und DS8900F.

Weitere Informationen über den IBM Block Storage CSI Driver
Nutzung der empfohlenen Lösung für IBM Cloud Paks

Vereinfachen Sie die Einrichtung mit einer Standardspeicherebene für permanente Daten und nutzen Sie eine offene, schnellere und sicherere Methode, um wichtige Geschäftsanwendungen in die Cloud zu verlagern.

Datenblatt lesen
Einfache und effiziente Bereitstellung von Infrastrukturservices

Kombinieren Sie die Lösung mit IBM Lab Services, um die Infrastrukturservices zu erhalten, die Sie benötigen, um die Grundlage für ein intelligentes Unternehmen zu schaffen, das Ihr Geschäft stärkt.

Weitere Informationen über Lab Services for Storage
Weiterführende Produkte IBM® Spectrum Scale

Erhalten Sie leistungsstarke, skalierbare Speichersoftware und Unternehmensdatenservices mit globaler, gebündelter Kapazität.

IBM® Spectrum Discover

Vereinfachen Sie die Daten für KI mit einer 360-Grad-Ansicht von der Erstellung bis zur Erkenntnis und sparen Sie Zeit bei Datenorganisation und -analyse.

IBM Cloud Pak® for Data

Transformieren Sie die Arbeitsweise Ihres Unternehmens mit einer offenen, erweiterbaren Daten- und KI-Plattform, die sich auf jeder Cloud ausführen lässt.

Produkte vergleichen

Wählen Sie die Speicheroptionen und Datenservices, die am besten zu Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrer IT-Umgebung passen.

Preise bei IBM erfragen Red Hat Ceph Storage

Durch Red Hat Ceph Storage vermeiden Sie die teure Bindung an proprietäre, hardwarebasierte Speicherlösungen.

Preise bei IBM erfragen Red Hat OpenShift Container Storage

Dynamischer, zustandsabhängiger, hochverfügbarer container-nativer Speicher kann als integraler Bestandteil der OpenShift-Administrationskonsole bei Bedarf bereitgestellt und deaktiviert werden.

Preise bei IBM erfragen IBM Spectrum Scale Developer Edition

Lernen, entwickeln und testen mit IBM Spectrum Scale für den Einsatz in Nicht-Produktionsumgebungen.

Kostenlose Edition testen
Ab 112,00 USD* Monatliche Lizenz pro virtuellem Prozessorkern.

Flexible monatliche Lizenz für IBM Storage Suite for Cloud Paks für Ihre Red Hat OpenShift-Containerumgebung. *Preis ohne etwaig anfallende Steuern

Jetzt kaufen
Preise bei IBM erfragen Zeitlich unbegrenzte Lizenz

Für Benutzer, die eine unbefristete Lizenz für Storage Suite for Cloud Paks in Ihrer Red Hat OpenShift-Umgebung wünschen. Umfasst eine vollständige Lizenz zur unbefristeten Nutzung.

Häufig gestellte Fragen zur Preisgestaltung

Storage Suite for Cloud Paks kann mit unbefristeten und befristeten Lizenzvereinbarungen bereitgestellt werden, die nach der Anzahl der virtuellen Prozessorkerne (VPC) berechnet werden. Die Suite ist in zwei Optionen erhältlich: als Standard Edition und als Capacity Edition. Alle Artikelnummern haben eine VPC-Berechtigung, die in Kapazitäten umgerechnet wird.

Storage Suite for Cloud Paks bietet Speicherflexibilität für IBM Cloud Paks und Red Hat OpenShift-Bereitstellungen. Die Suite ist einfach zu nutzen und bietet mehrere Speicheroptionen für den Aufbau einer sicheren, agilen Infrastruktur für Ihre hybride Multicloud-Umgebung.

Hardware- und Softwaresupport für IBM Storage, IBM Power und IBM Z Optimieren Sie Ihr Supportmodell mit gestaffelten Serviceoptionen

Premium-Supportservices optimieren den Supportprozess mit Analysetools und speziellen Supportspezialisten.

 

Weitere Informationen über Premium-Supportservices
Garantie und Wartung für IBM® Storage upgraden

Sorgen Sie mit erstklassigem IT-Support für ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und den reibungslosen Betrieb Ihrer geschäftskritischen Systeme.

Jetzt kaufen oder Upgrade durchführen
Erfahren Sie, warum IBM als führend im Bereich Supportservices ausgezeichnet wurde

Laut der IDC MarketScape-Studie sind Supportservices für 85 % der Unternehmen ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Anbieters.

IDC-Bericht herunterladen
Mehr Agilität und Flexibilität Die flexiblen Zahlungsoptionen von IBM helfen Ihnen bei der Anpassung Ihrer Infrastrukturinvestitionen an die Anforderungen Ihrer Workloads. Finanzierungsoptionen ansehen

Ressourcen von Experten
Support

Erfahren Sie mehr über unsere Produktunterstützungsoptionen.

Mehr erfahren
Dokumentation

Hier finden Sie Antworten zur Wartung und Verwendung des Produkts.

Mehr erfahren
Community

Hier erhalten Sie technische Tipps und Informationen von anderen IBM Storage-Benutzern.

Mehr erfahren