Schutz vor DDoS-Angriffen
Schützen Sie Ihr Unternehmen vor den betrieblichen und finanziellen Auswirkungen von DDoS-Angriffen
Eröffnen Sie ein kostenloses Entwicklerkonto Buchen Sie eine Live-Demo
Infografik zur erfolgreichen Abwehr von DDOS-Angriffen auf ein Netzwerk

IBM NS1 Connect schützt Ihr Unternehmen vor DDoS-Angriffen auf DNS durch starke Ausfallsicherheit auf Plattformebene und die Möglichkeit, Ihre Rechnung vor unerwarteten DNS-Datenverkehrsspitzen zu schützen.

DDoS-Angriffe (Distributed Denial of Service) werden von Jahr zu Jahr häufiger und kostspieliger. Selbst ein „kleiner“ DDoS-Angriff kann Ihr Unternehmen für Stunden oder Tage lahmlegen. DDoS-Angriffe betreffen nicht nur große Unternehmen, sondern immer häufiger auch kleine Unternehmen mit minimalen Schutzvorkehrungen.

Unternehmen benötigen mehrere Schutzebenen gegen DDoS-Angriffe. Damit umsatzgenerierende Anwendungen und Websites online zu bleiben, sollte Ihr maßgeblicher DNS-Anbieter über ausreichende Kapazitäten verfügen, um Datenverkehrsspitzen zu absorbieren, und über Kontrollen zum Schutz vor automatisierten „Junk“-Abfragen verfügen.

Da maßgebende DNS-Anbieter Gebühren für die Nutzung erheben, kann ein DDoS-Angriff auch unerwartete finanzielle Auswirkungen haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihre DNS-Rechnung vor Datenverkehrsspitzen durch DDoS-Angriffsaktivitäten zu schützen.

Vorteile Bleiben Sie jederzeit online

Ausfallzeiten kosten Ihr Unternehmen Geld und wirken sich erheblich auf den Ruf Ihrer Marke aus.

Verhindern Sie unerwartete Überschreitungsgebühren

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Rechnung vorhersehbar ist, indem Sie sich gegen Nutzungsgebühren bei unerwarteten Ereignissen schützen.

Schützen Sie sich vor dem Unbekannten

Ergänzen Sie Ihr Netzwerk mit Schutzebenen gegen unvorhersehbare Ereignisse.

Was ist im Funktionsumfang enthalten?
Plattformschutz vor DDoS-Angriffen

NS1 Connect bietet einen vielschichtigen Ansatz auf Plattformebene, der Kunden vor DDoS-Angriffen schützt. Das globale Anycast-Netzwerk von NS1 Connect arbeitet mit einer massiv bereitgestellten Infrastruktur, die sich automatisch skaliert, um unerwarteten Bedarf zu bedienen. Ausgefeilte Erkennungs- und Filterfunktionen und die benutzerfreundliche DNSSEC-Unterstützung sorgen dafür, dass der legitime Datenverkehr fließen kann, während Abfragen aus bösartigen Quellen blockiert werden. Regelmäßige Bereitschaftsübungen tragen zu einer schnellen Reaktion auf Vorfälle bei.


Schutz vor Überschreitungsgebühren

NS1 Connect DDoS Overage Protection ist eine „Versicherungspolice“ gegen Überschreitungsgebühren für Nutzungsspitzen aufgrund von DDoS-Angriffen. In diesen Fällen wird Ihnen nur der legitime Datenverkehr zu den vereinbarten Tarifen Ihres Nutzungskontingents in Rechnung gestellt.


Dediziertes DNS

NS1 Connect bietet auch Dedicated DNS – eine physisch und logisch getrennte autoritative DNS-Instanz, die als durchgehend aktive, integrierte sekundäre Option ausgeführt wird. Im schlimmsten Fall befinden sich alle Konfigurationen und Funktionen aus Ihrem primären DNS in Ihrer dedizierten DNS-Instanz.

Machen Sie den nächsten Schritt

Verbessern Sie die Ausfallsicherheit Ihrer Netzwerke, damit wichtige Anwendungen und Websites mit IBM NS1 Connect zuverlässig online bleiben. Beginnen Sie mit einem kostenlosen Entwicklerkonto oder sehen Sie sich die Preisoptionen an.

Eröffnen Sie ein kostenloses Entwicklerkonto Sehen Sie sich die Preisgestaltungsoptionen an
Weitere Informationsmöglichkeiten API-Dokumentation Produktdokumentation Community